Sichern Sie sich 40% Rabatt
🚀 Q1 war krass! Sechs Aktien stiegen um +25%! Q2 wird noch besser - entdecke die Gewinner!Liste freischalten

ASML-Aktien erhalten Hochstufung von Redburn Atlantic

Veröffentlicht am 20.02.2024, 14:01
Aktualisiert 20.02.2024, 14:01
© Reuters.

Investing.com - Redburn Atlantic hat die Aktien von ASML Holding (AS:ASML) in einer Kundenmitteilung vom Dienstag von "Sell" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel von 660 auf 900 Euro angehoben.

Die Hochstufung und das erhöhte Kursziel folgen auf den deutlichen Anstieg des Auftragseingangs bei ASML, der die Erwartungen von Redburn deutlich übertraf.

"Der Aufschwung ist da", so die Experten von Redburn. Sie erklärten, dass das Auftragswachstum die Prognose für das Geschäftsjahr 2025 entschärfe. Daher hat das Analysehaus auch seine Schätzungen für die Geschäftsjahre 2024 bis 2026 um 3 bis 6 % nach oben korrigiert.

Trotz dieser positiven Entwicklung sieht Redburn die negativen Aspekte für ASML bestehen bleiben. Das Analysehaus stellt insbesondere die Methoden in Frage, mit denen ASML die Erwartungen an die Auftragsentwicklung übertroffen hat.

Redburn hebt hervor, dass ASML auf eine Anzahlung in Höhe von 748 Millionen Euro verzichtet hat, was bedeutet, dass Kunden weniger Kapital im Voraus investieren mussten. Unter Berücksichtigung einer üblichen Anzahlung von 15 % würde dies einen Auftragswert von 5 Milliarden Euro ausmachen, was mehr als 50 % der gebuchten 9,2 Milliarden Euro entspricht. Diese fehlenden Anzahlungen wurden zusammen mit 246 Millionen Euro an Forderungen verbucht, was etwa 1 Milliarde Euro oder 18 % des operativen Cashflows ausmacht, verglichen mit Null im Vorjahr.

Redburn glaubt, dass der Fokus für ASML auf dem Weg ins Jahr 2025 auf der Rückkehr zu einer wahrscheinlich geringeren Anzahl von Lithografie-Schritten liegt, um Halbleiterchips in der vertikalen Dimension (dh. in der Tiefe) zu skalieren oder zu strukturieren. Ein weiterer Fokus dürfte auf Kommerzialisierung von High-NA EUV liegen. High-NA steht für High Numerical Aperture und EUV für Extreme Ultraviolet. Diese Technologie ermöglicht eine noch präzisere Belichtung von Halbleiterchips und wird als entscheidend für die Herstellung zukünftiger, leistungsfähigerer Chips angesehen.

"Das Geschäftsmodell von ASML ist weniger kugelsicher, als der Konsens glaubt, aber 2024 geht es um den aufwärts gerichteten Zyklus, der alle Boote anhebt", fasst Redburn zusammen.

Hinweis: Ist die ASML-Aktie fair bewertet? Finden Sie es heraus mit InvestingPro. Holen Sie sich unsere Analyseplattform jetzt noch günstiger! Mit dem Code "PROTRADER" erhalten Sie zusätzlich 10 % Rabatt auf die Jahres- und Zweijahresabos von Pro und Pro+. Hier klicken und Rabattcode nicht vergessen!

Aktuelle Kommentare

Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.