Eilmeldung
Investing Pro 0
Neujahr-SALE: Bis zu 40 % RABATT für InvestingPro+ JETZT SICHERN

Goldpreis Prognose: Große Erholung voraus. Mit einem Aber!

Von Peter SeidelRohstoffe01.12.2022 16:51
de.investing.com/analysis/goldpreis-prognose-grose-erholung-voraus-mit-einem-aber-200478340
Goldpreis Prognose: Große Erholung voraus. Mit einem Aber!
Von Peter Seidel   |  01.12.2022 16:51
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
 
XAU/USD
-0,05%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
Gold
-0,10%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 

Ihr habt mich immer wieder um meine Meinung gebeten, wo ich das Ziel einer möglichen Erholung im Gold sehe und wie meine Goldpreis Prognose für die nächsten Monate und das kommende Jahr aussieht. In diesem Video möchte ich euch diesen Wunsch erfüllen und euch einen mittel- bis langfristigen Ausblick bieten. Aber keine Angst, wir schauen uns auch die etwas kurzfristigeren Aspekte an, damit wir niemanden auf der Strecke lassen. Einmal mehr, gilt es heute ganz genau hinzuhören und sich das Video bis zum Ende anzuschauen.  
In diesem Sinne hallo und herzlich willkommen zu eurem Goldpreis-Update von So geht Trading. Ich bin der Peter und jetzt geht es los mit dem Tageschart. Im Screenshot seht ihr den mit einem roten Pfeil markierten Kursbereich, der sich bei rund 1865/1896 USD befindet. Warum ist dieser Kursbereich so interessant? Letztlich findet jeder Kurs irgendwann zu seiner Mitte zurück.

Goldpreis Prognose Rallye Widerstandsbereich 20221201
Goldpreis Prognose Rallye Widerstandsbereich 20221201

Diese Mitte stellt in den meisten Fällen das Fibonacci Retracement 61.8 dar. Davon haben sicherlich die meisten schon etwas gehört. Der sogenannte goldene Schnitt. Mit dem Überwinden der ersten Widerstände des Abwärtstrends, der seit März dieses Jahres besteht, lieferte uns der Markt ein Startzeichen, dass er zu jener Mitte zurückfinden möchte. Dort werden sich die Bären beweisen müssen, um neue Allzeithochs im Gold zu verhindern. Weitere wichtige Details findet ihr im heutigen Video. Weniger Stress beim Traden. Mehr Work-Life-TRADING-Balance. So geht Trading.

Euer Peter Seidel

Bitte beachten Sie die Risikowarnung: Alle Finanzprodukte mit Hebelwirkung bergen ein hohes Risiko für ihr Kapital, deshalb sind sie nicht für alle Investoren geeignet. Mit dem Handel solcher Finanzprodukte können Verluste über das eingesetzte Kapital hinaus entstehen. Vergewissern Sie sich bitte, dass Sie alle damit verbundenen Risiken und Konsequenzen vollständig verstanden haben und lassen Sie sich ggf. von unabhängiger Seite beraten. Alle Videos der Peer – Investment & Trading GmbH und der jeweiligen Autoren sowie sämtliche Äußerungen in Text, Bild und Ton stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Die dargestellten Analysen, Techniken und Methoden dienen ausschließlich zur Ihrer Information und stellen in keinster Weise eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar, sondern spiegeln lediglich die persönliche Meinung des jeweiligen Autors wider. Vollständige Risikowarnung und Hinweise zu §34B WPHG finden Sie auf tradersmind.de oder hier: https://tradersmind.de/risikowarnung

Goldpreis Prognose: Große Erholung voraus. Mit einem Aber!
 

Verwandte Beiträge

Goldpreis Prognose: Große Erholung voraus. Mit einem Aber!

Kommentieren

Community-Richtlinien

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung