Sichern Sie sich 40% Rabatt
⚠ Aufgepasst! Die Berichtssaison ist da und wir haben die Aktien, die gerade abheben!
+19,7% seit Jahresstart - steig ein für den ultimativen Höhenflug!
Liste freischalten

EQS-Adhoc: ElringKlinger mit vorläufigen Zahlen zum dritten Quartal 2023: Umsatzwachstum nach neuer interner Prognose aufgrund höherer S&P-Erwartungen nicht mehr über Marktniveau erwartet (deutsch)

Veröffentlicht am 25.10.2023, 17:04
Aktualisiert 25.10.2023, 17:15
© Reuters.

ElringKlinger (ETR:ZILGn) mit vorläufigen Zahlen zum dritten Quartal 2023: Umsatzwachstum nach neuer interner Prognose aufgrund höherer S&P-Erwartungen nicht mehr über Marktniveau erwartet

^

EQS-Ad-hoc: ElringKlinger AG / Schlagwort(e):

9-Monatszahlen/Prognoseänderung

ElringKlinger mit vorläufigen Zahlen zum dritten Quartal 2023:

Umsatzwachstum nach neuer interner Prognose aufgrund höherer S&P-Erwartungen

nicht mehr über Marktniveau erwartet

25.10.2023 / 17:04 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung

(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group

AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

ElringKlinger mit vorläufigen Zahlen zum dritten Quartal 2023:

Umsatzwachstum nach neuer interner Prognose aufgrund höherer S&P-Erwartungen

nicht mehr über Marktniveau erwartet

Dettingen/Erms (Deutschland), 25. Oktober 2023 +++ Nach vorläufigen Zahlen

erzielte die ElringKlinger AG (ISIN DE0007856023 / WKN 785602) im dritten

Quartal 2023 Umsatzerlöse in Höhe von 451,6 Mio. EUR (Q3 2022: 464,1 Mio.

EUR). Währungsbereinigt ergibt sich für die Monate Juli bis September 2023

ein Umsatzwachstum von 0,7 % oder 3,2 Mio. EUR. Für die ersten neun Monate

beliefen sich die Umsatzerlöse auf 1.408,1 Mio. EUR (9M 2022: 1.329,3 Mio.

EUR). Dies entspricht einem Wachstum von 5,9 %. Unter der Annahme konstanter

Wechselkurse betrug es 7,7 %.

Der Konzern verbesserte das bereinigte EBIT auf 22,7 Mio. EUR (Q3 2022: 18,5

Mio. EUR), was einer bereinigten EBIT-Marge von 5,0 % (Q3 2022: 4,0 %)

entspricht. In den ersten neun Monaten erzielte der Konzern ein bereinigtes

EBIT von 73,9 Mio. EUR (9M 2022: 35,3 Mio. EUR). Die bereinigte EBIT-Marge

beträgt somit 5,2 %, nach 2,7 % in den ersten neun Monaten 2022.

Hinsichtlich des Konzernumsatzes hat der Vorstand der ElringKlinger AG nach

einer aktualisierten internen Umsatzprognose aufgrund höherer

S&P-Markterwartungen die Umsatzguidance für das Geschäftsjahr 2023

angepasst. Der Branchendatenanbieter S&P Global Mobility hatte die

Erwartungen für die globale Light-Vehicle-Produktion nach 3,3 % zu

Jahresbeginn und 5,3 % in der Jahresmitte zuletzt auf ein Plus von 7,5 %

erhöht. Nunmehr hat die interne Neueinschätzung insbesondere aufgrund von

veränderten Kundenabrufen zum Jahresende eine gegenüber vorherigen Planungen

reduzierte Umsatzerwartung ergeben. Auf dieser Basis geht der Konzern

nunmehr davon aus, 2023 ein organisches Umsatzwachstum von rund 3 bis 5 %

(zuvor: "das deutlich über der Veränderungsrate der globalen

Light-Vehicle-Produktion liegt") auszuweisen. Für das bereinigte EBIT im

Geschäftsjahr 2023 rechnet der Konzern unverändert mit einer Marge von rund

5 %. Auch die Erwartungen für die weiteren Kennzahlen 2023 werden bestätigt.

Darüber hinausgehende vorläufige Kennzahlen zum dritten Quartal 2023 sind

einer nachfolgenden Pressemitteilung zu entnehmen. Die vollständigen Zahlen

zum dritten Quartal 2023 veröffentlicht der Konzern am 7. November 2023. Die

Definition des bereinigten EBIT findet sich im Geschäftsbericht 2022 auf S.

117.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

ElringKlinger AG | Strategic Communications

Dr. Jens Winter

Fon: +49 7123 724-88335 | E-Mail: jens.winter@elringklinger.com

Über die ElringKlinger AG

Als weltweit aufgestellter, unabhängiger Zulieferer ist ElringKlinger ein

starker und verlässlicher Partner der Automobilindustrie. Ob Pkw oder Nkw,

mit Verbrennungsmotor, mit Hybridtechnik oder als reines Elektrofahrzeug -

wir bieten für alle Antriebsarten innovative Produktlösungen und tragen so

zu nachhaltiger Mobilität bei. Unsere Leichtbaukonzepte reduzieren das

Fahrzeuggewicht, wodurch sich bei Verbrennungsmotoren der

Kraftstoffverbrauch samt CO2-Ausstoß verringert und bei alternativen

Antrieben die Reichweite erhöht. Mit zukunftsweisender Batterie- und

Brennstoffzellentechnologie sowie elektrischen Antriebseinheiten haben wir

uns frühzeitig als Spezialist für Elektromobilität positioniert. Für eine

Vielzahl von Anwendungen entwickeln wir unsere Dichtungstechnik

kontinuierlich weiter. Unsere Abschirmsysteme sorgen im gesamten Fahrzeug

für ein optimales Temperatur- und Akustikmanagement. Zudem sind wir Anbieter

für metallische Stanz- und Formteilkomponenten sowie Baugruppen für die

Elektromobilität. Dynamische Präzisionsteile von ElringKlinger können bei

allen Antriebsarten angewendet werden. Engineering-Dienstleistungen,

Werkzeugtechnik sowie Produkte aus Hochleistungskunststoffen - auch für

Branchen außerhalb der Automobilindustrie - ergänzen das Portfolio.

Insgesamt engagieren sich innerhalb des ElringKlinger-Konzerns rund 9.500

Mitarbeiter an 45 Standorten weltweit.

Rechtlicher Hinweis

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen

basieren auf den Erwartungen, Markteinschätzungen und Prognosen des

Vorstands sowie den ihm derzeit zur Verfügung stehenden Informationen. Die

zukunftsgerichteten Aussagen sind insbesondere nicht als Garantien der darin

genannten zukünftigen Entwicklungen und Ergebnisse zu verstehen. Obwohl der

Vorstand überzeugt ist, dass die gemachten Aussagen und ihre zugrunde

liegenden Überzeugungen und Erwartungen realistisch sind, beruhen sie auf

Annahmen, die sich möglicherweise als nicht zutreffend erweisen. Zukünftige

Ergebnisse und Entwicklungen sind abhängig von einer Vielzahl von Faktoren,

Risiken und Unwägbarkeiten, die zu Änderungen der ausgedrückten Erwartungen

und Einschätzungen führen können. Zu diesen Faktoren zählen zum Beispiel

Änderungen der allgemeinen Wirtschafts- und Geschäftslage, Schwankungen von

Wechselkursen und Zinssätzen, die mangelnde Akzeptanz neuer Produkte und

Dienstleistungen sowie Änderungen der Geschäftsstrategie.

Ende der Insiderinformation

---------------------------------------------------------------------------

25.10.2023 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: ElringKlinger AG

Max-Eyth-Straße 2

72581 Dettingen/Erms

Deutschland

Telefon: 071 23 / 724-0

Fax: 071 23 / 724-9006

E-Mail: jens.winter@elringklinger.com

Internet: www.elringklinger.de

ISIN: DE0007856023

WKN: 785602

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard),

Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg,

Hannover, München, Tradegate Exchange

EQS News ID: 1757427

Ende der Mitteilung EQS News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1757427 25.10.

Aktuelle Kommentare

Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.