Eilmeldung
0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details
Schließen

10-jährige US Anleiherendite

Meldung erstellen
Neu!
Meldung erstellen
Webseite
  • Als eine Mitteilungsmeldung
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
Mobile App
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem selben Benutzerprofil angemeldet sind

Bedingung

Häufigkeit

Einmalig
%

Häufigkeit

Häufigkeit

Zustellungsmethode

Status

Einem Portfolio hinzufügen/entfernen Portfolio hinzufügen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
1,236 -0,033    -2,63%
19:16:02 - In Echtzeit. ( Haftungsausschluss )
Typ:  Anleihe
Segment:  Staatlich
Markt:  USA
  • Vortag: 1,269
  • Tagesspanne: 1,226 - 1,264
US 10-Jahre 1,236 -0,033 -2,63%
Loading
Letzte Aktualisierung:
  • 1 Tag
  • 1 Woche
  • 1 Monat
  • 3 Monate
  • 6 Monate
  • 1 Jahr
  • 5 Jahre
  • Max.
Vortag1,269
Preis103.270
Kupon1.625
Tagesspanne1,226 - 1,264
Eröffnung103.330
Fälligkeit15 MAY 2031
52 W. Spanne0 - 1,264
Preisspanne103.310 - 103.670
1J Performance117,04%
Wie ist Ihre Einschätzung zu US 10-Jahre?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!

10-jährige US Nachrichten


10-jährige US Analyse


Technische Zusammenfassung

Art 5 Min 15 Min Stündlich Täglich Monatlich
Gleit. Mittelwerte Neutral Neutral Verkaufen Stark Verkaufen Stark Verkaufen
Technische Indikatoren Kaufen Stark Kaufen Stark Verkaufen Stark Verkaufen Stark Kaufen
Übersicht Neutral Kaufen Stark Verkaufen Stark Verkaufen Stark Verkaufen

Candlestick Muster

 

Tabelle filtern nach:

Kerzeneigenschaften:

Zeitrahmen
Art
Musterindikation
Reliabilität
Muster Zeitrahmen Reliabilität Kerzen vorher Kerzenzeit
Neu Entstehende Muster
Three Outside Up 1H Aktuell
Vollständige Muster
Bullish doji Star 1W 1 18.07.2021
Bullish Engulfing 1H 1 30.07.2021 18:00
Homing Pigeon 1H 2 30.07.2021 17:00
Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

10-jährige US Diskussion

Was denken Sie über 10-jährige US Anleiherendite
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Florian Bartsch
Florian Bartsch 28.07.2021 20:16
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Heute wird vom Jerome sicher wieder sowas gesagt werden wie „Die Inflation ist höher als erwartet, aber entspricht unseren Prognosen“
Vorherige Antworten anzeigen (5)
der chef
der chef Vor 21 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
borian flartsch der börsenboZZ
Alex Soundso
Alex Soundso Vor 16 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mike Naiman   Ich habe hier NIE behauptet, dass die Fed tapern wird. Da musst du was falsch verstanden haben. Ich erzähle hier seit Monaten, dass die US Wirtschaft schwach ist und die Fed deswegen die Geldpolitik locker lässt.
Jo Volker
Jo Volker Vor 7 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Der Wert der Arbeitskraft im Westen dürfte aufgrund der Geldpolitik weiter nach unten gehen. Ironisch könnte man meinen, dass durch die Geldpolitik der westlichen Notenbanken die Verhältnisse im Westen Hinblick auf den Wert der Arbeitskraft jenen in CHN angenähert werden sollten, um konkurrenzfähig mit CHN und Asien-Pazifik zu sein. Die Inflation ist mE nichts anderes außer Verminderung des Wertes der Arbeitskraft zugunsten Sicherung bzw. bestenfalls Steigerung der Renditen (des Vermögens).
Mike Naiman
Mike Naiman Vor 33 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Die Inflation hilft auch, die Schulden abzubauen, die man angehäuft hat. Ja, die Arbeitskosten werden damit wahrscheinlich gesenkt, weil die Preise schneller steigen als die Löhne. Ich sehe bis jetzt keinen anderen Ausweg, als Geld in das System zu pumpen und die Zinsen niedrig zu halten. Würde man das nicht machen, wären wir in einer wirtschaftlich sehr schlechten Situation. Sowas kann man sich nicht im Ernst wünschen. Hoffe, deine Shorts brennen, Florian und du bald mit Ihnen ;)
Florian Bartsch
Florian Bartsch Vor 10 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Sieht aktuell nicht danach aus mit den Shorts oder? Und staatlicher Schuldenabbau mit Hilfe hoher Inflation hat ja auch schon in der Weimarer Republik so gut funktioniert. Und die meisten dürften hier auch höhere monatliche Lebenskosten haben als sie Geld im Monat in Aktien investieren, von demher frist die Inflation auch den kleinen Mann mit ein paar Aktien.
Eugen Schumacher
Eugen Schumacher 28.07.2021 14:04
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Apple-Aktie fällt: Galaktische Zahlen, aber der Chip-Mangel bremst die Euphorie da haben wir unseren Vorboten jetzt trifft der Chip Mangel auch die ganz großen.
Eugen Schumacher
Eugen Schumacher 28.07.2021 14:04
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
jetzt bin Ich mal auf US Eröffnung gespannt.
Eugen Schumacher
Eugen Schumacher 28.07.2021 14:04
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
( DAX Short )
Jo Volker
Jo Volker 23.07.2021 0:31
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Wohlstand für alle per Helikoptergeld? M.E. künstliche Entwertung der ohnehin billigen Arbeitskraft als jene Kraft, die lt. einem namhaften Philosophen einzig und allen zur Kapitalentstehung führen kann, d.h. je billiger die Arbeitskraft desto höher das erzeugte Kapital (Rendite)...Die Arbeitskraft hat keine Wahl, sie muss (mehr und billiger) arbeiten, um sich die (durch Verknappung verteuerten) notwendigen Konsumgüter leisten zu können...
Uwe Hamann
Uwe Hamann 23.07.2021 0:31
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Sogar die Indizes steigen parallel. Alles für Milliardäre
Yoga Stern
Yoga Stern 23.07.2021 0:31
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Richtig
Mu Ka
Mu Ka 22.07.2021 19:36
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Die amerikanische Notenbank kauft zum ersten Mal in der Geschichte Firmenanleihen im Wert von 750 Milliarden Dollar. Kritiker mokieren sich über diese staatliche «Sozialhilfe» für Unternehmen. Christof Leisinger, New York 13.05.2020
Mu Ka
Mu Ka 22.07.2021 19:36
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Die amerikanische Notenbank hat als Antwort auf die Corona-Krise bislang 15 börsengehandelte Indexfonds (ETFs) von fünf Anbietern erworben. Insgesamt belaufen sich die Investments, die zwischen dem 12. und 19. Mai stattfanden, auf knapp 1,6 Milliarden US-Dollar, geht aus Zahlen der Zentralbank hervor, auf die der Londoner Branchendienst ETFGI hinweist.
Uwe Hamann
Uwe Hamann 22.07.2021 19:36
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Kommunismus
joe putin
joe putin 21.07.2021 16:14
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
In 2 Stunden Keller Besuch
Jordan Belfort
Jordan Belfort 21.07.2021 16:14
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
wennst verlangen danach hast kauf dir ein haus, dann hast ein keller du spast :)
Alex Soundso
Alex Soundso 21.07.2021 15:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Nach dem Abfall vom Montag versucht die Fed nun die Zinsen etwas nach oben zu drücken, indem sie Anleihen verkauft, um zu signalisieren, dass die US Wirtschaft nicht so schlecht dasteht, wie der Markt inzwischen richtigerweise erkennt.  Am Ende des Jahres werden wir hier aber dennoch eher 1% als 2 % sehen. nur kann die Fed die Zinsen nicht komplett in den Keller rauschen lassen.
Vorherige Antworten anzeigen (2)
Jo Volker
Jo Volker 21.07.2021 15:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mit der Möglichkeit, nun auch in die Weltraumtechnologie zu investieren, kann man das Geld jetzt ordentlich gut brauchen. Das Weltall gilt für uns aktuell derzeit nahezu unendlich. Da kann man jetzt richtig Geld hinsteuern...
Mu Ka
Mu Ka 21.07.2021 15:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Kauft die FED mehr als für 120 Milliarden pro Monat , dürfen die sowas?  Ich verstehe auch nicht warum die FED ETFs kaufen darf, das ist doch eine Planwirtschaft.
Jo Volker
Jo Volker 21.07.2021 15:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ich meinte, dass private Investitionen ins Weltall möglich sind....damit meinte ich nicht, dass die FED ETFs kauft...das weiß ich nicht, glaube aber nicht.
Jordan Belfort
Jordan Belfort 21.07.2021 15:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Florian Bartsch  der flothschi, die ewige miesmacherin, mann oh mann wie armselig, dein ganzes wissen aus dem internet bringt dir nüsse, wozu das ganze, daheim keinen meter bei der frau, gar keine frau?
Uwe Hamann
Uwe Hamann 21.07.2021 15:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Geld, Geld, Geld. Das wird nur noch an virtuellen Märkten generiert. Erwirtschaftung ist zur Nebensache verkommen. Wo soll das hinführen?
Burak Kivanc
Burak Kivanc 20.07.2021 21:56
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
time in the market beats timing the market
der chef
der chef 20.07.2021 21:56
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
florian bartsch beats market
Jordan Belfort
Jordan Belfort 20.07.2021 21:56
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
der chef  florian wer?
Mu Ka
Mu Ka 20.07.2021 20:25
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Gestern schrieben alle -Angst vor Delta zwingt Leute zu verkaufen- Heute hat keiner Angst?))
Vorherige Antworten anzeigen (2)
Andreas Erbe
Andreas Erbe 20.07.2021 20:25
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Alles Fake und Manipulation wann fällt bei euch der Groschen????
Mike Naiman
Mike Naiman 20.07.2021 20:25
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ja, die Großen haben gestern Gewinne mitgenommen und damit die Kurse gedrückt, um nun billig einzukaufen zu können.
Jo Volker
Jo Volker 20.07.2021 20:25
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Scheinmanöver brauchen objektiv- logisch klingelnde, aber zugleich angsteinjagende Gründe, um erfolgreich abgeschlossen zu sein...Das hacke ich mal unter der Rubrik "gelungen" ab.
Uwe Hamann
Uwe Hamann 20.07.2021 20:25
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Andreas Erbe  Und auf Grund von Fundamentaldaten kann keiner mehr irgendwas traden. Casino ist da mittlerweile besser
Uwe Hamann
Uwe Hamann 20.07.2021 20:25
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mike Naiman  Das machen die in allen Bereichen. Index fallen lassen > kaufen, Index oben > verkaufen > Anleihen. Das Spiel wiederholt sich immer und immer wieder. Das geht aber nur mit Milliarden.
joe putin
joe putin 20.07.2021 12:47
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Und nochmal Keller Besuch.
Vorherige Antworten anzeigen (3)
Dirk Diggler
Dirk Diggler 20.07.2021 12:47
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Was dagegen steht ist die Tatsache, dass man sonst keine Rendite macht. Anleihenrendite negativ, Gold macht keine Rendite, also wohin mit der ganzen Kohle? Es bleibt nach wie vor nur der Aktienmarkt.
Mu Ka
Mu Ka 20.07.2021 12:47
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Dirk, Cash und abwarten? Zb. Buffett wartet mit 145 Milliarden. Anfang des Jahres Bill Gates hat seine Apple und Twitter Aktien verkauft, Berkshire Aktien reduziert.
Dirk Diggler
Dirk Diggler 20.07.2021 12:47
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mu Ka Das mach ich aktuell. Bin zu einem Drittel investiert. Ansonsten mach ich nur Daytrades.
joe putin
joe putin 20.07.2021 12:47
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ziel ist dass das Geld in umlauf gebracht wird so dass die Menschen nicht Anlegen sondern möglichst viel Geld ausgeben egal sei es Konsum oder sonst was damit die Wirtschaft in Bewegung kommt.
joe putin
joe putin 20.07.2021 12:47
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Abwarten hat eben so seine Risiken durch Wertverlust des Geldes bleibt nur noch eins In Güter investieren sei es Rohstoffe oder Konsum Güter die Inflation wird sich in kommenden Monaten so oder so stark bemerkbar machen.
der chef
der chef 19.07.2021 22:14
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
flortsch barian fährt morgen short lambo wegen seiner crashvorhersage
der chef
der chef 19.07.2021 20:02
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
borian flartsch ist heute deftig am shorten und macht millionen
Hal Li
Hal Li 19.07.2021 20:02
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
gehts dir nicht gut?
der chef
der chef 19.07.2021 20:02
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
bist neidisch weil flortsch barian den crash vorausgesehen hat und heftig mit seinen shorts verdient oder wie?
Andreas Breitenberger
Andreas Breitenberger 19.07.2021 16:54
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
dumme frage - was macht die inflation bei den zinsen hier unter ggf wieder 1 ? was machen die EM? oder gehts hier auf all crash niveau?
der chef
der chef 19.07.2021 16:25
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
yoyo ich bin barian flortsch was geht
joe putin
joe putin 19.07.2021 16:16
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Und erste September Woche erwarte ich zwischen 0,51 bis 0,68.
Jo Volker
Jo Volker 19.07.2021 16:16
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
aha also wegen der drohenden inflatios- und Zinsgefahr sowie der mit den beiden verbundenen, möglichen Wirtschaftstrübung würden einige die Kohle in sichere Anleihen parken oder was? Die Rendide der Anleihen lohnt sich ja nicht oder sehe ich das jetzt verkehrt?
joe putin
joe putin 19.07.2021 14:05
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ich habe doch gesagt wir werden Keller von feinsten sehen, ich erwarte bis Donnerstag 1,08
Mu Ka
Mu Ka 19.07.2021 14:05
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ja muss zugeben dass du Recht hattest. Und -10% ist schon heftig.
Chi wai Lam
hkg_paul 19.07.2021 13:53
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
japan verkauft massiv
Mike Naiman
Mike Naiman 19.07.2021 10:40
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Unglaublich, hätte nicht erwartet, dass die Renditen unter die 1,3 fallen.
Mu Ka
Mu Ka 19.07.2021 10:40
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Andere Institutionen kaufen wie verrückt und nicht die FED. Die FED kauft stabil für 120 Milliarden pro Monat.
Mike Naiman
Mike Naiman 19.07.2021 10:40
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mu Ka Warum tun sie das ?
Mu Ka
Mu Ka 19.07.2021 10:40
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Die Aktien werden verkauft und die Anleihen gekauft? Habe keine andere Erklärung.
der chef
der chef 18.07.2021 21:16
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
flooorian bartsch ist im vorherigen leben fed chef gewesen
der chef
der chef 17.07.2021 12:06
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
floooorian bartsch ist co-manager beim dirk müller premium fond
Eugen Schumacher
Eugen Schumacher 17.07.2021 12:06
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
johanna bist du es ?!
Eugen Schumacher
Eugen Schumacher 17.07.2021 12:06
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Eugen Schumacher Ich habe gewusst das du wieder kommst 👍
der chef
der chef 17.07.2021 12:06
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
habibi ich bin schon länger da als johanna ich bin gustava
joe putin
joe putin 16.07.2021 20:08
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Am Montag nochmal Keller Besuch aber dieses mal von feinsten.
Mu Ka
Mu Ka 16.07.2021 20:08
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Wahrsagerei )))
der chef
der chef 16.07.2021 20:08
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
florian bartsch sagt nein
joe putin
joe putin 16.07.2021 20:08
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Wie nein? die Staaten sind doch pleite, seit 20 Jahren gehen die allein rückwärts weil die lätztes Jahr bißchen gestiegen sind warum sollte weiter steigen giebt es einen Grund dafür? ich sehe keinen.
der chef
der chef 16.07.2021 15:56
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
denke florian bartsch sollte chef der fed werden. endlich mal jemand kompetenten
Mu Ka
Mu Ka 16.07.2021 15:29
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Also doch vorläufig? In der Eurozone ist die Inflationsrate im Juni wie erwartet leicht gesunken. Im Jahresvergleich legten die Verbraucherpreise um 1,9 Prozent zu, wie das Statistikamt Eurostat am Freitag nach einer zweiten Schätzung mitteilte.
der chef
der chef 16.07.2021 15:29
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
florian bartsch sagt nein. inflation wird alles auffressen. kleinanleger gehen pleite. nur die großen gewinnen.
der chef
der chef 16.07.2021 14:24
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
bartsch kek
Florian Bartsch
Florian Bartsch 15.07.2021 15:05
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Aussage Powell: „Incoming Inflation Data has been higher then expected, but data still consistent with what FED expected.“
Vorherige Antworten anzeigen (4)
Jordan Belfort
Jordan Belfort 15.07.2021 15:05
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
mit dir als wirtschaftsminister wären wir verloren, schon gut dass du dort bist wo du bist :)
Florian Bartsch
Florian Bartsch 15.07.2021 15:05
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mike Naiman Sorry, das ich das so sagen muss, ich rede nicht von dir, die ein paar Euros damit verdient haben, sondern die die ein paar Nullen mehr im Depot haben. Deswegen freue dich nicht zu früh über die kurzfristigen Gewinne, langfristig werden diese von der Inflation und Steuern aufgefressen. Zumindest für die Normalsterblichen die nicht ihr Geld managen lassen und optimiert in Steueroasen verlegen können ;-)
Florian Bartsch
Florian Bartsch 15.07.2021 15:05
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Jordan Belfort Dein Nick passt schon ganz gut zu dir. Der gute Herr Belfort ist genauso hart auf den Boden der Finanz-Realität aufgeschlagen. ;-)
Mike Naiman
Mike Naiman 15.07.2021 15:05
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Florian Bartsch Na dann, wir werden ja sehen, wo die Indizes Ende des Jahres stehen und ob du mit deiner These Recht hattest.
der chef
der chef 15.07.2021 15:05
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
joe putin
joe putin 15.07.2021 9:18
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Heute wieder Keller Besuch.
Vorherige Antworten anzeigen (5)
joe putin
joe putin 15.07.2021 9:18
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
🤏🦴🦴🦴🦴
Mu Ka
Mu Ka 15.07.2021 9:18
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Und morgen wird alles wieder grün.
joe putin
joe putin 15.07.2021 9:18
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Nein Morgen nochmal Keller Besuch
Jordan Belfort
Jordan Belfort 15.07.2021 9:18
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
joe putin  putinho ist dumminho
joe putin
joe putin 15.07.2021 9:18
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Jordan Belfort 🤏🦴🦴🦴🦴🦴🤌🤌
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.
Mit Google registrieren
oder
Registrierung