Sei dabei: Jeden Monat kopieren +750.000 Anleger die besten Aktienpicks der Profis!Gratis anmelden

Trading-Idee Walt Disney-Aktie: Starke Vorstellung!

Veröffentlicht am 19.08.2022, 10:35
DIS
-

Liebe Trader,

der US-Medienkonzern Walt Disney (NYSE:DIS) hat in der abgelaufenen Handelswoche Quartalszahlen vorgestellt und offenbar überzeugt. Dies brachte sogleich Käufer zurück aufs Parkett und schob die Aktie entsprechend an. In den letzten Tagen gelang es sogar in den markanten Widerstandsbereich um den EMA 200 sowie die Kursmarke von rund 130,00 US-Dollar zuzulegen. Aber genau an dieser Stelle sollten Investoren nun Vorsicht walten lassen, zumal in der abgelaufenen Handelswoche eine riesige Kurslücke gerissen wurde und diese nun bei einem Abpraller versucht werden könnte, geschlossen zu werden. Kurzfristig ergeben sich dadurch gleichermaßen Chancen für Bullen und Bären.

Short Chance:

Ausgehend von 130,00 US-Dollar sollten sich Investoren vorläufig auf Abschläge zurück auf 117,33 US-Dollar einstellen, um einen Kurslückenschluss zu erwirken, müsste ein Rückfall auf 112,67 US-Dollar einsetzen. Spätestens von dort aus könnte dann die Wiederaufnahme der im Juli gestarteten Aufwärtsbewegung erfolgen. Alternativ kann ein Ausbruchsszenario mit Zielen bei 143,78 und grob 150,00 US-Dollar bei einem Anstieg über 130,00 US-Dollar abgeleitet werden. Aufgrund des markanten Horizontalwiderstandes wird jedoch ein Rückläufer erwartet, aber selbst dieser würde sich für ein späteres Long-Investment bestens anbieten.

Tageschart:

WaltDisney_Tageschart

The Walt Disney Comp.; Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 122,33 US-Dollar; Handelsplatz: NYSE; 08:00 Uhr

Aktuelle Kommentare

Bitte warten, der nächste Artikel wird geladen ...
Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.