Infineon Technologies AG NA O.N. (623100)

34,23
-0,02(-0,06%)
  • Volumen:
    810.299
  • Geld/Brief:
    34,225/34,235
  • Tagesspanne:
    34,15 - 34,525

623100 Übersicht

Vortag
34,25
Tagesspanne
34,15-34,525
Umsatz
10B
Eröffnung
34,525
52 W. Spanne
19,53-37,305
EPS
0,32
Volumen
810.299
Marktkap.
44,48B
Dividende
0,22
(0,65%)
Ø Volumen (3M)
5.204.863
K/G-Verhältnis
107,68
Beta
1,38
1J Performance
75,37%
Aktien im Umlauf
1.300.669.746
Nächste Bekanntgabe
02. Aug. 2021
Wie ist Ihre Einschätzung zu Infineon Technologies AG NA O.N.?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!

Infineon Technologies AG NA O.N. Nachrichten

Infineon Technologies AG NA O.N. Analyse

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark VerkaufenVerkaufenKaufenStark KaufenKaufen
Technische IndikatorenStark VerkaufenStark VerkaufenNeutralStark KaufenStark Kaufen
ÜbersichtStark VerkaufenStark VerkaufenNeutralStark KaufenStark Kaufen

Infineon Technologies AG NA O.N. Unternehmensprofil

Infineon Technologies AG NA O.N. Unternehmensprofil

  • Wo seht ihr die Aktie in 2 Monaten?
    0
    • lohnt sich jetzt noch ein Einstieg?
      0
      • Klar die Aktie zieht doch jetzt erst so richtig an
        0
      • Siehe Chart 😜up
        0
    • sieht nach einer ganz normalen Korrektur aus
      0
      • KEINE AHNUNG WAS DIESE AKTIE MACHT::ABER JEDEF CHIPHERSTELLER PERFORMT GUT::ABER HIER::GEHTS IMMER TIEFERFER
        1
        • ang April war die Infineon-Aktie mit 37,31 Euro auf den höchsten Stand seit 2001 gestiegen. Seitdem hat der Kurs jedoch rund 20 Prozent eingebüßt. Inflations- und Zinssorgen sowie die Fragezeichen hinter der Steuerpolitik von US-Präsident Joe Biden haben für Verunsicherung gesorgt. Derzeit testet der Titel die charttechnische Unterstützung im Bereich um 31/32 Euro. Unterstützung gibt es weiterhin von Seiten der Analysten.Zuletzt hat die Berenberg die Kaufempfehlung mit Ziel 45 Euro bestätigt. Mit ihrer positiven Einschätzung steht Analystin Tammy Qiu nicht allein. Derzeit empfehlen von den 31 Experten die sich näher mit der Aktie des Chipherstellers beschäftigen 25 den Titel zum Kauf. Nur sechs Strategen stehen dem Wert neutral gegenüber. Verkaufsempfehlungen? Fehlanzeige!
          0
          • Das Tief war bei 29, jetzt nur noch hoch
            1
          • wird im moment zu teuer eraxhtet wegen des starken Anstieges in diesem Jahr. Das dauert mit Anstieg. Heir braucht man viel Geduld nach meiner Einschätzung.
            1
        • "Zuletzt hat die Berenberg die Kaufempfehlung mit Ziel 45 Euro bestätigt. Mit ihrer positiven Einschätzung steht Analystin Tammy Qiu nicht allein. Derzeit empfehlen von den 31 Experten die sich näher mit der Aktie des Chipherstellers beschäftigen 25 den Titel zum Kauf."
          0
          • Korrektur beginnt - Märkte sind Heiss gelaufen... und die Zinsangst beschläunigt das ganze
            2
            • Meinst Du die Inflation?Kann mir nicht vorstellen, dass die Zinsen angehoben werden ...
              0
            • Müssten nicht Wertpapiere an Wert gewinnen bei Inflation? Oder kauft sich da nur jemand auf Kosten der Privatinvestoren billiger ein?
              0
          • Kann mal jemand erklären was hier passiert und wann der Abwärtstrend endet?
            0
            • Ich würde sagen kaufen und halten.. geringes Volumen und fallender Kurs deutet auf Short Verkäufe hin.. zwischen dem 15.03 und 31.03 wurden shorts gecovert und der Kurs ist um 6€ gestiegen. Der Support ist tatsächlich bei 28€ der Turnaround kann jederzeit einsetzen spätenstens an der Supportline
              0
            • "Zuletzt hat die Berenberg die Kaufempfehlung mit Ziel 45 Euro bestätigt. Mit ihrer positiven Einschätzung steht Analystin Tammy Qiu nicht allein. Derzeit empfehlen von den 31 Experten die sich näher mit der Aktie des Chipherstellers beschäftigen 25 den Titel zum Kauf."
              0
            • ... ja, leider! Leerverksufer sind bestimmt in Einsatz!
              0
          • wenn die Angst vor Inflation umgeht wäre doch Aktien ein sicherer Hafen, auf jeden Fall besser als Geld oder ähnliches
            7
            • "Dank einer guten Entwicklung in den ersten beiden Quartalen des laufenden Geschäftsjahres 2020/21 (30. September) und der weiterhin starken Dynamik des Halbleitermarkts hat Infineon trotz knapper Kapazitäten bei Auftragsfertigern die Jahresprognose noch einmal leicht angehoben."
              0
              • "Rating-Update: Aleksander Peterc, Analyst der Société Générale, stuft die Aktie des Chipherstellers Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, NASDAQ OTC-Symbol: IFNNF) von "hold" auf "buy" hoch. Das Kursziel laute 41,50 EUR."
                0
                • "Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Infineon nach einer Online-Investorenveranstaltung auf "Buy" mit einem Kursziel von 43,60 Euro belassen."
                  0
                  • Irgendwann zündet die Rakete und dann läuft.
                    0
                    • Marktkapitalisierung des 34 fachen freien cash-flows ist ne Hausnummer. Da muss über die "normalen" Ergebnis darüber hinaus etwas gehen. Vielleicht gibt es noch einen niedrigern Einstieg evt. sogar 28 EUR.
                      6
                      • Die Frage ist wie lange du warten willst :)Bist die Sektorrrotation komplett durch ist und überall weltweit die Wirtschaft weiter hochfährt.
                        1
                      • Ich halte infineon, ich weiss nicht wann es nach oben gehen könnte. Wenn es tiefer geht kaufe ich, da ich das Unternehmen positiv sehe. 34 Jahre muss der cash flow so hoch sein dass die Marktkapitalisierung das rechtfertigt. Das ist hoch. Nur darüberhinaus positive Entwicklungen sind Treibsatz für den Kurs.
                        0
                      • Diese Sichtweise deckt sich auch mit der Kursentwicklung. Nach meiner Einschätzung steigt es irgendwann und das reicht mir.
                        0
                    • So, hat' sich jetzt gefangen?
                      0
                      • Scheinbar noch nicht so ganz ....
                        0
                    • Munich, Germany – 6 May 2021 – Infineon Technologies AG (FSE: IFX / OTCQX: IFNNY) has concluded a supply contract with the Japanese wafer manufacturer Showa Denko K.K. for an extensive range of silicon carbide material (SiC) including epitaxy. The German semiconductor manufacturer has thus secured more base material for the growing demand for SiC-based products. SiC enables highly efficient and robust power semiconductors that are used in particular in the fields of photovoltaic, industrial power supply, and charging infrastructure for electric vehicles.“Our broad and fast growing portfolio demonstrates Infineon’s leading role in supporting and shaping the market for SiC-based semiconductors which is expected to grow 30 to 40 percent annually over the next five years”, says Peter Wawer, President of the Industrial Power Control Division at Infineon.* “The expansion of our supplier base with Showa Denko for wafers in this growth market marks an important step in our multisourcing strat
                      0
                      • Gratuliere. Hoffentlich dreht das langsam mal wieder.
                        0
                        • Immer schön flauschig bleiben. Wir haben einen KGV von unter 40 sowie cashflow/aktie von unter 17 für 2021. Das sind gute Zahlen für ein Halbleiterunternehmen. Ausserdem expandiert Infineon und wächst. Das Wachstum ist zu einem großen Teil durch die Autoindustrie gesichert. Jedes e-Auto braucht locker 1-2x mal mehr Chips als ein normaler Verbrenner. Ab und an mal nachkaufen wenn es 10-15% runter gegangen ist. Was stark gestiegen ist geht auch ab und zu runter, vor allem im selling Mai. Immer schön die Ruhe bewahren. Ich hatte Aktien da saß ich 50% im Minus und war trotzdem nachher mit 300% raus. Wie schon Buffett sagte, wichtig ist nur dass der intrinsische Firmenwert gleich bleibt wenn der Kurs fällt, den Rest wird der Markt regeln. Uns kommt dieses Jahr wie auch 2020 zu gute das wir mitten in einem Superzyklus sind. Das begrenzt das typische "sell in may and go away" bzw. shortsellen zur Jahresmitte hin.
                          0
                        • Vertrauen und Geduld haben!
                          0
                        • Die sehr hohe Bewertung wird langsam abgebaut. Fundamental gut trotz hoher Bewertung. Je niedriger der Kurs umso interessanter der Aufbau von Positionen.
                          0
                      • Danke und nachgekauft bei 31,14 :)
                        0
                        • bei 32 ist große Unterstützung,wenn die hält dann kann die Richtung nach oben gehen.
                          1
                          • "Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Infineon von 42,30 auf 43,60 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. "
                            0
                            • "Die Schweizer Großbank  UBS hat die Einstufung für Infineon nach Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 42 Euro belassen. "
                              0
                              • "Mitten in der weltweiten Chip-Knappheit besorgt sich der Halbleiter-Konzern Infineon IFXGn.DE über einen japanischen Wafer-Produzenten Grundmaterial für die Herstellung bestimmter Chips. Der Vertrag mit Showa Denko 4004.T laufe über mindestens zwei Jahre, teilten die Münchener am Donnerstag mit."
                                0
                                • "NordLB hat Infineon nach Quartalszahlen von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und das Kursziel von 31 auf 38 Euro angehoben."
                                  0
                                  • Frankfurt, 06. Mai (Reuters) - Mitten in der weltweiten Chip-Knappheit besorgt sich der Halbleiter-Konzern Infineon IFXGn.DE über einen japanischen Wafer-Produzenten Grundmaterial für die Herstellung bestimmter Chips. Der Vertrag mit Showa Denko 4004.T laufe über mindestens zwei Jahre, teilten die Münchener am Donnerstag mit. Die Japaner liefern Siliziumkarbid-Material (SiC), das für die Produktion von bestimmten Mikrochips benötigt wird. SiC ermögliche effiziente und robuste Leistungshalbleiter, die insbesondere in den Bereichen der Fotovoltaik, der industriellen Stromversorgung und der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge zum Einsatz kommen.
                                    0
                                    • Also die Voraussetzungen sind da und die Experten sagen alle stark steigende Kurse voraus , auf geht's Richtung 40 und mehr
                                      0
                                      Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                                      Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                                      Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.