Sei dabei: Jeden Monat kopieren +750.000 Anleger die besten Aktienpicks der Profis!Gratis anmelden

Fresenius schließt Konzernumbau mit Vamed-Trennung ab

Veröffentlicht am 08.05.2024, 09:43
Aktualisiert 08.05.2024, 09:45
© Reuters.
DE40
-
FMEG
-
FREG
-

BAD HOMBURG (dpa-AFX) - Der Medizinkonzern und Krankenhausbetreiber Fresenius (ETR:FREG) hat den Ausstieg aus seiner Beteiligungsgesellschaft Vamed eingeleitet. Ein österreichisches Konsortium aus den Bauunternehmen Porr und Strabag (VIE:STRV) übernimmt die Aktivitäten der Vamed in ihrem österreichischen Heimatmarkt, teilte der im Dax notierte Konzern am Mittwoch in Bad Homburg mit. Der Bereich Krankenhausdienstleistungen der Vamed werde jedoch an die Fresenius-Gruppe übertragen. Für die restlichen Anteile sollen Porr und Strabag insgesamt 90 Millionen Euro zahlen. "Mit dem Ausstieg aus der Vamed ist unser strategischer Portfolio-Umbau wie geplant abgeschlossen", sagte Fresenius-Chef Michael Sen.

Das Geschäft umfasst unter anderem die für den technischen Betrieb des Allgemeinen Krankenhauses Wien (AKH Wien) verantwortlichen Einheiten der Vamed. Auch Teil der Transaktionen in Österreich sind das Projektgeschäft des Segments Health Tech Engineering sowie Anteile an mehreren Thermen. Den Verkauf des Rehabilitationsgeschäfts der Vamed hatte Fresenius bereits kürzlich angekündigt. Vamed werde mit dem zweiten Quartal kein Berichtssegment mehr von Fresenius sein. Der Konzern will mit der Trennung unter anderem seine Komplexität verringern und seine Profitabilität um mehr als 0,5 Prozentpunkte verbessern.

Nach dem Ausstieg aus der Vamed wird Fresenius aus den beiden Unternehmensbereichen Fresenius Kabi und Fresenius Helios mit jeweils 100 Prozent Eigentümeranteil bestehen. Ebenfalls zum Unternehmen, aber nur noch als Beteiligung, zählt die ehemalige Konzerntochter Fresenius Medical Care (ETR:FMEG) (FMC ) mit einem Anteil von nun rund einem Drittel.


In eigener Sache: Ist die Fresenius-Aktie fair bewertet? Finden Sie es heraus mit InvestingPro. Holen Sie sich unsere Analyseplattform zusammen mit unseren sechs KI-gestützten Gewinnerstrategien jetzt noch günstiger! Mit dem Code "PROTRADER" erhalten Sie bis zu 50 % Rabatt auf unsere Jahrespläne von Pro und Pro+. Hier klicken und Rabattcode nicht vergessen!

Aktuelle Kommentare

Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.