Eilmeldung
Investing Pro 0
Krypto-Aktien im Fokus: Dieser Bitcoin-Miner hat das Zeug zur Kursrakete Fundamentalanalyse

Bitcoin: Fällt heute die 30.000 Dollar Marke?

Veröffentlicht am 30.03.2023 07:45
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
© Reuters
 
BTC/EUR
-1,83%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
BTC/USD
-1,49%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
BTC/USD
-1,56%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 

Investing.com – Der Bitcoin verbrachte mehr als 10 Tage mit einer Konsolidierung rund um das Niveau von 28.000 Dollar, bevor es heute endlich zu einem Test der 29.000 Dollar kam.

Allerdings können mit dem Anstieg keine bestimmten Meldungen in Verbindung gebracht werden, die den Anstieg der Kryptowährung erklären würden.

Die gute Entwicklung des BTC ist bemerkenswert, denn sie folgt auf eine Reihe von Nachrichten, die für die Kryptowährungsbranche wenig ermutigend sind. Die Nachrichten waren am Mittwoch von der Tatsache geprägt, dass die Commodity Futures Trading Commission (CFTC) Klage gegen Binance eingereicht hat, in der dem Börsenriesen unter anderem vorgeworfen wird, nicht registrierte Kryptowährungsderivate anzubieten.

"Der Markt hat trotz der CFTC-Geschichte positiv reagiert, hauptsächlich, weil das übergeordnete makroökonomische Bild eine Rückkehr zur quantitativen Lockerung (QE) und dem Drucken von Fiat-Geld erahnen lässt", sagte Joe DiPasquale, CEO des Krypto-Assetmanagers BitBull Capital, laut CoinDesk.

In diesem Zusammenhang sei angemerkt, dass die für morgen erwarteten Daten des PCE-Preisindex das nächste Ereignis sein wird, das die Markterwartungen für die kommende Sitzung der US-Notenbank Fed beeinflussen könnte.

Bitcoin technische Kursmarken

Aus charttechnischer Sicht muss es dem Bitcoin gelingen, sich über der Schwelle des vorherigen Hochs von 28.800 Dollar zu halten, um die positive Dynamik aufrechtzuerhalten.

Bitcoin Tageschart

Auf der anderen Seite gibt es auf dem Weg bis 30.000 Dollar keine Hindernisse, sodass diese wichtige psychologische Schwelle jederzeit getestet werden könnte.

Bei einer Korrektur unter 28.800 Dollar wären die Marken von 28.000 Dollar, 27.000 Dollar und 26.500 Dollar die ersten Unterstützungen, die es beim BTC/USD zu beachten gilt.

Bitcoin: Fällt heute die 30.000 Dollar Marke?
 

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Community-Richtlinien

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung