x
0

Forex Analyse und Meinung

Beitrag veröffentlichen
Mario Kofler
USD/JPY unter dem Support   Von Mario Kofler - Vor 16 Stunden

USD/JPY konnte gestern unter dem Support schließen und hatte danach einen Retest gemacht. Ich handle das jetzt als Triple EMA H4 weiter, könnte mir aber auch einen Long vorstellen, wenn es ...

Peter Seidel
Bärenfalle im WTI Öl?     Von Peter Seidel - Vor 20 Stunden

Guten Morgen liebe Leser, kennt ihr das auch? Ihr lest eine Meldung zu irgendeinem Basiswert, die von stark fallenden oder stark steigenden Kursen handelt, man schaut in den Chart und schon macht der ...

Jens Chrzanowski
Kurzer Schub für den EUR/USD Von Jens Chrzanowski - 22.03.2017

Aus den gestrigen TV-Debatten in Frankreich ging der sozialliberale Emmanuel Macron als Sieger hervor. Die Tatsache, dass ein bekennender Pro-Europäer Marine Le Pen Paroli bieten kann – und...

Berndt Ebner
Dow und DAX verlieren stark Von Berndt Ebner - 22.03.2017

Liebe Traderin, lieber Trader, herzlich willkommen zu einem neuen und hoffentlich wieder erfolgreichen Handelstag.Im folgenden Artikel zeige ich Ihnen meine heutigen Day-Tradingideen für EURUSD, ...

Peter Seidel
Goldpreis: Meine umfassende Analyse     Von Peter Seidel - 22.03.2017

Guten Morgen liebe Leser, es ist wieder Zeit für eine Grundsatzanalyse. Hier werden die kurzfristigen, mittelfristigen, lang- und sehr langfristigen Erwartungen an den Goldpreis thematisiert und ...

Folker Hellmeyer
Forex Report per 21. März 2017   Von Folker Hellmeyer - 21.03.2017

Der Euro eröffnet heute gegenüber dem USD bei 1.0768 (07.37 Uhr), nachdem der Tiefstkurs der letzten 24 Handelsstunden bei 1.0719 im asiatischen Handel markiert wurde. Der USD stellt sich ...

Peter Seidel
Entscheidung schon kommende Nacht?   Von Peter Seidel - 20.03.2017

Hallo liebe Leser und Zuschauer, die Bullen versuchten sich Ende vergangener Woche zwar schon im Versuch eines Ausbruchs, doch bislang blieb es bei genau jenem Versuch. Ob zum Wochenausklang einfach ...

ActivTrades
USD/JPY - Vorsicht ist geboten Von ActivTrades - 20.03.2017

Der US-Dollar konnte zum Monatswechsel gegenüber dem japanischen Yen noch einmal in Richtung Oberkante der seit zwei Monate geltenden Seitwärtsrange steigen, der Sprung über das Hoch ...