Eilmeldung
Investing Pro 0
Black Friday SALE: Bis zu 54 % RABATT für InvestingPro+ JETZT SICHERN

EQS-News: Axxion S.A. übernimmt mehrheitliche Verwaltung von nordIX-Fondsmandaten zum 01. Januar 2023 (deutsch)

Wirtschaft 29.09.2022 09:45
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
© Reuters

Axxion S.A. übernimmt mehrheitliche Verwaltung von nordIX-Fondsmandaten zum 01. Januar 2023

^

Emittent / Herausgeber: Axxion S.A. / Schlagwort(e): Fonds

Axxion S.A. übernimmt mehrheitliche Verwaltung von nordIX-Fondsmandaten zum

01. Januar 2023

29.09.2022 / 09:40 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Axxion S.A. übernimmt mehrheitliche Verwaltung von nordIX-Fondsmandaten zum

01. Januar 2023

Service-KVG baut strategische Kompetenz im Handel mit OTC-Derivaten weiter

aus

Luxemburg, 29.09.2022. Zum 01.01.2023 wird das Verwaltungsmandat der

Rentenfonds nordIX Basis und nordIX Treasury plus auf die Luxemburger

Kapitalverwaltungsgesellschaft Axxion S.A. übertragen. In den vergangenen

Monaten hat Axxion den Aufbau interner Ressourcen vorangetrieben und wird

den Handel und die Abwicklung von Credit Default Swaps, Interest Rate Swaps

oder Total (EPA:TTEF) Return Swaps für Fonds anbieten. "Mit dem Ausbau unserer

Kompetenz um OTC-Derivate gehen wir einen weiteren Schritt bei der

Professionalisierung des Unternehmens und erweitern das Angebot für unsere

Fondspartner", erklärt Stefan Schneider, Vorstand der Axxion. Mit der

Übernahme der nordIX-Fondsmandate erweitert Axxion die Palette um Produkte,

die speziell im institutionellen Fondsbereich anzutreffen sind. Zusätzlich

werden die Reporting-Möglichkeiten weiter ausgeweitet, um so auch den

speziellen Anforderungen von institutionellen Investoren gerecht zu werden.

"Die Axxion ist unserer Überzeugung nach eine innovative

Kapitalverwaltungsgesellschaft mit einem umfangreichen, leistungsstarken

Serviceangebot, was uns dazu bewogen hat, die Betreuung unserer

Sondervermögen auf die KVG zu übertragen", begründen Moritz Schildt und

Claus Tumbrägel ihre Entscheidung, die mehrheitliche Verwaltung ihrer Fonds

künftig bei Axxion bündeln zu wollen. Die beiden Vorstände und

geschäftsführenden Gesellschafter des Hamburger Anleihespezialisten nordIX

AG können auf eine jahrzehntelange Erfahrung am Kapitalmarkt zurückblicken.

Durch die Entwicklung von intelligenten Anlagekonzepten mit dem Fokus auf

Anleihen und Derivaten gehört nordIX damit zu einem ausgewählten Kreis von

nur wenigen Asset Managern, die in ihren Investmentstrategien

Kreditderivate, sogenannte Credit Default Swaps (CDS), nicht nur zu

Absicherungszwecken, sondern gezielt zur Renditeoptimierung einsetzen. Die

beiden Publikumsfonds richten sich an Investoren, die von stabilen und

relativ risikoarmen Zusatzerträgen an den Rentenmärkten profitieren möchten.

Spezialisierung auf negative Basistransaktionen

Die marktneutrale Anlagestrategie des nordIX Basis (4:0P00018HX2)

identifiziert Opportunitäten und nutzt systematisch Verwerfungen an den

Anleihe- und Kreditmärkten als Ertragskomponente. Der Fonds investiert

ausschließlich in negative Basistransaktionen, bei denen zeitgleich eine

Anleihe und ein dazugehöriger Credit Default Swap (CDS) erworben werden.

Dabei übersteigt die Rendite der Anleihe die Kosten der

Kreditausfallversicherung. Der echte Mehrwert ergibt sich somit durch eine

Kombination aus Anleihe, CDS und weiteren Absicherungsgeschäften gegenüber

Zins- und Währungsrisiken, bei der eine Rückzahlung der Anleihe durch die

jeweilige Investmentbank gewährleistet ist. Diese muss mindestens über ein

A-Rating verfügen.

Rendite durch attraktive Neuemissionsprämien

Der nordIX Treasury plus verbindet die wesentlichen

Komponenten des modernen Treasury Managements zu einem aktiv gemanagten

Investmentfonds mit defensivem Rendite-Risiko-Profil. Kern des Fonds ist ein

Investment-Grade-Portfolio aus Unternehmens-, Bank- und Staatsanleihen. Die

wichtigste Ertragskomponente ist dabei die laufende Vereinnahmung von

attraktiven Neuemissionsprämien. Aufgrund der bereits am Markt platzierten

Anleihen müssen Unternehmen ihre Neuemissionen mit einem Aufschlag

verzinsen, um Investoren gewinnen zu können. Der nordIX Treasury plus

erwirbt diese Wertpapiere und veräußert sie anschließend wieder, nachdem

sich der Preis normalisiert hat. Credit Default Swaps sichern den Fonds

gegen Zahlungsunfähigkeit des Emittenten ab. Die laufende

Versicherungsprämie, die dadurch ausgezahlt wird, fällt beim Kreditderivat

deutlich besser aus im Vergleich zur Rendite der eigentlichen Anleihe.

Dadurch eignet sich der nordIX Treasury plus als defensives Produkt

insbesondere für sicherheitsorientierte Investoren.

Anleger nutzen bei beiden Anlagestrategien die Vorteile eines direkten

Marktzugangs, der im Regelfall nur größeren Investoren vorbehalten ist,

sowie einer professionellen Analyse und Selektion der besten Anleihen durch

das Spezialisten-Team von nordIX.

Wichtiger Hinweis: Diese Pressemitteilung dient ausschließlich zur

Information. Sie stellt kein Angebot dar, Fondsanteile zu erwerben.

Allgemeine Informationen zum nordIX Basis

Fondskategorie: Rentenfonds

Geschäftsjahresende: 31.12.

Kapitalverwaltungsgesellschaft ab 01.01.2023: Axxion S.A.

Verwahrstelle: DONNER & REUSCHEL Aktiengesellschaft

Anteilklasse R

ISIN / WKN: DE000A2AJHG7 / A2AJHG

Erstausgabepreis: 100,00 EUR am 01.08.2016

Ertragsverwendung: ausschüttend

Ausgabeaufschlag: keiner

Mindestzeichnungsbetrag: keiner

Anteilklasse I

ISIN / WKN: DE000A2AJHF9 / A2AJHF

Erstausgabepreis: 100,00 EUR am 01.08.2016

Ertragsverwendung: ausschüttend

Ausgabeaufschlag: keiner

Mindestzeichnungsbetrag: 1.000.000,00 EUR Erstanlage

Allgemeine Informationen zum nordIX Treasury plus

Fondskategorie: Rentenfonds

Geschäftsjahresende: 31.12.

Kapitalverwaltungsgesellschaft ab 01.01.2023: Axxion S.A.

Verwahrstelle: DONNER & REUSCHEL Aktiengesellschaft

Anteilklasse R

ISIN / WKN: DE000A2QCX86 / A2QCX8

Erstausgabepreis: 100,00 EUR am 04.01.2021

Ertragsverwendung: ausschüttend

Ausgabeaufschlag: keiner

Mindestzeichnungsbetrag: keiner

Anteilklasse I

ISIN / WKN: DE000A2DKRH6/ A2DKRH

Erstausgabepreis: 100,00 EUR am 08.03.2017

Ertragsverwendung: ausschüttend

Ausgabeaufschlag: keiner

Mindestzeichnungsbetrag: 100.000,00 EUR

nordIX AG

Seit der Gründung im Jahr 2009 ist die nordIX AG auf die Kapitalanlage in

festverzinslichen Wertpapieren und Derivaten spezialisiert, verwaltet

aktuell in verschiedenen Publikums- und Spezialfonds mehrere hundert

Millionen Euro und unterstützt institutionelle Investoren bei der

Kapitalanlage auf den Rentenmärkten. Nicht nur Banken, Dachfondsmanager und

freie Vermögensverwalter setzen auf das Know-how der inhabergeführten

Fondsboutique, auch institutionelle Kunden wie Versicherungen und

Pensionskassen sowie zunehmend auch Family Offices zählen zum Kundenstamm.

nordIX AG - Ludwig-Erhard-Straße 1 - 20459 Hamburg - Deutschland - Tel: +49

40 3099 776 0

Axxion - die etwas andere Fondsgesellschaft

Die Axxion S.A. zählt zu den führenden bankenunabhängigen Dienstleistern für

die Administration sogenannter Private-Label-Fonds für Vermögensverwalter,

Family Offices und institutionelle Fondsinitiatoren. Das 2001 gegründete

Unternehmen mit Sitz in Luxemburg ist inhabergeführt und verwaltet nahezu

200 Publikums- und Spezialfonds in Luxemburg und Deutschland. Die

Philosophie der Axxion ist die "Balance der Partnerschaft" zwischen

Geschäftspartner und KVG. Die Geschäftspartner profitieren dabei vom hohen

Serviceanspruch und der langjährigen Erfahrung des Teams. Axxion ist zudem

die erste und bis dato einzige Service-KVG, die alle Fonds komplett

klimaneutral administriert.

Axxion S.A. - 15, rue de Flaxweiler - 6776 Grevenmacher - Luxemburg - Tel:

+352 769494 605

Kontakt bei Rückfragen:

Alexander Schwarz

Marketing Service

Axxion S.A.

Telefon: 00352/ 76 94 94 605

E-Mail: marketing@axxion.lu

Frank Lang

Business Development

Axxion S.A.

Telefon: 00352/ 76 94 94 543

E-Mail: f.lang@axxion.lu

---------------------------------------------------------------------------

Veröffentlichung einer Mitteilung, übermittelt durch EQS Group AG (ETR:EQSn).

Medienarchiv unter https://www.eqs-news.com.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

EQS-News: Axxion S.A. übernimmt mehrheitliche Verwaltung von nordIX-Fondsmandaten zum 01. Januar 2023 (deutsch)
 

Verwandte Beiträge

2 Top-Aktien für weniger als 15 Euro
2 Top-Aktien für weniger als 15 Euro Von The Motley Fool - 26.11.2022

An den Aktienmärkten hat sich die Stimmung in den letzten Wochen extrem gedreht. Der DAX 40 hat sogar einen neuen Bullenmarkt eingeläutet. Noch Ende September ist der...

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung