😎 Sommerzeit, Hammer-Deals! Bei InvestingPro winken jetzt bis zu 50% Rabatt auf KI-Aktien-TippsJETZT ZUGREIFEN

Carnival fährt Gewinne ein: Zweites Quartal übertrifft Erwartungen deutlich

Veröffentlicht am 25.06.2024, 16:34
© Reuters
CCL
-
RCL
-
NCL
-

Investing.com - In einem überzeugenden Comeback hat der Kreuzfahrtriese Carnival (NYSE:CCL) seine Finanzergebnisse für das zweite Quartal veröffentlicht und damit die Pandemie endgültig hinter sich gelassen. Der Nettogewinn stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fast 500 Millionen Dollar.

Überraschend starke Ergebnisse

Mit einem bereinigten Gewinn pro Aktie (Earnings Per Share, EPS) von 0,11 Dollar übertraf Carnival die Prognosen der Analysten, die bei -0,02 Dollar lagen, deutlich. Auch der Quartalsumsatz konnte mit 5,78 Milliarden Dollar die Erwartungen um 100 Millionen Dollar übertreffen, was einem Anstieg von 17,7 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht. Mit den starken Zahlen im Rücken legten die Aktien von Carnival am Dienstag um knapp 5 % zu.

Carnival meldete zudem einen fast fünffachen Anstieg des operativen Gewinns auf 560 Millionen Dollar, ein Rekordniveau, das das Vorjahresniveau bei weitem übertraf. Josh Weinstein, CEO von Carnival, führte dieses starke Ergebnis auf die strategischen Bemühungen des Unternehmens zurück, die kommerziellen Betriebsabläufe und Wachstumspläne zu verbessern.

"Wir haben ein weiteres Quartal mit Rekorden abgeschlossen, diesmal in Bezug auf Umsatz, Betriebsergebnis, Kundeneinlagen und Buchungsvolumen, und haben unsere Prognosen in allen Bereichen übertroffen", erklärte Weinstein stolz. Die starken Ergebnisse wurden durch höhere Ticketpreise, gestiegene Ausgaben an Bord und eine zeitliche Verschiebung von Ausgaben zwischen den Quartalen ermöglicht.

Optimistische Aussichten

Trotz jüngster Nachfragesorgen, die noch letzte Woche die Runde machten, erteilte Carnival diesen Bedenken eine klare Absage und hob seine Jahresprognose an. Für das Gesamtjahr 2024 erwartet das Unternehmen nun eine Nettorendite von etwa 10,25 % und einen bereinigten Nettogewinn von etwa 1,55 Milliarden Dollar, was 275 Millionen Dollar über der Prognose vom März liegt.

Auch für das dritte Quartal 2024 rechnet Carnival mit positiven Ergebnissen: Die Nettorendite soll um etwa 8,0 % gegenüber 2023 steigen, während der bereinigte Nettogewinn voraussichtlich um 35 % zulegen wird. Weinstein äußerte sich optimistisch über den Kurs des Unternehmens und betonte: "Mit zwei verbleibenden Jahren gibt uns das sicherlich noch mehr Überzeugung, unsere drei SEA Change Ziele für 2026 nach nur einem Jahr zu erreichen."

Ein weiterer Höhepunkt war die Bekanntgabe, dass die Kundeneinlagen ein Allzeithoch von 8,3 Milliarden Dollar erreicht haben und damit den bisherigen Rekord um 1,1 Milliarden Dollar übertrafen. Die kumulierte Buchungsposition für den Rest des Jahres 2024 und das gesamte Jahr 2025 ist ebenfalls vielversprechend, sowohl in Bezug auf Preis als auch Belegung.

Die strategische Portfolio-Optimierung von Carnival, einschließlich der Integration von P&O Cruises (Australien) in Carnival Cruise Line, soll zudem die operative Effizienz und Leistung im Südpazifik weiter verbessern.

Hinweis: Starten Sie mit InvestingPro in eine neue Ära des Investierens! Für nur 6,20 Euro im Monat (bei einem Jahresabo) erhalten Sie Zugang zu einem umfassenden Set an Tools, die Ihre Investmentstrategie verbessern werden:

  • ProPicks: Setzen Sie auf KI-gesteuerte Aktienstrategien mit bewährtem Erfolg. Jeden Monat landen über 100 Aktienempfehlungen direkt in Ihrem Postfach.
  • ProTips: Wir übersetzen komplexe Finanzdaten in kurze, verständliche Informationen, damit Sie immer den Durchblick behalten.
  • Profi-Screener: Finden Sie die besten Aktien, passend zu Ihren Kriterien.
  • Umfassende Finanzdaten: Erkunden Sie detaillierte Finanzdaten für tausende Aktien und sichern Sie sich damit einen entscheidenden Vorteil.

Und es kommt noch mehr! Freuen Sie sich auf zusätzliche innovative Services, die Ihr Erlebnis mit InvestingPro weiter verbessern werden.

Klicken Sie auf den Link und nutzen Sie den Rabattcode "PROTRADER" für zusätzliche 10 % Rabatt auf 1- und 2-Jahrespakete. Jetzt zugreifen!

Aktuelle Kommentare

Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.