🔮 Besser als das Orakel? Unser Fair Value entdeckte diesen +42%-Kracher vor Buffett!Schau rein

Ethereum ist gegenüber Bitcoin im Höhenflug, doch neue Verluste drohen

Veröffentlicht am 07.08.2022, 13:00
Ethereum ist gegenüber Bitcoin im Höhenflug, doch neue Verluste drohen
ETH/BTC
-
BTC/USD
-
ETH/USD
-

Ethereum (ETH) setzt seinen Aufwärtstrend gegenüber Marktführer Bitcoin (BTC) fort, wobei die starke Performance der letzten Wochen maßgeblich von dem Hype über den bevorstehenden „Merge“ im September befeuert wird.

ETH erreicht mehrmonatiges Hoch gegenüber BTC So konnte ETH/BTC im Tagesdiagramm vom heutigen 6. August durch einen Aufschwung von 1,5 % ein zwischenzeitliches Hoch von 0,075 BTC erreichen. Die Zugewinne sind dabei Teil eines größeren Aufwärtstrends, der vor knapp einem Monat bei 0,049 BTC begonnen und bereits knapp 50 % Plus eingebracht hat.

ETH/BTC-Kursdiagramm. Quelle: TradingViewDie treibende Kraft für diesen Höhenflug ist sehr wahrscheinlich der baldige Merge bzw. der Umstieg vom Proof-of-Work (PoW) auf das Proof-of-Stake (PoS) Konsensverfahren, denn allein aus rein wirtschaftlicher Sicht könnte die damit einhergehende Verknappung für eine Kursexplosion sorgen.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph

Aktuelle Kommentare

Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.