Eilmeldung
Sichern Sie sich 40% Rabatt 0
😲 Letzten Monat: +20,8% Rendite in unserer Aktienstrategie. Das darfst du nicht verpassen! Jetzt Insider-Infos holen Sichere dir 40% Rabatt!

EQS-News: ANDRITZ liefert Ausrüstung für "Grüne Batterie" Ebensee, Österreich (deutsch)

Veröffentlicht am 23.11.2023 09:00 Aktualisiert 23.11.2023 09:15
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
© Reuters.
 
ANDR
-1,69%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
ATX
+0,71%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 

ANDRITZ liefert Ausrüstung für "Grüne Batterie" Ebensee, Österreich

^

EQS-News: Andritz (VIE:ANDR) AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge/Sonstiges

ANDRITZ liefert Ausrüstung für "Grüne Batterie" Ebensee, Österreich

23.11.2023 / 09:00 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

GRAZ/WIEN, 23. NOVEMBER 2023. Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ,

ein führendes Unternehmen im Bereich der Energie- und Umwelttechnik, hat vom

oberösterreichischen Energieversorger Energie AG den Auftrag erhalten, die

elektromechanische Ausrüstung für das neue Pumpspeicherkraftwerk Ebensee zu

liefern. Dieses wegweisende Projekt ist die bis dato größte

Einzelinvestition des Energieversorgers und ein bedeutender Schritt in

Richtung Klimaneutralität.

Das fortschrittliche Pumpspeicherkraftwerk wird als grüne Batterie

fungieren, indem es die Schwankungen in der Stromerzeugung aus Wind- und

Solaranlagen ausgleicht und so die Versorgungssicherheit für die Bevölkerung

gewährleistet. Das Kraftwerk nutzt die Topografie, um Energie zu speichern

und genau dann, wenn sie gebraucht wird, zur Verfügung zu stellen.

Mithilfe überschüssiger Energie aus erneuerbaren Quellen wird Wasser aus dem

Traunsee in einen 500 Meter höher gelegenen Bergspeicher am Großen Sonnstein

gepumpt. Bei Bedarf wird das Wasser abgelassen, um Energie zu erzeugen, die

andernfalls aus fossilen Quellen produziert werden müsste. ANDRITZ liefert

für das Projekt eine reversible Pumpturbine mit einer Leistung von 170

Megawatt und variabler Drehzahl, den Generator und die dazugehörige

Automatisierung.

Der Spatenstich erfolgte im Oktober 2023. Das Kraftwerk soll 2028 ans Netz

gehen und wird in der Lage sein, 280.000 Haushalte mit grünem Strom zu

versorgen.

Angesichts des weltweit steigenden Energiebedarfs und des wachsenden Anteils

volatiler erneuerbarer Energiequellen sind wirtschaftliche Lösungen für die

Speicherung großer Energiemengen von entscheidender Bedeutung.

Pumpspeicherkraftwerke sind derzeit die effizienteste Methode, um große

Energiemengen über längere Zeiträume zu speichern. Sie spielen daher eine

Schlüsselrolle bei der Umstellung auf saubere Energie.

ANDRITZ ist stolz darauf, Teil dieses wegweisenden Projekts zu sein und

durch erstklassige Ausrüstung und Fachkenntnisse einen bedeutenden Beitrag

zu einer sauberen und nachhaltigen Energiezukunft zu leisten.

- Ende -

DOWNLOAD PRESSE-INFORMATION UND FOTO

Presse-Information und Foto stehen unter andritz.com/news-de zum Download

zur Verfügung. Honorarfreie Veröffentlichung der Fotos unter Angabe der

Quelle. "Copyright: Energie AG OÖ".

BEI RÜCKFRAGEN KONTAKTIEREN SIE BITTE

ANDRITZ-GRUPPE

Susan Trast

Vice President Group Communications and Marketing

susan.trast@andritz.com

andritz.com

ANDRITZ HYDRO

DI Alexander Schwab

Senior Vice President Market Management & Corporate Communications

alexander.schwab@andritz.com

andritz.com

ANDRITZ-GRUPPE

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ liefert ein breites Portfolio

an innovativen Anlagen, Ausrüstungen, Systemen, Serviceleistungen und

digitalen Lösungen für verschiedenste Industrien und Endmärkte.

Nachhaltigkeit ist ein wesentlicher Bestandteil der Geschäftsstrategie und

der Unternehmenskultur. Mit seinem umfangreichen Portfolio an nachhaltigen

Produkten und Lösungen möchte ANDRITZ den größtmöglichen Beitrag zu einer

nachhaltigen Zukunft leisten und seinen Kunden bei der Erreichung ihrer

Nachhaltigkeitsziele helfen. In allen seinen vier Geschäftsbereichen - Pulp

& Paper, Metals, Hydro und Separation - zählt ANDRITZ zu den

Weltmarktführern. Technologieführerschaft und globale Präsenz sind

wesentliche Eckpfeiler der auf langfristig profitables Wachstum

ausgerichteten Unternehmensstrategie. Der börsennotierte Konzern hat rund

30.000 Beschäftigte und über 280 Standorte in mehr als 40 Ländern.

ANDRITZ HYDRO

ANDRITZ Hydro ist einer der weltweit führenden Anbieter von

elektromechanischen Ausrüstungen und Serviceleistungen für Wasserkraftwerke

auf dem dynamisch wachsenden globalen Markt für erneuerbare Energien.

Basierend auf 180 Jahren Erfahrung und einer weltweit installierten Leistung

von 470 Gigawatt bieten wir innovative Lösungen für neue und bestehende

Wasserkraftwerke, von Kleinwasserkraftwerken bis hin zu Großanlagen.

Modernste digitale Lösungen, umfassende Dienstleistungen für den Betrieb und

die Wartung ganzer Wasserkraftwerke sowie Turbogeneratoren für die

thermische Industrie runden das Portfolio ab.

---------------------------------------------------------------------------

23.11.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch EQS Group AG. www.eqs.com

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Andritz AG

Stattegger Straße 18

8045 Graz

Österreich

Telefon: +43 (0)316 6902-0

Fax: +43 (0)316 6902-415

E-Mail: welcome@andritz.com

Internet: www.andritz.com

ISIN: AT0000730007

Indizes: ATX

Börsen: Wiener Börse (Amtlicher Handel)

EQS News ID: 1779675

Ende der Mitteilung EQS News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1779675 23.11.

EQS-News: ANDRITZ liefert Ausrüstung für "Grüne Batterie" Ebensee, Österreich (deutsch)
 

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Community-Richtlinien

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung