Eilmeldung
Sichern Sie sich 40% Rabatt 0
🔎 Jetzt alle NVDA ProTips zur Risiko- oder Renditeeinschätzung ansehen 40 % RABATT sichern

Hinter den Kulissen: Die Strategie, die den S&P 500 um das 7-fache aussticht!

Veröffentlicht am 17.11.2023 14:48 Aktualisiert 20.02.2024 12:20
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
© Investing.com
 
NDX
-0,79%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
US500
-0,60%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
DJI
-0,17%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
DE40
-0,14%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
MSFT
-0,31%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
AMZN
-1,43%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 

Investing.com - Die meisten Menschen, die ihre Finanzen richtigerweise selbst in die Hand nehmen, werden von der Flut der verfügbaren Informationen förmlich erschlagen.

Fundamentaldaten und Charts zu analysieren kostet Zeit und erfordert jahrelange Erfahrung. Deshalb begehen viele Privatanleger kostspielige Fehler. Sie vertrauen auf Copytrading-Plattformen und deren Top-Tradern mit wahnwitzigen Erfolgsquoten von bis zu über 90 %, oder vertrauen fälschlicherweise einem oder mehreren Finfluencern, von denen nachweislich über 70 % nicht die leiseste Ahnung vom Finanzmarkt, aber um so mehr von Selbstdarstellung haben.

Aus diesem Grund haben InvestingPro und Pro+ ein Strategie-Upgrade mit dem neuen ProPicks erhalten.

ProPicks bietet Ihnen nicht nur Aktienempfehlungen, sondern ausgeklügelte Strategien, die das Potenzial besitzen, den Markt zu übertreffen, unabhängig von Ihrem Investment-Stil. Das sind keine leeren Versprechungen, sondern praxiserprobte Konzepte, die Ihnen helfen, Ihre Anlageziele zu erreichen. Unsere Pro KI-Modelle sind Ihre neuen Begleiter auf diesem Weg.

Entdecken Sie jetzt die sechs einzigartigen ProPicks-Strategien:

ProPicks - Investing.com

Das Besondere an unseren ProPicks-Strategien liegt in der perfekten Harmonie zwischen KI-Technologie und menschlichem Fachwissen. Diese Synergie ermöglicht es uns, Aktien mit überdurchschnittlichen Renditechancen zu identifizieren – eine wahre Geheimwaffe an der Börse!

Unser maßgeschneidertes KI-Modell analysiert sorgfältig historische Finanzdaten, um nicht nur Aktien zu kategorisieren, sondern auch umfassende Performancebewertungen zu liefern. Die Datenbank umfasst 25 Jahre an Finanzdaten und mehr als 50 Finanzkennzahlen von Tausenden Unternehmen in verschiedenen Sektoren. Dieser Datenschatz gewährleistet die Genauigkeit der gewichteten Zuweisungen jeder Finanzkennzahl und ermöglicht eine präzise Gesamtanalyse der Aktien-Performance.

Doch was macht unser KI-Modell so einzigartig?

Es berücksichtigt eine Vielzahl von Finanzkennzahlen und Faktoren, darunter:

  • Harmonisierte Finanzabschlüsse
  • Trading-Multiples
  • Momentum-Indikatoren
  • Asset-Effizienz und -Nutzung
  • Rentabilitätstrends
  • Schulden- und Liquiditätsanalyse
  • Unternehmensaktivitäten
  • Branchengegebenheiten

Der Blick auf diese Faktoren ermöglicht eine präzise Auswahl von Aktien für unsere ProPicks-Strategien, wodurch Sie von überdurchschnittlichen Renditen profitieren können.

Das Beste daran? Alle Einzelinvestments in den Strategien sind transparent in Listen verfügbar, was Ihnen den Aufbau eines erfolgreichen Portfolios bei voller Kontrolle erleichtert.

Zum Monatsende findet ein Rebalancing für alle Strategien statt – eine Feinjustierung, bei der die Strategien an die neuesten Daten angepasst werden, um optimal aufgestellt zu sein und bestmögliche Renditen zu erzielen.

Beispielhaft sei die Strategie S&P 500 Samurai genannt, die seit 2013 eine Outperformance von über 747 % gegenüber dem S&P 500 erzielt hat. Diese imposante Erfolgsbilanz unterstreicht die Wirksamkeit unserer Strategien und zeigt, dass ProPicks Ihr Schlüssel zum Erfolg ist.

S&P Samurai

Aber das ist noch nicht alles. Das A & O ist das Risikomanagement. Jeder, der am Aktienmarkt unterwegs ist und sich auf Tools verlässt, möchte natürlich wissen, wie risikoreich solche Strategien überhaupt sind. Zur Beurteilung des Risikos haben wir für jede Strategie Risikokennzahlen ergänzt. Neben dem Beta können Sie für jede Strategie die Sharpe Ratio, die Sortino Ratio und den maximalen Drawdown einsehen. Hier wird deutlich, dass wir das Risikomanagement ernst nehmen und transparent machen. Ihre Sicherheit steht für uns an erster Stelle.

  • Beta: Das Beta-Maß gibt an, wie stark eine Aktie oder ein Portfolio im Vergleich zum Gesamtmarkt (z. B. dem S&P 500) schwankt. Ein Beta von 1 bedeutet, dass die Aktie oder das Portfolio voraussichtlich genauso stark wie der Markt schwanken wird. Ein Beta über 1 deutet auf stärkere Schwankungen hin, während ein Beta unter 1 auf geringere Schwankungen hinweist.
  • Sharpe Ratio: Die Sharpe Ratio ist ein Risiko-Rendite-Maß, das angibt, wie gut eine Anlage die Rendite im Verhältnis zu ihrem Risiko erzielt. Je höher die Sharpe Ratio, desto besser das Verhältnis von Rendite zu Risiko. Sie wird berechnet, indem die Rendite über dem risikofreien Zinssatz durch die Volatilität der Anlage geteilt wird.
  • Sortino Ratio: Die Sortino Ratio ist ebenfalls ein Risiko-Rendite-Maß, ähnlich der Sharpe Ratio. Der Unterschied besteht darin, dass die Sortino Ratio nur negative Volatilität als Risiko betrachtet. Sie bewertet die Rendite im Verhältnis zum "unerwünschten" Risiko (Abwärtsvolatilität) und bietet somit eine differenziertere Sicht auf das Risiko im Vergleich zur Sharpe Ratio.
  • Maximaler Drawdown: Der maximale Drawdown misst den größten Verlust, den eine Anlage von ihrem Höchststand bis zum Tiefststand erlitten hat, bevor sie sich wieder erholt hat. Es gibt an, wie stark ein Portfolio während einer bestimmten Zeitspanne an Wert verloren hat. Ein geringer maximaler Drawdown zeigt an, dass das Portfolio weniger anfällig für große Verluste ist.

So sieht das Ganze in unseren ProPicks aus:

S&P Samurai

Und nun: Nutzen Sie jetzt die Chance und starten Sie durch mit ProPicks. ProPicks ist Teil von unserer Analyseplattform InvestingPro. Mit ProPicks erhalten Sie konkrete Strategieempfehlungen, die den S&P 500 in den vergangenen 10 Jahren nachweislich outperfomed haben. Klicken Sie auf den Link und sichern Sie sich mit dem Rabattcode "PROTRADER“ zusätzliche 10% Rabatt für die 1- und 2-Jahrespakete. Jetzt zugreifen!

Hinweis: Wir möchten darauf hinweisen, dass es sich bei dem vorherigen Text um einen werblichen Inhalt handelt. Die vorgestellten KI-gestützten Aktienempfehlungen und ProPicks-Strategien werden in Zusammenhang mit einer Dienstleistung präsentiert. Bitte beachten Sie, dass alle Investitionen mit Risiken verbunden sind, und eine sorgfältige eigene Recherche sowie professionelle Beratung empfohlen werden, bevor Anlageentscheidungen getroffen werden.

Hinter den Kulissen: Die Strategie, die den S&P 500 um das 7-fache aussticht!
 

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Community-Richtlinien

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Kommentare (7)
EV Titan
EV Titan 25.11.2023 16:17
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
FSD bringt der Santa Musk genau zu Weihnachten damit wir alle schon nächstes Weihnachten in Robotaxis den Einkaufsverkehr leichter überstehn;)) 600% Rentite;)))
Sascha Werweiß
Sascha Werweiß 20.11.2023 8:26
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ist halt einfach Werbung, wieso regt man sich darüber auf?
Harald Reindl
Harald Reindl 20.11.2023 8:26
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Weil ich mich bei der Headline alleine in meinem Intellekt beleidgt fühle Völlig egal was danach kommt und speziell auf einem Finanzportal! Das ist KEINE Werbung sondern eine Bankrotterklärung
Sascha Werweiß
Sascha Werweiß 20.11.2023 8:26
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Das stimmt schon, aber ignorieren würde mehr helfen.
Harald Reindl
Harald Reindl 20.11.2023 8:26
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Sascha Werweiß Das ist dir ja auch toll gelungen :-) NEIN Schwachsinn muss benannt werden sonst glaubt noch jemand eh alles gut
Han Solo
Han Solo 18.11.2023 21:42
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
huhu
Voll Leer
Voll Leer 18.11.2023 20:34
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ich schließe mich👇 Harald seinem Kommentar an 👇
Th Ka
Accumulatorin 17.11.2023 20:44
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mein KI-Portfolio wurde erstellt von Habeck, Lindner und Scholz. Unschlagbar.
Dirk Stockfisch
Dirk Stockfisch 17.11.2023 20:07
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Uih ... da müssen wir ja nie wieder arbeiten gehen ...
Drak Acary
Drak Acary 17.11.2023 20:01
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Hahaha, ich lach mich schlapp!
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung