E.ON SE (ENAG99)

10,090
+0,045(+0,45%)
  • Volumen:
    3.208.260
  • Geld/Brief:
    10,076/10,104
  • Tagesspanne:
    9,960 - 10,188

Diskussionen über ENAG99

Wie ist Ihre Einschätzung zu E.ON SE?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!

Alle Kommentare

(52)
  • Zusammenarbeit mit fortescue - also sehr gut
    0
    • Wie seht ihr die Zukunft von Energie - Konzern? Wenn immer mehr Häuser Solaranlage haben, es geht doch dann Umsatz und Gewinn verloren.
      0
      • Wann ist die nächste Dividendenauszahlung und bis wann muss man die Aktie dafür im Depot haben?
        0
        • Am 13.5. Ist der Ex-Tag, das heißt du musst bis zum 12.5. die Aktien gekauft haben um die Dividende zu kassieren.
          0
        • danke!
          0
      • jetzt nachkaufen?
        0
        • Der Öl Schock steht noch aus warte noch aber alles unter 10 euro ist nicht verkehrt gibt 49 ct dividende dieses Jahr. Die Märkte sind sehr Nervös, hatte am Freitag die eine oder andere Aktie nachgekauft und heute wieder zig % nach unten da ärgert man sich aber seis drum solange kein WK III passiert kommt auch bald wieder Sonnenschein
          0
      • Was ist heute los
        0
        • 🤔
          0
        • Es soll sich im Chart ein bestimmtes Bild abgezeichnet haben was auf einen fallenden Kurs hinweist, wenn ich es richtig verstanden habe 🤔
          1
      • guad schauts aus
        3
        • erst wenn alle mitbekommen haben, das durch umstieg auf Emobilität die Stromversorger immer mehr Strom verkaufen werden, wird Eon Aktie schnell steigen.
          7
          • Ist klar
            0
        • Ich find die Dividende attraktiv
          0
          • Müllaktie und bald chinesisch… dafür muss sie aber noch zum Pennystock verfalllen
            27
            • Schwachsinn
              0
            • Irgendwelche relevanten Infos, die das bestätigen?
              0
            • Schwachsinn
              0
          • EON gestern runter wegen den Investitionsplänen in höhe von 22 Milliarden Euro. Hat den Anlegern nicht so gefallen wegen der hohen Verschuldung die es mit sich ziehen wird.
            0
            • Ein Energieversorger hat immer hohe Schulden das liegt an ihrer Bonität. Energieversorger vor allem im Netzbereich können fast nicht pleite gehen…
              0
            • Was war denn mit Bev oder stromio? Die sind beide Insolvent.
              0
          • Was ist Heute mit EON los?
            4
            • Und was war da?
              2
          • Sehr spannend !
            3
            • schöner Ausbruch, wenn demnächst kein Crash im Gesamtmarkt kommt, könnte es weiter an Fahrt gewinnen.
              1
              • Bin an Bord und optimistisch
                0
                • Kaufen und laufen lassen.
                  1
                  • Doppeltop?
                    2
                    • Warum klappt der Kurs Heute so zusammen?
                      1
                      • ruhig bleiben.
                        1
                      • 1
                    • 10 cent höher , und es geht ab nach Norden.
                      2
                      • Kursziel erstmal 20€. Langfrist Chart sieht sehr gut aus.
                        3
                        • Was heisst bei Dir langfristig?
                          1
                      • Na erstmal müssen die 11€ geknackt werden
                        1
                        • bis Ende des Jahres 12 -14 €
                          2
                          • da in Zukunft immer mehr E- Autos gibt, sollten Strom Lieferanten davon profitieren.
                            3
                            • Kommt Heute wieder die 10 Euro Marke?
                              2
                              • Heute wohl nicht
                                1
                            • Einstiegspreise für Long? ;)
                              5
                              • Jetzt noch.. das geht bald auf die 11 € zu
                                2
                            • Nicht vergessen, eon ist am Nord Stream 2 beteiligt
                              0