Eilmeldung
Sichern Sie sich 40% Rabatt 0
🔎 Jetzt alle NVDA ProTips zur Risiko- oder Renditeeinschätzung ansehen 40 % RABATT sichern

Meta Platforms: Analysehaus stuft Aktie hoch

Veröffentlicht am 25.07.2023 19:58
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
© Reuters.
 
META
+3,87%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 

Investing.com - New Street Research stufte Meta Platforms (NASDAQ:META) von "Neutral" auf "Buy" hoch und erhöhte gleichzeitig das Kursziel für die Aktie von 285 auf 350 Dollar, schrieb das Analysehaus in einer am Dienstag vorliegenden Notiz.

Die Analysten begründeten die Hochstufung mit dem Release von Llama 2 und dem positiven Feedback zu den KI-Bemühungen des Tech-Giganten.

Llama 2 ist die nächste Generation des Open-Source-Large-Language-Modells von Meta.

"Nachdem wir uns die Details der Llama 2-Version angeschaut haben, glauben wir, dass die Initiative META helfen kann, die Nutzung seines Large-Language-Modells erheblich auszuweiten", schreiben die Analysten.

"Der zweite Katalysator für die Ratingänderung waren die Erkenntnisse aus unserer KI-Speaker Series, in der sowohl Messaging als auch Metaverse/VR/AR als Top-Anwendungsfälle für generative KI hervorgehoben wurden", fügten sie hinzu. "Daraus ergeben sich bessere längerfristige Aussichten für die Monetarisierung von WhatsApp und Messenger (vielleicht ein abonnementbasierter generativer KI-Agent für Unternehmen?) sowie für die Metaverse-Initiativen des Unternehmens, bei denen generative KI-Fähigkeiten zu erheblichen Effizienzsteigerungen führen sollten."

Meta Platforms: Analysehaus stuft Aktie hoch
 

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Community-Richtlinien

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Kommentare (1)
Horst Fuhtz
Horst Fuhtz 25.07.2023 23:40
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Immer der gleiche Quatsch...wenn eine Aktie schlecht läuft werden Kursziele gesenkt und wenn es wochenlang steigt empfehlen die tollen Analysten zum kauf und erhöhen die Kursziele...immer schön zyklisch und hinter dem Trend herlaufen, NIE bei Höchstkursen den Verkauf oder am Tiefpunkt den Kauf empfehlen...Spinnerei. Wo waren diese Möchtegerns eigentlich als Meta bei 110 stand? Da haben alle VERKAUFEN geschrien.
Harald Reindl
Harald Reindl 25.07.2023 23:40
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
https://www.youtube.com/watch?v=1dTswvj_-sA
Prinzessin Leia
Prinzessin Leia 25.07.2023 23:40
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
als Meta bei 100 stand haben alle 'Kursziel 50 Euro' oder gar 'bald Pennystock' geschrien, les mal nach 🤣
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung