US Baumwolle Nr.2 Futures - März 2023 (CTH3)

84,30
-0,29(-0,34%)
  • Vortag:
    84,59
  • Geld/Brief:
    84,15/84,45
  • Tagesspanne:
    83,91 - 85,00
  • Typ:Rohstoff
  • Segment:Agrar
  • Einheit:1 Pfund

US Baumwolle Nr.2 Futures Diskussion

Wie ist Ihre Einschätzung zu Baumwolle Nr.2?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!

Alle Kommentare

(195)
  • ...Mühsam, mühsam....
    1
    • jetzt sollte es nach oben starten...
      0
  • ....Goooooooo.....
    0
    • Eher go (mit nur einem o bei diesem Tempo). Aber mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Und überwintert trotzdem ;-)
      0
    • Di Mu....So siehts aus :))
      2
  • Ich bin ehrlich gesagt am überlegen ob ich hier überhaupt noch was poste....man bekommt hier eh überwiegend den gesenkten Daumen gezeigt....folglich müssen melne Beiträge ja „Scheisse“ sein.....hmmm
    1
    • Abgesehen davon: Ich lese und texte hier und bei Kaffee mit und habe das SCH-Wort nicht gelesen...
      1
    • Di Mu:)) ....das die Beiträge Sch.... sein müssen impliziert ja der gesenkte Daumen :)) der hier fleissig verteilt wird....nicht nur bei mir, auch bei anderen....Egal, einfach nicht beachten :))
      1
    • Das würde ich schade finden. Solange es nicht der Daumen des Cäsars ist der nach unten zeigt, tangieren mich die Daumen nicht, und dich sollte dies auch nicht tangieren!
      1
  • Sieht doch ganz gut aus :))
    1
    • Jetzt noch besser, unsere Prognose nimmt fahrt auf.
      0
  • Bin wieder Long dabei...
    2
    • Ich steig mit dem nächsten long kurz vor 15:30 ein
      1
  • Ich werde mir morgen früh mal wieder einen Long Schein suchen.....was nicht runter will geht irgendwann hoch....Das mBB im Tageskerzenchart scheint zu halten.....der Macd im Wochenkerzenchart steht auf kaufen....also könnte das oBB bei ca. 69 ein Ziel sein...
    2
    • Bin auch wieder Long!! :-)
      1
  • Wann wollen wir wieder auf den Zug aufspringen? Am Wochenende erst einmal Daten Check. Bin schon ganz unruhig, da ich mit CT zu jetzigen Kurs gute Gewinne sehe.
    3
    • Wenn die Larger ihre Short Positionen ausbauen, fällt historisch betrachtet der Preis. Dies haben sie letzte Woche um 27% mehr Short getan! Das Oi ist um 1 % gestiegen, also maginal. Saisonal wird es anfang Oktober (letzte 5 Jahre) interessant. Preis ist historisch rel. niedrig. SMA ist noch fallend. Es ist kritisch. Er könnte jederzeit anziehen. Ich spekuliere auf einen Einstiegskurs um 58$. Sollte der Zug allerdings fahrt aufnehmen müsste man aufspringen auch bei 62$.
      2
    • Stephan Buzuk ich bin schon aufgesprungen, ich rechne von jetzt an mit einem Anstieg auf 65, jedoch mit Rücksetzer und eher langsam, also innerhalb der nächsten 3 Monate...
      2
    • Harald Unfried- ich hoffe noch nicht :) ich will auch rein und das noch günstiger ..., sieht aber nicht so aus das es noch einmal günstiger wird.
      3
  • Das mBB im Tageskerzenchart leistet bisher noch tapfer Widerstand....
    5
    • .
      0
      • Der Meinung bin ich auch.
        1
    • Morgen früh wird vermutlich der macd im Tageskerzenchart auf verkaufen drehen.....ich gehe vorerst weiter von fallendem Kurs aus.....
      3
      • Stephan BuzukBei ca. 55 liegt die Unterkante des Trendkanals...das wäre für mich ein Einstiegspunkt
        4
      • Kuller Keksdie Datenlage (CoT) hat sich leider verschlechtert, obwohl der Kurs kaum gestiegen ist. Kein gutes Zeichen.
        1
      • Bin jetzt auch draussen, mein Stopp wurde bei 0,60 ausgelöst
        1
    • 60,25 wurden hier mal als wichtige Marke genannt....die fällt gerade...
      2
      • Oder sie hat wieder mal gehalten; am Ende des Tages ;-)
        1
      • sieht so aus als würden sich unter 60 sofort wieder Käufer finden
        2
      • Benjamin Wolffja....er hat den Hintern nochmal hochbekommen über die 60,25....aber ich glaube nicht nachhaltig....das untere BB hat heute gerettet als der Kurs abgeprallt ist
        3
    • Kaufsignal beim macd im Wochenchart! Stimmt mich positiv für die nächsten Wochen auch im Hinblick auf die bullische Saisonalität ab Okt
      5
      • Die Unterkante des Trendkanals liegt jetzt bei ca. 55.....Mal schauen ob diese Begrenzung angelaufen wird.....das wäre auf jeden Fall wieder ein Punkt für mich zum Einstieg....
        2
        • Hoffentlich werde ich jetzt nicht „gesteinigt“ :))
          4
        • Wenn denn nur virtuell. :)
          3
      • Ich bin raus aus der Wolle....von 30% Plus sind noch knapp 15% übriggeblieben.....
        2
        • Benjamin Wolffauf diesem Niveau handele ich ohne stop. Ich bin überzeugt das es steigen wird und ich möchte nicht ausgestopt werden.
          3
        • Ok kann ich verstehen... cot daten bullisch...Preis billig nahe an den Produktionskosten (+/- 60) ...Saisonalität demnächst bullisch...
          3
        • Benjamin Wolffnicht schlecht, aber ich berücksichtige noch ein wenig mehr. Nun gebe ich in diesen Foren Tendenzen, aber nicht unbedingt mein Wissen preis. Die Tendenzen entsprechen aber meiner Überzeugung. Das Ding ist, es kann bei aller Sachlage mal gegen einen laufen. Am ende muss jeder seine Hausaufgaben machen.
          3
      • Wenn fällt dann richtig! Der Trend ist klar steigend. September ist ja erst zur Hälfte rum
        1
        • Agrarrohstoffe sind heute alle unter druck... Warum auch immer
          0
      • Hoppla...die Wolle will hoch :))
        1
        • Wenn ich den Trendkanal seit Frühjahr 18 anschaue ist nicht mehr viel Luft auf der Oberseite...je nachdem wie man den Deckel anlegt gehts noch bis max. 64 oder der Kurs hat sich gestern sogar bei 63,30 schon den Kopf angestossen.....Auf der Unterseite ist jetzt bei ca. 55 der aktuelle Boden...Wenn es weiter nach oben gehen soll muss ein Ausbruch aus dem Kanal her....Ich für meinen Teil werde am Montag wenn der Kurs morgens „asiatisch gerötet“ ist den Gewinn mitnehmen.....falls nicht bin ich beim nächsten Anstieg über 63 raus.....Falls wieder erwarten ein Ausbruch kommt, würde ich nach dem Retest des Deckels mit einsteigen.....
          1
          • Ich selber denke kleiner Rücksetzer auf 61,70 und dann weiter Richtung 64-65
            0
          • ...dann warte ich mal noch ab was passiert :))
            1
          • Benjamin Wolff...die 60,25 sind nicht mehr weit weg....
            1
        • [URL=https://share-your-photo.com/4d148eeacb][IMG]https://share-your-photo.com/img/4d148eeacb_album.jpg[/IMG][/URL]
          1
          • Stephan, was sagt der COT Bericht aus deiner Sicht?
            1
            • Heute abend. Musste noch beruflich los.
              0
          • Yes!!
            0
            • Attacke......
              1
              • Freu :-)
                0
            • Schöner Start heute....:))
              1
              • Wolle hat noch was nachzuholen
                0
            • Geht ganz schön ab die Wolle... to da Moon :))
              1
              • Stephan Buzuk....das Kaufsignal vom MACD im Wochenkerzenchart ist da....das sollte er heute zum Wochenschluss idealerweise halten...Im Tageskerzenchart haben wir im Moment einen Bollingerausbruch auf der Oberseite....da würde ich eher von einer kleinen Konsolidierung heute ausgehen....Sonst siehts aus meiner Sicht noch gut aus.
                1
              • Stephan Buzuk.....wenn ich den Abwärttrendkanal seit Frühjahr 18 anschaue habenn wir leider nur Luft bis ca. 64/65.......dann hängen wir am Deckel....vielleicht hängt der Kurs die Nase noch ein wenig drüber....mal schauen....ich werde ab 64 enger absichern ...
                1
              • Ok, vielen Dank für deine Einschätzung. Absichern schadet nicht. Meine Erfahrung ist aber, wer den stop zu nahe setzt, fliegt raus und verpasst den großen Anstieg. Ich sage es in diesem Fall, weil ich in CT noch deutlich höhere Preise sehe. Nicht jetzt sofort, aber zum ende diesen Jahres. Mal sehen was die COT Auswertung heute abend zu Tage bringt?
                0
            • Wow!
              0
              • 18:00 WASDE Report
                0
                • Verstehe es richtig, dass der Verbrauch, allerdings auch die Produktion im Sep gestiegen sind gegenüber dem letzten Jahr im selben Zeitraum? Wie kategorisierst du den Report?
                  0