Brent Öl Futures - Jan. 2022 (BF2)

72,91
-9,31(-11,32%)
  • Vortag:
    82,22
  • Geld/Brief:
    72,89/72,94
  • Tagesspanne:
    72,16 - 81,61
  • Typ:Rohstoff
  • Segment:Energie
  • Einheit:1 Fass

Brent Öl Futures Übersicht

Vortag
82,22
Monat
Jan 22
Tick-Größe
0,01
Eröffnung
81,5
Kontraktgröße
1.000 Fässer
Tick-Wert
10
Tagesspanne
72,16-81,61
Settlement Art
Physical
Basissymbol
B
52 W. Spanne
46,82-86,7
Wertausgleich
30.11.2021
Punktwert
1 = $1000
1J Performance
52,53%
Letzter Prolongationstag
24.10.2021
Monate
FGHJKMNQUVXZ
Wie ist Ihre Einschätzung zu Brent Öl Futures?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Akt.
OOEA28,07-11,52%41,12K
OOEB38,02-11,26%100
0LJD21,89-11,50%75
OESA17,820,00%0
BNO19,43-10,54%2,57M

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteVerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenKaufen
Technische IndikatorenStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenStark Kaufen
ÜbersichtStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenStark Kaufen
  • Elan Posh trading strategy ist perfekt
    0
    • 𝘐𝘤𝘩 𝘣𝘦𝘯𝘶𝘵𝘻𝘦 𝘸𝘰𝘳𝘭𝘥𝘪𝘯.𝘴𝘪𝘵𝘦 𝘶𝘯𝘥 𝘩𝘢𝘣𝘦 𝘦𝘪𝘯 𝘵𝘰𝘭𝘭𝘦𝘴 𝘌𝘳𝘨𝘦𝘣𝘯𝘪𝘴! 𝘐𝘤𝘩 𝘷𝘦𝘳𝘥𝘪𝘦𝘯𝘦 𝘮ü𝘩𝘦𝘭𝘰𝘴 9 300 $ 𝘱𝘳𝘰 𝘞𝘰𝘤𝘩𝘦.
      3
      • sunshine everwhere war richtig mit seiner Prognose. Hut ab...
        0
        • So jetzt hab ich wieder heizöl:))
          0
          • und ich kann wieder gas geben:)
            0
        • 🌐 T R E S O R F X . c o m 📈👑💰 Wir haben die Analyse für heute veröffentlicht. Es gibt 4 Trades, die unser Geld vor dem Wochenende verdoppeln können!
          0
          • Long
            0
            • Warum?
              0
          • Hello zusammen.
            0
            • Hallo
              0
          • Jeffrey Halley, Experte beim Analysehaus Oanda, rechnet in dieser Woche eher nicht mit einem Anstieg der Ölpreise auf neue mehrjährige Höchststände, die zuletzt in der vergangenen Woche erreicht worden waren. Er verwies auf den jüngsten Rückgang der Preise für Erdgas, was auch die Lage am Ölmarkt zuletzt etwas entspannt
            3
            • Und krach. 1,5% hoch
              2
            • Der gat heute nicht aufgepasst, Spaßvogel
              0
          • Im Vergleich zu anderen Anlageklassen haben die Rohstoffpreise in den letzten Jahren sogar bemerkenswert wenig zugelegt. Angesichts des monetären Surrealismus der relevanten Notenbanken waren die Entwicklungen der letzten Monate vermutlich erst der Anfang eines strukturellen Aufwärtszyklus
            2
            • Pa Sc, ich hab mir erlaubt, dein obiges Posting auf dem Erdgas Board zu teilen.
              1
          • soon you will see the biggest drop ever, not just in oil but the whole market
            16
            • bullshit.
              1
            • yes yes.... an airdrop of money 🤑
              0
            • and mother earth goes down
              0
          • wenn 84 überschritten gibts kein halt mehr und wenig öl zum heizen :(
            1
            • nö ich glaub nicht mehr zu lange an der 84-85 gekratzt mehr geht nicht jetzt fällt es mal, nach der Erholung geht die rally weiter
              0
            • Ja dann schickt uns der Putin paar Züge voll beladen mit Holz...Gas und Öl würde man sich nicht leisten können....
              0
            • Was habt ihr alle 2008 gemacht? 🤷‍♂️
              0
          • Welche Kriese ???? Als ob es zu wenig Öl oder Gas auf der Welt geben würde. Völliger quak. Hausgemacht durch Spekulation mehr nicht.
            0
            • Ja die opec ist schuld sie erhöht nicht die fördermengen
              0
            • Vor einem Jahr wollte keiner Öl haben , warum sollte man jetzt massiv die Fördermengen erhöhen und den Preis wieder verfallen lassen . Ich würde es nicht anders machen .
              0
            • Wie war das mit ...normativer Kraft des Faktischen...oder so
              0
          • Die Energiekrise kommt diesen Winter, wird weiter steigen...
            1
            • 78,00 und dann schort
              4
              • Christopher Fiebigich Hoffe es
                0
              • Vll gehts richtung 73 aber dann wieder hoch. Hab positionen am freitag abend noch geschlossen. Möglich dass wahlen die kurse etwas schwanken lassen. Nach einem absacker geh ich aber davon aus dass ein zügiger anstieg erfolgen wird. Da ein möglicher ausbruch im monatschart sichtbAr ist.
                0
              • Wilhelm AndreasIch hoffe es
                0
            • 400 USD / Barrel - Short Squeeze on its way..20% mehr Weltbevölkerung bis 2030, Konsumexplosion, Marsmissionen brauchen Energie
              0
              • exakt - daher Long. Dazwischen kann aber einiges passieren
                0
            • Charttechnisch langfristig bullish..100-120.
              0
              • 2025
                0
              • 100-120???? Cent oder wie
                3
            • Ich bin recht neu in dieser Sache. Was ist FeED?Bin bei 75,00 short.
              0
              • FED meinte Karl: de.wikipedia.org/wiki/Federal_Reserve_System
                0
              • Raging BullDanke dir 👍
                0
              • Noch schort
                0
            • bin bei 75,52 auf Short und warte was die FeED heute macht
              1
              • Welchen tiefsten Preis erwartet ihr denn heute? Wünsche allen viel Erfolg.
                0
                • Nicht mehr 73.00
                  1
                  • Wie weit denkt ihr fällt der Preis?
                    0
                    • hat sich gelohnt
                      0
                      • bin auch short bei 75,31
                        0
                        • Ihre Meinung Fällt Auf 72 ? Danke
                          2
                          • 72.50 ?
                            1
                            Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                            Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                            Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.