Advanced Micro Devices Inc (AMD)

86,22
+2,40(+2,86%)
  • Volumen:
    34.678.146
  • Geld/Brief:
    86,21/86,22
  • Tagesspanne:
    84,37 - 87,14

AMD Übersicht

Vortag
83,82
Tagesspanne
84,37-87,14
Umsatz
11,42B
Eröffnung
84,5
52 W. Spanne
48,44-99,21
EPS
2,36
Volumen
34.678.146
Marktkap.
104,46B
Dividende
N/A
(N/A)
Ø Volumen (3M)
42.661.924
K/G-Verhältnis
35,58
Beta
2,04
1J Performance
55,25%
Aktien im Umlauf
1.215.020.976
Nächste Bekanntgabe
27. Juli 2021
Wie ist Ihre Einschätzung zu Advanced Micro Devices Inc?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!

Advanced Micro Devices Inc Nachrichten

Advanced Micro Devices Inc Analyse

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark KaufenKaufenKaufenStark KaufenStark Kaufen
Technische IndikatorenStark KaufenStark VerkaufenStark KaufenStark KaufenStark Kaufen
ÜbersichtStark KaufenNeutralStark KaufenStark KaufenStark Kaufen

Advanced Micro Devices Inc Unternehmensprofil

Advanced Micro Devices Inc Unternehmensprofil

ADVANCED MICRO DEVICES, INC. ist ein global tätiges Halbleiterunternehmen. Das Unternehmen beschäftigt sich mit X86-Mikroprozessoren als eigenständige zentrale Recheneinheit (CPU) oder integriert in eine beschleunigte Verarbeitungseinheit (APU), Chipsätzen und diskreten Grafikprozessoreinheiten (GPUs) für den Verbraucher, kommerziellen und professionellen Grafikmärkten und -Servern und eingebetteten CPUs, GPUs und APUs, und semi-angepassten System-on-Chip (SoC)-Produkten und Technologien für Spielkonsolen. Es ist in zwei Segmenten tätig: dem Segment Computing and Graphics, die Desktop- und Notebook-Prozessoren und Chipsätze, diskrete GPUs und professionelle Grafiken umfasst, und das Segment Enterprise, Embedded and Semi-Custom, das Server und eingebettete Prozessoren, kompakten Servern, semi-angepassten SoC-Produkten, Engineering-Leistungen und Lizenzgebühren umfasst. Seine Desktop-PC-Produktmarken für Mikroprozessoren sind AMD A-Series, AMD E-Series, AMD FX CPU, AMD Athlon CPU und APU.

Weiterlesen
  • Was ist heute los?
    0
    • Deal mit Google
      0
  • Sollte man jetzt einsteigen?
    0
    • also der bereich 76-74(72)$ ist schon sehr ausgeprägt. AMD ist immer noch intel marktanteile am klauen. Also ich denke das es hier ein ganz gutes chance risko Verhältnis hat. habe zu knapp 74 nochmal bissel nachgekauft. enger stop bei 71
      0
  • wo flaterik ist, kann man geld verdienen:)
    0
    • invst.ly/v0jck
      0
      • wenn ed jetzt nicht klappt dann nie, auf zu 100
        2
        • Was haltet ihr über die Eigen Investition (Aktienaufkauf) von Amd?
          0
          • Aktienrückkäufe sind immer gut!
            0
          • Ich hoffe das die noch was in petto haben (was neues entwickelt) und deswegen der Aufkauf.
            0
        • Soll man einsteigen? Hab grad voll lust auf AMD
          1
          • naja kurzzeit ist gme wohl doch besser
            4
          • AMD ist meiner Meinung nach nicht so teuer und die werden weiter wachsen. Mach dir aber ein eigenes Bild und lese die die Jahres oder Zwischenberichte durch und Vergleich dann KCV, KGV und Wachstumsraten mit der Konkurrenz. Dann kannst du dir mal überlegen ob du investieren willst.
            2
          • Michel Schiminskilol spinner.... gme ein zock . amd ein invest
            0
        • bin gespannt ob die 72/73 halten
          0
          • invst.ly/ut8os
            0
            • Buy buy buy
              0
              • invst.ly/ur1vx
                3
                • Die hat Luft nach oben oder täusche ich mich ;)
                  0
                  • wir halten die marke
                    0
                    • krass und doch wieder zu 76/74... wenn die brechen solle war es das
                      3
                      • Dann wieder kaufen
                        0
                      • Pompeii Vevus denke auch das ich bei 74/76 vlt nochmal 10-15% nachlege und unterhalb verkauf ich
                        3
                      • das macht absolut keinen Sinn.(unterhalb verkaufen)
                        0
                    • geht heute erneut bergab...
                      1
                      • Was muss noch passieren, damit die Aktie wieder steigt?
                        0
                        • Gute Beiträge von dir im Bereich der Chip Aktien.
                          0
                        • Was hat das mit Arbitragespekulation zu tun? Dachte mir Arbitragehandel ist, wenn man die Kursunterschiede der selben Aktie auf verschiedenen Börsen ausnutzt
                          0
                        • Ganz einfach. Shortest du AMD und kaufst gleichzeitig Xilinx zum fixen Umwandlungsfaktor (pro Xilinx-Aktie gibt es 1.7234 AMD-Aktien) kannst du die Wertedifferenz direkt nach dem Merger (tw. waren es 10-15% Arbitrage) direkt einstreichen, egal wo die Aktien nachher stehen werden. Du kriegst ja praktisch AMD-Aktien aus Xilinx-Aktien, somit kannst du nachher deine Shorts direkt eindecken unabhängig vom aktuellen Marktpreis - solange der Deal natürlich durch geht. Geschenktes Geld......... Das wurde vor kurzem im sehr sehr sehr großen Still gemacht.
                          0
                      • ein nach nicht unter 77.50 sonst sehe ich die aufwärts Bewegung trotz guter Zahlen gefährdet
                        0
                        • Quatsch, der Rutsch kam hauptsächlich durch Arbitrage-Geschäfte, die stehen jetzt fast bei 1:1, solange xilinx nicht konsolidiert, gibts bei dem Level kaum noch einen Grund auf Arb zu spekulieren bzw. zu shorten. Tiefer als 75-77 macht keinen Sinn mehr arb-technisch.
                          0
                      • Leute chillt mal, ein kleiner Abverkauf ist noch kein Signal, dass der Kurs noch staerker faellt, euer Geld ist safe hier
                        0
                        • Ergebnisse waren top. Eventuell braucht die Aktie noch 1-2 Quartale. Aber an und für sich kann man hier nicht viel falsch machen wenn man noch zumindest 1 Jahr Geduld mitbringt.
                          1
                          • Unbegreiflich. Die besten Ergebnisse jemals und top Aussichten und es wird abferkauft. Diesen Markt soll nochmal einer verstehen.
                            0
                            • Die Leute sind nur noch am zocken.
                              0
                          • Wie die Amis alles kaputt machen müssen 🤧
                            0
                            • genau am retracment abgeprallt... mist
                              0
                              • scheiss Amis..
                                1
                                • gute zaheln, ausblick muss ich auch nochmal gucken
                                  0
                                  • jetzt aber über 100$!!! der Weg ist frei!!
                                    0
                                    • hä wie kommstdu darauf ? bei mir leigt bei 89 das 76er retracment. das muss erstmal überwunden werden
                                      1
                                  Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                                  Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                                  Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.