Sichern Sie sich 40% Rabatt
🚨 Volatile Märkte? Keine Sorge! Wir haben die Perlen für Ihr Portfolio!Jetzt Aktien finden

Rtx Corp (5UR)

TradeGate
Währung in EUR
Haftungsausschluss
95,40
-0,05(-0,05%)
Geschlossen

Diskussionen über 5UR

Muss man das verstehen? In der Ukraine ist Krieg. Alle wollen oder sollen Waffen liefern aber die Aktien von Rüstungsfirmen steigen nicht weiter sondern fallen. Kann es sein, dass der Krieg schon zu Ende ist und ich das nur nicht mitbekommen habe?
Bei 94 bin ich ausgestiegen und war ganz stolz, dass ich mit dieser Aktie, die kein Mensch empfohlen hat, einen guten Riecher hatte. Damals war ich schon relativ sicher, dass die noch auf 100 steigen werden, aber ich war auch gierig und wollte mehr. Auf mehrfache Empfehlung habe ich Palantir und Lithium Aktien gekauft. Die sind ordentlich den Bach runter gegangen aber meine Raytheon sind weiter gestiegen. Manchmal frage ich mich schon, wie dumm ein einzelner Mensch sein kann.
Noch schlappe 40 Cent und dann ist die 100 erreicht. War doch klar, könnte man jetzt sagen. Dumm nur, dass ich bei 93 schon raus bin. Ich glaube, ich muss noch ein bisschen an mir arbeiten.
Was ist denn jetzt los? Alles steigt und Rüstung fällt. Ist der Krieg schon zu Ende oder was? Gelegenheit nutzen und einsteigen, die verdienen sich doch dumm und dusselig an diesem Scheiss Krieg.
Kurs aktuell: 94 US-Dollar. Mal Hand hoch. Wer glaubt, dass wir dieses Jahr noch die 100 sehen? Und nun die Frage an die, die eben laut geschrien haben: Seid ihr mit dabei und wenn Nein, warum nicht?
Gegen Russland wird gerade Krieg geführt und die Geschäfte der Rüstungsunternehmen laufen gut. Trotzdem will Raytheon einfach nicht steigen. Könnte daran liegen, dass ich vor ein paar Tagen eingestiegen bin.
1
Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.