Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Diese Aktie ist jetzt richtig günstig

Von Investing.com (Jesse Cohen/Investing.com)Aktienmärkte23.05.2022 08:41
de.investing.com/analysis/diese-aktie-ist-jetzt-richtig-gunstig-200473536
Diese Aktie ist jetzt richtig günstig
Von Investing.com (Jesse Cohen/Investing.com)   |  23.05.2022 08:41
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 

Die Aktien chinesischer Tech-Unternehmen gehörten im vergangenen Jahr zu den Werten mit der schwächsten Performance. Nachdem Peking Anfang 2021 eine umfassende Regulierungsmaßnahme zur Eindämmung des Sektors eingeleitet hatte, verabschiedeten sich die Anleger eilig von den chinesischen Tech-Mega-Cap-Aktien.

Der Marktwert der größten chinesischen Technologieunternehmen wie Alibaba (NYSE:BABA), Tencent (HK:0700) und JD.com (NASDAQ:JD) verlor aufgrund von Sorgen über die schädlichen Auswirkungen der Kampagne zeitweise mehr als 1 Billion USD.

Auch der KraneShares CSI China Internet ETF (NYSE:KWEB), der einen Korb von in China ansässigen Unternehmen mit Schwerpunkt auf das Internet und internetbezogene Technologien nachbildet, ist seit Erreichen seines Allzeithochs von 104,94 USD im Februar 2021 um rund 73 % gefallen.

KWEB Monatschart
KWEB Monatschart

Trotz dieses Einbruchs könnten sich die Aktien chinesischer Technologiekonzerne stark erholen, da die schlimmsten Folgen der von Präsident Xi Jinping verhängten strengen Regulierungsvorschriften für den Technologiesektor vorerst überstanden zu sein scheinen.

Das jüngste Signal kam Anfang dieser Woche mit der Erklärung des Vizepremiers Liu He, Chinas oberster Wirtschaftsbeamter, dass Peking die Entwicklung von Unternehmen der digitalen Wirtschaft und ihre Börsengänge unterstützen will.

Es war ein ungewöhnlich öffentliches Zeichen der Unterstützung für den einst so unabhängigen Sektor. Hintergrund ist der Versuch der Kommunistischen Partei, die Wirtschaft angesichts der durch die COVID-19-Pandemie ausgelösten Flaute wieder anzukurbeln.

Baidu: Bereit für eine Erholung

Vor diesem Hintergrund ist Baidu (NASDAQ:BIDU) ein solider Kauf, wenn die Anleger die nachlassenden Risiken und die geringere Ungewissheit im Zusammenhang mit den aufsichtsrechtlichen Maßnahmen bewerten.

Die Aktien des chinesischen Internetanbieters liegen jetzt etwa 65 % unter dem Rekordhoch von 354,82 USD, das im Februar 2021 erreicht wurde, und 23,3 % über dem 52-Wochen-Tief von 101,62 USD, das am 12. Mai verzeichnet wurde. BIDU schloss am Donnerstag bei 125,34 USD.

BIDU Wochenchart
BIDU Wochenchart

Derzeit ist Baidu mit einem Börsenwert von 41,07 Mrd. USD das fünftgrößte Technologieunternehmen in China.

Bei einem Fair Value von 186,51 USD pro Aktie signalisieren die quantitativen Modelle von InvestingPro ein Kurspotenzial von 48,8 % für die Baidu-Aktie in den nächsten 12 Monaten.

BIDU Fair-Value-Schätzung
BIDU Fair-Value-Schätzung

Das Analysetool Pro+ weist insbesondere darauf hin, dass Baidu dank einer Kombination aus soliden Cashflows und seinen Gewinn- und Wachstumsaussichten finanzstark ist und bewertet das Unternehmen mit einem Score von 3 aus maximal 5 Punkten.

BIDU Finanzkraft
BIDU Finanzkraft

Neben der Tatsache, dass die Bilanz des Unternehmens mehr liquide Mittel als Schulden ausweist, führt Pro+ auch noch weitere wichtige Aspekte zu dieser Aktie an:

BIDU Unternehmensprofil
BIDU Unternehmensprofil

Gewinnschätzungen für Baidu

Das Unternehmen mit Sitz in Peking hat seit dem 2. Quartal 2019 in 11 aufeinanderfolgenden Quartalen die Erwartungen der Wall Street in Bezug auf Gewinn und Umsatz übertroffen und wird voraussichtlich am Donnerstag, den 26. Mai, seine neuesten Finanzergebnisse (vorbörslich) vorlegen.

Die Konsensschätzungen gehen davon aus, dass der Tech-Gigant einen Gewinn pro Aktie von 5,09 RMB (0,76 USD) ausweisen wird. Das entspricht einem Rückgang von 58 % gegenüber dem Gewinn pro Aktie von 12,38 RMB (1,84 USD) im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz dürfte im Jahresvergleich um 1 % auf 27,92 Mrd. RMB (4,16 Mrd. USD) schrumpfen.

Neben den Umsatz- und Gewinnzahlen dürften die Investoren vor allem auf die Kommentare von Baidu-CEO Robin Li zu den Aussichten für die nächsten Monate gespannt sein, zumal sich die Unternehmenspolitik des Tech-Giganten weiterhin an den Prioritäten von Präsident Xi Jinping orientiert.

Diese Aktie ist jetzt richtig günstig
 

Verwandte Beiträge

Diese Aktie ist jetzt richtig günstig

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung