Eilmeldung
0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Mit diesen ETFs investieren Sie in die besten erneuerbare Energien Aktien

Von Investing.com (Tezcan Gecgil/Investing.com )ETFs26.07.2021 07:06
de.investing.com/analysis/mit-diesen-etfs-investieren-sie-in-die-besten-erneuerbare-energien-aktien-200458851
Mit diesen ETFs investieren Sie in die besten erneuerbare Energien Aktien
Von Investing.com (Tezcan Gecgil/Investing.com )   |  26.07.2021 07:06
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 

Als erneuerbare Energiequellen gelten Solar- und Windenergie, Wasserkraft, Geothermie und Energie aus Biomasse, einem "erneuerbaren organischen Material, das von Pflanzen und Tieren stammt." 2020 wurden in den USA folgende Primärenergien am häufigsten genutzt: Erdöl (35 %), Erdgas (34%), erneuerbare Energien (12%), Kohle (10%) und Atomstrom (9%).

Die Internationale Energieagentur (IEA) unterstreicht:

"Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien wächst im Jahr 2021 um mehr als 8%.... Photovoltaik und Wind machen zwei Drittel des Wachstums der erneuerbaren Energien aus."

China liefert dabei den größten Beitrag zu dieser Entwicklung, gefolgt von den USA, Japan, Großbritannien, Indien und Deutschland.

Tatsächlich dürfte mehr als ein Drittel des Wachstums in den nächsten fünf Jahren aus China kommen. Interessant in diesem Zusammenhang ist, dass Apple (NASDAQ:AAPL) im Jahr 2018 einen Investmentfonds in China aufgelegt hat, um Zulieferer mit erneuerbaren Energiequellen in Berührung zu bringen. Gemeinsam wollen sie über vier Jahre fast 300 Millionen Dollar in den China Clean Energy Fund investieren.

Unterdessen arbeitet die Biden-Administration daran, die Akzeptanz erneuerbarer Energien zu erhöhen und die Industrie für saubere Energien zu fördern. Zusätzlich zu einer umweltfreundlichen Regierungspolitik merken Analysten an, dass mit dem weltweiten Ausbau der Produktionskapazitäten auch die Kosten für erneuerbare Energien sinken.

Angesichts der günstigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen dürfte der Anteil alternativer Energiequellen im Energiesektor weiter zunehmen. Und Unternehmen, die mit ihren erfolgreichen Geschäftsmodellen in Konkurrenz zu fossilen Energiekonzernen stehen, erhalten zunehmend Aufmerksamkeit.

Heute stellen wir zwei börsengehandelte Nischenfonds (ETF) vor, die sich auf den Bereich der erneuerbaren Energien konzentrieren.

1. iShares Global Clean Energy ETF

  • Aktueller Kurs: 22,87 Dollar
  • 52-Wochen-Spanne: 13,95 - 34,25 Dollar
  • Dividendenrendite: 0,67%
  • Kostenquote: 0,42% pro Jahr

Der iShares Global Energy ETF (NASDAQ:ICLN) investiert in globale Unternehmen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien. Der Fonds wurde im Juni 2008 aufgelegt.

ICLN Weekly
ICLN Weekly

Der ICLN-ETF besteht aus 85 Beteiligungen und bildet die Renditen des S&P Global Clean Energy Index ab.

Gemessen an der Länderaufteilung führen die USA die Liste mit 38,36% an, gefolgt von Dänemark (15,01%), China (7,01%) und Kanada (6,446%). Zu den vier wichtigsten Sektoren des Fonds gehören Stromversorger (35,97%), Elektrogroßgeräte (14,83%), Halbleiterausrüstung (13,72%) und erneuerbare Energien (13,76%).

Das Nettovermögen des Fonds beläuft sich auf fast 6,1 Milliarden Dollar, wobei die 10 größten Beteiligungen mehr als 47% dieser Summe ausmachen. Zu den führenden Namen in der Liste gehören Vestas (DE:VWSB) Wind Systems (OTC:VWSYF), Orsted (OTC:DOGEF), Enphase Energy (NASDAQ:ENPH), Nextera Energy (NYSE:NEE) und Xcel Energy (NASDAQ:XEL).

Bislang ist der ICLN-ETF in diesem Jahr um 29% gefallen. In den letzten 52 Wochen ist der Kurs jedoch um 55% gestiegen und hat im Januar ein Allzeithoch erreicht. Das KGV und das KBV liegen bei 25,72 bzw. 2,98. Buy-and-Hold-Investoren, die sich für Unternehmen aus dem Bereich der sauberen Energie interessieren, finden auf diesen Niveaus möglicherweise einen günstigen Einstieg.

2. VanEck Vectors Low Carbon (DE:SGCG) Energy ETF

  • Aktueller Kurs: 157,56 Dollar
  • 52-Wochen-Spanne: 91,72 - 195,55 Dollar
  • Dividendenrendite: 0,06 %.
  • Kostenquote: 0,62% pro Jahr

Der VanEck Vectors Low Carbon Energy ETF (NYSE:SMOG) ermöglicht ebenfalls ein Engagement in internationale Unternehmen aus dem Bereich der alternativen Energien.

SMOG Weekly
SMOG Weekly

Der SMOG-ETF investiert in 71 Beteiligungen und folgt den Renditen des Ardour Global Extra Liquid Index. In Bezug auf die Länderallokation stellen die USA den größten Anteil (31,22%), gefolgt von China (20,33%), Dänemark (9,70%) und Italien (7,14%).

Zu den führenden Sektoren gehören Versorger (35,0%), zyklische Konsumgüter (25,8%) und Industriewerte (22,4%). Die Top 10 Aktien machen fast 55% des Nettovermögens aus, das bei 304,1 Millionen Dollar liegt.

Die Elektrofahrzeughersteller Tesla (NASDAQ:TSLA), Nio (NYSE:NIO), Li Auto (NASDAQ:LI) und Xpeng (NYSE:XPEV) machen mehr als 22% des Fonds aus. Somit wirken sich kurzfristige Kursbewegungen bei diesen Autoherstellern auch auf den Wert des Fonds aus.

Der SMOG-ETF investiert in einige der gleichen Unternehmen wie der ICLN, darunter Nextera Energy, Vestas Wind Systems und Orsted.

Seit Jahresbeginn ist der SMOG um fast 5% gefallen. Aber wie der ICLN-ETF erreichte er im Januar ein Rekordhoch und hat in den letzten 12 Monaten 68% zugelegt. Das KGV und das KBV liegen bei 37,18 bzw. 4,11. Wer den Wandel weg von traditionellen Energiequellen hin zu erneuerbaren Energien aufmerksam verfolgt, der sollte den SMOG-ETF im Falle einer stärkeren Kurskorrektur kaufen.

Mit diesen ETFs investieren Sie in die besten erneuerbare Energien Aktien
 

Verwandte Beiträge

Mit diesen ETFs investieren Sie in die besten erneuerbare Energien Aktien

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Kommentare (1)
Michele Brugnatti
Michele Brugnatti 27.07.2021 15:17
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Existieren auch Schweizer nachhaltige EFT‘s?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Haftungsausschluss: Fusion Media would like to remind you that the data contained in this website is not necessarily real-time nor accurate. All CFDs (stocks, indexes, futures) and Forex prices are not provided by exchanges but rather by market makers, and so prices may not be accurate and may differ from the actual market price, meaning prices are indicative and not appropriate for trading purposes. Therefore Fusion Media doesn`t bear any responsibility for any trading losses you might incur as a result of using this data.

Fusion Media or anyone involved with Fusion Media will not accept any liability for loss or damage as a result of reliance on the information including data, quotes, charts and buy/sell signals contained within this website. Please be fully informed regarding the risks and costs associated with trading the financial markets, it is one of the riskiest investment forms possible.
Mit Google registrieren
oder
Registrierung