Eilmeldung
Investing Pro 0
Cyber Monday Extended SALE: Bis zu 60 % RABATT für InvestingPro+ JETZT SICHERN

Bitcoin / Ethereum - Jetzt wird es spannend!

Von Philip HopfKryptowährungen11.03.2021 09:40
de.investing.com/analysis/bitcoin--ethereum--jetzt-wird-es-spannend-200450469
Bitcoin / Ethereum - Jetzt wird es spannend!
Von Philip Hopf   |  11.03.2021 09:40
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
 
ETH/USD
+4,98%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
BTC/USD
-0,18%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 

Im Bitcoin erreichen die Bullen eine wichtige Widerstandsmarke. Diese liegt bei $55813. Sollten die Bullen diese Marke im heutigen Handel nachhaltig überschreiten können, ist dies ein gutes Zeichen für die Bullen und die Durchsetzung unserer Primärerwartung. Mit dem Ausbruch über die $53000 haben sich die Wahrscheinlichkeiten der Alternative auf 40% reduziert. Wir müssen jedoch weiterhin betonen, dass die Bullen einen ersten Schritt in die richtige Richtung gehen, aber sich die ganze Bewegung immer noch als korrektiv entpuppen kann und eine größere Korrektur immer noch als recht wahrscheinlich einzustufen ist.



Erst ein Ausbruch auf neue Hochs über der $58321 bestätigt final den Abschluss der Welle iv. Auch wenn dies sehr spät ist, müssen wir den Maßstab für die Fortsetzung der Aufwärtsbewegung hoch ansetzen, da die Indikatoren und auch die Struktur eine größere Korrektur weiterhin unterstützen würden. Schafft es der Bitcoin heute über die $55813 und kann sich dort halten, dann haben wir ein weiteres Indiz für höhere Kurse vorliegen.

Ethereum kann die vergleichbare Marke bei $1806 bereits hinter sich lassen, und so wie sich der Markt heute Morgen präsentiert, ist es sehr wahrscheinlich, dass wir weiter nach Norden laufen. Es muss mit einem Erreichen des bisherigen Hochs gerechnet werden.



Trotzdem kann die Bewegung weiterhin korrektiv sein. Erst ein finaler Ausbruch auf neue Allzeithochs bestätigt endgültig, dass wir Welle [v] in Rot gestartet haben. Mit Überschreiten der $1806 liegt aber ein klares Zeichen vor, dass wir das Tief der Welle [iv] ausgebaut haben und im Rahmen der Primärerwartung nun weiter durchstarten. Primär sehen wir weiterhin einen Ausbruch auf neue Allzeithochs auf uns zukommen. Die Bullen sind hier jedoch noch nicht final aus dem Schneider. Die Wahrscheinlichkeit der größeren Korrektur haben wir auf 35% reduziert.

Bitcoin / Ethereum - Jetzt wird es spannend!
 

Verwandte Beiträge

Devin Sage
Wird Bitcoin steigen oder fallen? Von Devin Sage - 01.12.2022

Sehr geehrte Leser/innen, seit der letzten Bitcoin/Dollar Analyse am 16.6.2022 bei einem Stand von $22091.33 hat Bitcoin/Dollar am 18.6.2022 bei $17567.45 einen Tiefpunkt...

Karsten Kagels
BTC/USD: Impuls über den GD20 Von Karsten Kagels - 01.12.2022

Kurze StandortbestimmungDer Bitcoin-Kurs hat im November 2021 bei 69.000 USD ein neues Rekordhoch erreicht. Von dort ist er in eine starke Korrektur gelaufen, die nacheinander...

GoldGeldWelt
FTX Pleite wird zum Krypto Lehman Von GoldGeldWelt - 21.11.2022

Dieser Artikel erschien zuerst auf GoldGeldWelt Die Pleite der Kryptobörse FTX zieht weitere Kreise. Immer mehr Firmen schlittern in die Zahlungsunfähigkeit – der...

Bitcoin / Ethereum - Jetzt wird es spannend!

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Kommentare (4)
Hanson Peter
Hanson Peter 14.03.2021 8:27
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Vechain vechain vechain
Karsten berger
Karsten berger 11.03.2021 19:57
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Das wird noch lustig, ich bin Bäcker ubd wir schauen uns das Thema plötzlich mehr als nur genau an. Meine Schätzung ist dass der Preis vielleicht sogar noch in diesem Jahr auf ca. 320k gehen könnte. Mancv einer wird lachen... mal schauen wie lange
Vorherige Antworten anzeigen (1)
reinhold ROSSMANN
reinhold ROSSMANN 11.03.2021 19:57
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
wollt schon sagen hahaha bin seit 2018 dabei! bin so froh dass es crypto gibt. früher habe ich immer geträumt von Reisen autos zu sammeln meinen Eltern alles zurück zugeben aber wie nur mit einem deutschen Gehalt..
Harry SU
Harry SU 11.03.2021 19:57
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
ja weil man ihn dahin treiben will, bzw die zusagenhaber dieser welt. Ich sag nur trendfolge. Trotzdem wird es sich nie durchsetzen und bleibt weiterhin wertlos solange ich damit nicht beim Bäcker um die ecke zahlen kann. Knappheit hin oder her. man kann mit jedem scheiss knappheit erzeugen. liegt einfach überall Geld im Markt. Man investiert wie wild in alles weil nicht wohin mit dem gedruckten
pu nu
pu nu 11.03.2021 19:57
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Harry SU bei Karsten oben kannst zahlen damit ;-)
Philip Hopf
Philip Hopf 11.03.2021 19:57
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Karsten berger  Oder er hat wirklich Bäcker gemeint....
Philip Hopf
Philip Hopf 11.03.2021 19:57
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
reinhold ROSSMANN  Ihren Kommentar Feier ich! Das freut mich außerordentlich für Sie Herr Rossmann!
Martin Ulrich
Martin Ulrich 11.03.2021 19:42
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Hallo Herr Hopf. haben sie in Zukunft vor etwas näher auf den Ada (cardano) zu gucken?
Sven Asmus
Sven Asmus 11.03.2021 19:42
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Gute Frage
Philip Hopf
Philip Hopf 11.03.2021 19:42
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Leider bin ich da noch gar nicht drin im Thema. Wäre aber sehr. gerne bei ADA investiert.
Jonas Neef
Jonas Neef 11.03.2021 19:39
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Na dann, es bleibt spannend...
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung