Insider-Daten freischalten: Bis zu 50% Rabatt auf InvestingProJETZT ZUGREIFEN

Tesla – Erste Probefahrt im Cybertruck. Kontrovers! Wie passend zu Tesla

Veröffentlicht am 24.03.2024, 12:50
F
-
TSLA
-
005380
-

Cybertruck - Kann er es richten?

Als potenzieller Erbe des traditionellen Planwagens der Siedler ist der Pick-up ein Symbol amerikanischer Kultur, untrennbar verbunden mit Bildern von Burgern, Baseball und Buffalo Bill. Doch mit der Einführung des Tesla (NASDAQ:TSLA) Cybertrucks scheint diese Tradition in Frage gestellt zu werden.

Das Gesicht eines Autos hat sich im Laufe der Zeit verändert, von freundlich bis finster. Doch seitdem das Auto von der Kutsche abgelöst wurde, spiegeln die Scheinwerfer, der Kühler und die Stoßstange oft menschliche Züge wider. In jüngerer Zeit haben Modelle von Nio, Hyundai (KS:005380) und sogar Tesla diese Merkmale aufgegriffen. Doch der Cybertruck von Tesla bricht mit diesen Konventionen und präsentiert ein Design, das weder ein Gesicht noch erkennbare Merkmale aufweist.Liberty Stock Markets - Osteraktion

Im Vergleich zu klassischen Pick-ups wie dem Ford (NYSE:F) F-150, der seit fast einem Jahrhundert die amerikanische Straße dominiert, erscheint der neue Tesla wie ein Alien aus einer anderen Welt - daher passt der Name Cybertruck perfekt. Das Interesse am Cybertruck ist enorm, und überall, wo er auftaucht, sammeln sich neugierige Menschenmengen. Auch in Austin, Texas, wo er derzeit produziert wird, zieht er Aufmerksamkeit auf sich.

Kann der Cybertruck für neuen Schub sorgen?

Leider stellt Tesla kaum Testfahrzeuge zur Verfügung. Dennoch haben einige Enthusiasten, wie Shaheen Badiyan, die Möglichkeit gefunden, den Cybertruck zu erleben. Als stolzer Besitzer gewährt er uns eine Spritztour durch das texanische Hinterland. Badiyan, ein Software-Spezialist, der bereits Elektroautos fährt, hat den Cybertruck für den Freizeitgebrauch gewählt, nicht für die Arbeit. Er schätzt die Aufmerksamkeit, die das Fahrzeug auf sich zieht.

Die Reichweite des Cybertrucks ist beeindruckend. Das Basismodell soll laut Herstellerangaben eine Reichweite von 400 Kilometern haben, während das Topmodell fast 550 Kilometer erreichen kann. Das Design des Cybertrucks provoziert und polarisiert. Es besteht aus gestanztem Edelstahl, was ihm ein einzigartiges Aussehen verleiht, aber auch seine kantige Form erklärt. Die Reaktionen auf das Design sind gemischt, und sogar treue Tesla-Fans zweifeln an der Ästhetik.

Der Innenraum des Cybertrucks ist minimalistisch und modern, mit wenigen Ablagen und Schaltern. Alles wird über einen großen Bildschirm gesteuert, was einige Nutzer als unbehaglich empfinden. Beim Fahren zeigt der Cybertruck eine beeindruckende Leistung und Beschleunigung. Es gibt jedoch auch Herausforderungen, wie die ungewöhnliche Lenkung und Federung, die eine gewisse Eingewöhnungszeit erfordern.

Trotzdem ist der Cybertruck eine technologische Innovation und ein Symbol für die Zukunft der Elektromobilität. Sein außergewöhnliches Design und seine Leistungsfähigkeit machen ihn zu einem faszinierenden Fahrzeug, das die Automobilwelt herausfordert.

Tesla hat Umsatzprobleme

Der Cybertruck kommt zur richtigen Zeit, denn Tesla steckt, wie andere Autohersteller auch inmitten großer Herausforderungen, die in und aus China kommen. Die Absatz- und Umsatzzahlen brechen ein, und auch die Aktie strauchelt enorm (siehe bitte Video weiter oben).

Wenn wir uns die Zahlen anschauen, hatte das Unternehmen schon deutlich bessere Zeiten:

Tesla - Quartalszahlen (Quelle: InvestingPro)

Tesla - Umsatzzahlen (Quelle: InvestingPro)

Vor allem die Umsatzzahlen machen uns Sorgen. Im Jahr 2023 sehen wir zwar immer noch ein Wachstum, aber ein stark rückläufiges im Vergleich der Jahre zuvor. Wir sind gespannt, ob nun neue Impulse kommen, und vor allem woher!

Liberty Stock Markets – Mit uns kommt jedes Depot ins Plus

Disclaimer/Risikohinweis:
Die hier angebotenen Beiträge der Liberty Stock Markets GmbH dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um Finanzanalysen, sondern um journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen beziehungsweise Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Die Mitarbeiter der Liberty Stock Markets GmbH können zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der hier besprochenen Titel, Wertpapiere der besprochenen Unternehmen/Titel/Aktien halten und daher kann ein Interessenkonflikt bestehen.

Aktuelle Kommentare

Bitte warten, der nächste Artikel wird geladen ...
Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.