Siemens Energy AG (ENER6Y)

22,94
+0,54(+2,41%)
  • Volumen:
    2.194.320
  • Geld/Brief:
    22,90/22,91
  • Tagesspanne:
    22,42 - 22,94

ENER6Y Übersicht

Vortag
22,94
Tagesspanne
22,42-22,94
Umsatz
28,48B
Eröffnung
22,52
52 W. Spanne
21,26-33,84
EPS
-0,62
Volumen
2.194.320
Marktkap.
16,39B
Dividende
0,10
(0,44%)
Ø Volumen (3M)
2.224.566
K/G-Verhältnis
-
Beta
-
1J Performance
-27,31%
Aktien im Umlauf
714.686.255
Nächste Bekanntgabe
08. Feb. 2022
Wie ist Ihre Einschätzung zu Siemens Energy AG?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Siemens Energy AG Unternehmensprofil

Siemens Energy AG ist ein in Deutschland ansässiges Unternehmen, das mit Energietechnologie arbeitet. Das Unternehmen konzentriert sich auf Design, Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Produkten, Installation und technisch fortschrittliche Dienstleistungen im Bereich der erneuerbaren Energien mit Schwerpunkt auf Windkraftanlagen. Das Unternehmen bietet auch Dienstleistungen wie Handhabung, Betrieb und Wartung an. Es bietet eine breite Palette von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen in den Bereichen Stromerzeugung, Energieübertragung, industrielle Anwendung und erneuerbare Energien, einschließlich Gas- und Dampfturbinen, Generatoren und Gasmotoren sowie Instrumente und Steuerungen und elektrische Systeme sowie integrierte Antriebssysteme für rotierende Geräte, Elektrifizierung, Automatisierung und Digital Lösungen für die On- und Offshore-Industrie, die Schiffsindustrie und die Faserindustrie sowie Wasseraufbereitungslösungen und luft- und gasisolierte Schaltanlagen, Transformatoren und digitalisierte Produkte.

Weiterlesen

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark KaufenStark KaufenStark KaufenNeutralVerkaufen
Technische IndikatorenStark KaufenStark KaufenStark KaufenKaufenVerkaufen
ÜbersichtStark KaufenStark KaufenStark KaufenNeutralVerkaufen
  • Warum kommt die nicht vom Fleck?
    0
    • wie lange noch 🤨
      0
    • I don't know.
      0
    • Läuft jemandem die Zeit davon? Halten und nachkaufen, wenn möglich.
      0
  • Siemens Energy KGV -37!!!!!so was habe ich noch nicht gesehen.....
    4
    • Wusste gar nicht, dass es ein - KVG gibt.
      0
  • Eine kraftvolle Bewegung über 25 Euro ist mein Wunsch zu Weihnachten :)
    0
    • Das wünsche ich mir auch!
      0
  • Ich traue dem Braten noch nicht.
    0
    • Und das an Weihnachten?
      0
    • Der war gut. :)
      0
  • Gefühlt immer nur eine Richtung :( Naja…. Es braucht Geduld
    0
    • Und zwar seitwärts 🤷🏽‍♂️
      0
  • Ich hätte echt nicht gedacht, dass wir noch mal unter die 22€ kommen. Es ist ein Trauerspiel.
    0
    • "Siemens hält an den Plänen zu einem Beteiligungsabbau bei Siemens Energy fest. "Wir werden den ersten und sicher gut überlegten Schritt machen, wenn es der Markt erlaubt und es für Siemens Energy nicht nachteilig ist", erklärte Finanzvorstand Ralf Thomas gegenüber der Börsenzeitung. Man betrachte die Entwicklungen tagesaktuell und sei jederzeit handlungsfähig". Anders gesagt - immer, wenn der Kurs hoch geht, verkaufen wir unsere Pakete und drücken wir den Kurs automatisch runter.
      0
      • Den letzten Satz, hast du wohl selbst dazugedichtet, bzw. ist deine eigene Interpretation, richtig? :)
        1
      • Richtig. Der letzte Satz ist meine Interpretation der Siemens-Aussage.Ich hoffe, ich liege hier falsch, aber....
        0
      • Da gibts kein "aber", der Kurs wird in 2022 massiv hochziehen. Davon bin ich überzeugt.
        0
    • Eingestiegen!
      0
      • Warum?
        0
    • Elf Analysehäuser covern zurzeit SE und man hat ein durchschnittliches Kursziel € 30,21 EUR. Nur Bernstein rät zum Verkauf, drei sagen halten und 8 empfehlen den Kauf.
      0
      • Die Aktie weiss leider nichts vom Kursziel und fällt immer weiter.
        0
      • Bernstein scheint ein Siemens Gegner zu sein, ein Schelm der Böses dabei denkt
        0
    • Kursziel 17euro!!!! also gehen noch tiefer.
      10
      • Das ist richtig, aber das Kursziel der UBS vom 07.12. ist 33 Euro
        0
      • sehr wahrscheinlich ubs hat kleine Provision bekommen von Siemens, da bin ich fest überzeugt. also Stell dich auf 17-20 Euro ein dann wirst du dich besser fühlen wenn das kommt.
        3
      • Andrej Weschninso ein unsinn
        0
    • Die Frage ist ob es sich um eine Bodenbildung oder Seitwärtskonsolidierung mit anschließendem Ausbruch nach unten handelt....
      0
      • Bei 21.50€ steig ich long ein. Wird im nächsten Jahr gut steigen
        4
        • Da wirst du wohl nur zuschauen.
          0
        • Solang man Popcorn dabei hat. ^^
          0
        • Warum?
          0
      • Dax minus mehr als 3%, diese Aktie hat im Gegensatz zu vielen anderen heute gut gehalten. In den nächsten Tagen werden alle indizines wieder die Korrektur beenden, Vorteil dabei oder hier ist, dass diese Aktie einen guten Boden gefunden hat. Der Start passt somit sehr gut.
        0
        • Super! Danke dir für deine Einschätzung 😎
          0
        • Steffi SchiesslSteffi, sehr gerne
          0
      • 7.12. Geschäftszahlen. Vielleicht geht bis dahin noch was.
        0
        • Ein kleines Updute. Ich habe geschrieben, dass der Bereich 25 bis 25,50eur ein sehr harter Widerstand ist, wird es zur einer Unterstützung, dann wird es eine sehr starke Unterstützung. Dafür muss dieser Bereich nachhaltig gebrochen werden. Die SKS Formation ist gescheitert, die rechte Schulter konnte sich nicht ausbauen. Aber wie man im Chart sehen kann, ist der Kurs dabei die Trendlinie bald zu brechen. Ein Signal für das Steigen, darüberhinaus sieht ma, dass sich ein Dreieck bildet. Dieses Dreieck sollte bald ausbrechen, somit Signal 2 für das Steigen. Fällt der Kurs unter 21eur, dann wird alles unangenehm. Der Kurs sollte nicht unter 22-22,50eur fallen. Solange dieser Bereich hält, besteht eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass der Kurs ein Mindestziel von 28/29eur erreichen wird. Bisher alles im grünen, aus meiner persönlichen Sicht gibt es keine Panik. Diese Aktie läuft tatsächlich etwas langsam, deshalb ist auch geduld gefragt.
          0
          • Danke fürs Mut machen.
            0
        • Großauftrag in Brasilien: Gaskraft + Servicevertrag. Rund 1 Milliarde €
          0
          • Und trotzdem keine richtige Bewegung bei dieser Aktie
            0
          • JN Silberja, ich hätte mir auch mehr erwartet.
            0
          • JN Silberbisher heute 25.11 2% plus
            0
        • Aufwärtstrend nicht mehr intakt oder sehe ich es falsch?
          0
          • Nicht ganz. Bei mir ist der Kurs am oberen Rand das Abwärtskanals abgeprallt. Im aktuellen Aufwärtskanal ist er aber im unteren Bereich.
            0
        • die deutschen Aktien machen auch keinen Spass. Bin jetzt eine Weil dabei und mache echt gute und schnelle Gewinne auf dem US markt, aber hier in D bewegen sich die Kurse sooo träge. Ich baue jetzt meine Positionen in D ab und investieren in den USA und auf dem Kyrptomarkt.
          8
          • Viel Spaß
            0
        • wir machen das jetzt wie beim Bitcoin...1. Regel: nicht verkaufen.
          2
          • Zur Zeit verstehe ich nicht, warum die Aktie nicht langsam aber direkt den Weg nach oben nimmt. Alle Formationen sollten durchlaufen sein und auch die firmeninterne Umstrukturierung ist durchgeführt. Die 25,80 sollte nun langsam mal fallen!
            0
            • Ganz einfach, der Widerstand bei 24 bis 25,50eur, zugleich auch die Nackenlinie, ist sehr sehr stark. Bricht er diese dann wird es steigen. Vorteil dabei ist, wenn eine Aktie lange braucht einen Widerstand zu überwinden, dann wird man davon ausgehen können, dass dieser Widerstand aber eine sehr starke Unterstützung sein wird, wodurch viele trader, die momentan flat sind, einsteigen werden.
              0
            • Ich kann warten und kaufe ggf dann bei 20 eben nochmal etwas nach :)
              0
            • weil du immer darauf kuckst. Lass es dieses Jahr wird nichts.
              1
          • Ich will nichts verschreien, doch der Verlauf des heutigen Tagescharts sieht eigentlich ganz vielversprechend aus. Abwarten, was die nächsten Tage bringen.
            0
            • Ja, die 35 werden sich wohl nicht vor Sommer 22 spielen.
              0
            • Money Makerdas glaube ich nicht.
              0
            • Ich stell mich nur mal seelisch drauf ein. ;) Wenn es dann doch anderes kommt. Umso besser. ;)
              0
          • Diese Aktie musste nun zwischen 24,30 und 23,60 drehen, geht diese anschließend über 25,50eur kann man mit einer noch höheren Wahrscheinlichkeit ausgehen, dass eine SKS Formation sich bilden wird.
            0
            • Aber mal was anderes: 2 Tage vor der Zahlenveröffentlichung hat der Wert um die 11-12% Plus gemacht. Und das bei einem Wert, der seit Monaten auf den Deckel bekommt, nicht vom Fleck kommt und es schon 2 Gewinnwarnungen gab. Mit guten Zahlen war eigentlich nicht zu rechnen.Habe mir bei dem Anstieg VOR den Zahlen gedacht, ob das wohl kein Insider-Handel ist, von jenen, die die zu veröffentlichenden Zahlen im Vorfeld schon kannten? Und der Abverkauf nun würde auf Gewinnmitnahmen schließen lassen. Just my 2 cents...
              0
              • Aber mal was anderes: 2 Tage vor der Zahlenveröffentlichung hat der wart um die 11-12% Plus gemacht. Und das bei einem Wert, der seit Monaten auf den Deckel bekommt, nicht vom Fleck kommt und es schon 2 Gewinnwarnungen gab. Mit guten Zahlen war eigentlich nicht zu rechnen.Habe mir bei dem Anstieg VOR den Zahlen gedacht, ob das wohl kein Insider-Handel ist, von jenen, die die zu veröffentlichenden Zahlen im Vorfeld schon kannten? Und der Abverkauf nun würde auf Gewinnmitnahmen schließen lassen. Just my 2 cents...
                0
                • Mal fast 7% runter dann 5% rauf (alles innerhalb 24 Stunden und ohne jede "Neuigkeit/Nachricht/Meldung". Ist das normal für eine Standard Dax-Aktie?
                  0
                  • Sicherlich nichts was täglich passiert, aber nichts, was ich noch nicht gesehen hätte.
                    0
                Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.