Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Günstige Top-Aktien + moderates Wachstum!

Aktien 13.06.2022 10:35
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
Günstige Top-Aktien + moderates Wachstum!

Günstige Top-Aktien und ein zumindest moderates Wachstum stehen auf deiner Favoritenliste sehr weit oben? Dann habe ich gute Neuigkeiten für dich: Das gibt es wieder. Jetzt einmal umso mehr, denn die Aktienmärkte sind schließlich in den Korrekturmodus eingetreten.

Blicken wir heute auf die Aktien der Münchener Rück (ETR:MUVGn) (WKN: 843002) und von Verizon Communications (NYSE:VZ) (WKN: 868402). Ich glaube, dass wir diese Dividendenperlen (ebenfalls ein starkes Merkmal!) unter diese Beschreibungen subsumieren können.

Günstige Top-Aktie und ein moderates Wachstum: Münchener Rück! Die Aktie der Münchener Rück ist im Moment ziemlich günstig. Wenn wir uns den Aktienkurs von 219 Euro anschauen, so fällt zwar auf: Für die vergangenen fünf Jahre ist er eigentlich nicht so tief, sondern eher in der Mitte. Entscheidend ist jedoch, dass das Management konsequente Fortschritte zeigen konnte.

Die Münchener Rück ist eine günstige Top-Aktie, weil es auch in den vergangenen Jahren ein moderates Wachstum gegeben hat. Der Gewinn je Aktie kletterte bis 2021 auf 20,93 Euro je Aktie. Das bedeutet, dass das Kurs-Gewinn-Verhältnis bei lediglich 10,5 liegt. Außerdem ist die Dividendenrendite mit einem Wert von 5 % erneut vergleichsweise hoch.

Aber das Beste ist, dass die Münchener Rück weiterhin mit einem soliden Wachstum rechnet. In den nächsten Jahren bis einschließlich dem Geschäftsjahr 2024 soll das Ergebnis je Aktie im mittleren einstelligen Prozentbereich wachsen. Die Dividende dürfte ähnlich stark erhöht werden. Wachstumstreiber sind wachsende Prämien, ein solides Mengenwachstum und neue Märkte im Umwelt- und Cyberrisiko-Bereich. Potenzielle Wachstumstreiber, die längerfristig ausspielbar sind. Ich sehe daher unterm Strich eine günstige Top-Aktie, die ein moderates Wachstum bei vertretbaren Risiken besitzt.

Verizon Communications: Ebenfalls der Mix! Verizon Communications ist ebenfalls eine günstige Top-Aktie, die ein moderates Wachstum besitzen kann. Der US-amerikanische Telekommunikationskonzern wird sogar mit einer noch preiswerteren Bewertung gehandelt. Bei einem Aktienkurs von 48,31 Euro liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis im Moment bei 9,9. Außerdem erhalten Investoren 4,9 % Dividendenrendite.

Dabei besitzt Verizon Communications ebenfalls die Möglichkeit, ein moderates Wachstum vorzuweisen. Der US-Telekommunikationskonzern blickt auf Jahre der Investitionen im Bereich der 5-G-Technologie zurück. Allmählich ist es jedoch an der Zeit, die Früchte zu ernten. Wachstum bei Mobilfunkverträgen oder Neuverträge mit besseren Konditionen können ein moderates Wachstum bringen.

Der CEO von Verizon Communications stellt außerdem ein moderates Dividendenwachstum in Aussicht, was eine der Top-Prioritäten der Aktie ist. Aber auch Aktienrückkäufe seien eine Option neben der Verbesserung der bilanziellen Lage. Das sind gute Ansatzpunkte für eine eigentlich defensive Aktie. Die noch dazu günstig ist und langfristig orientiert ein gutes Renditepotenzial versprechen kann.

Vincent besitzt Aktien der Münchener Rück und von Verizon Communications. The Motley Fool empfiehlt Verizon Communications.

Motley Fool Deutschland 2022

Dieser Artikel erschien zuerst auf The Motley Fool

Günstige Top-Aktien + moderates Wachstum!
 

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung