Eilmeldung
Sichern Sie sich 40% Rabatt 0
🔎 Investieren wie Warren Buffett: Aktien, die +174,3% besser performen als der S&P 500! 40% sparen!

US-Vorbörse: Tesla, Foot Locker, Canada Goose und Netflix mit viel Bewegung

Veröffentlicht am 19.10.2023 14:57
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
© Reuters
 
LRCX
-0,41%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
TFC
+2,60%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
PM
+0,53%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
NFLX
-0,57%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
BX
-1,16%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
TSLA
-7,16%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 

Investing.com - Der US-amerikanische Aktienmarkt bewegt sich im Frühhandel am Donnerstag, den 19. Oktober 2023, deutlich. So schlagen sich die Einzelaktien in der US-Vorbörse:

Tesla (NASDAQ:TSLA) (-7 %): Der Elektroautohersteller hat gestern nach US-Börsenschluss enttäuschende Quartalszahlen vorgelegt. Belastend wirkte sich unter anderem die jüngste Preissenkungswelle bei seinen Elektroautos aus und die Frage, ob das Unternehmen das rasante Wachstum der letzten Jahre beibehalten kann.

Netflix (NASDAQ:NFLX) (+13 %): Der Streaming-Gigant gab bekannt, dass die Zahl seiner Bezahlabonnements im dritten Quartal um 8,76 Millionen gestiegen sei. Diese Entwicklung sei auf die Bemühungen des Unternehmens zurückzuführen, das Account-Sharing zu unterbinden bzw. einzuschränken. Per Saldo hat Netflix mehr als die erwarteten 6 Millionen Neukunden hinzugewonnen.

Philip Morris (NYSE:PM) (-0,4 %): Der Umsatz des Tabakriesen fiel im dritten Quartal enttäuschend aus, die Gewinnerwartungen wurden jedoch übertroffen. Unterstützt wurde dies durch ein Nachlassen des Anstiegs der Tabak- und Arbeitskosten sowie durch eine robuste Nachfrage nach seinen Heiztabakprodukten.

Blackstone (NYSE:BX) (-4,2 %): Die weltweit größte Private-Equity-Gesellschaft hat für das dritte Quartal einen Rückgang des ausschüttungsfähigen Gewinns um 12 % im Vergleich zum Vorjahresquartal bekannt gegeben. Grund dafür sei ein Rückgang der Vermögensverkäufe in der Immobiliensparte.

American Airlines (NASDAQ:AAL) (+1,1 %): Die Aktie der Fluggesellschaft konnte sich nach den starken Vortagesverlusten leicht erholen. Gestern musste das Management der Fluggesellschaft einen Quartalsverlust von 545 Millionen Dollar aufgrund gestiegener Kerosin- und Arbeitskosten bekannt geben.

Foot Locker (NYSE:FL) (-7,1 %): Goldman Sachs (NYSE:GS) hat die Aktie des Sportartikelhändlers von „Neutral“ auf „Sell“ herabgestuft.

Canada Goose (NYSE:GOOS) (-8,6 %): Sowohl TD Cowen als auch Wells Fargo (NYSE:WFC) stuften den Winterbekleidungshersteller im Vorfeld der am 1. November anstehenden Quartalszahlen von „Outperform“ auf „Market Perform“ bzw. von „Overweight“ auf „Equal Weight“ herab.

Truist Financial (NYSE:TFC) (+0,5 %): Der Kreditgeber meldete für das 3. Quartal einen Gewinnrückgang von fast 31 % aufgrund geringerer Zinseinnahmen aus Hypotheken und Kreditkartenschulden.

Lam Research (NASDAQ:LRCX) (-3 %): Der Halbleiter-Zulieferer prognostizierte für das 2. Quartal wegen der schwachen Nachfrage nach Speicherchips einen Umsatz leicht unter den Erwartungen der Wall Street.

In eigener Sache: Tauchen Sie mit unserer Analyse-Plattform InvestingPro in die Tiefen der Börsenwelt ein und seien Sie bestens gerüstet für die kommende Rallye. Entfesseln Sie das volle Potenzial Ihrer Investments und ergreifen Sie die Chance, sich jetzt InvestingPro mit einem unschlagbaren Rabatt von bis zu 45 % zu sichern! Geben Sie einfach den exklusiven Coupon-Code "ProW819" im dafür vorgesehenen Feld ein. Zögern Sie nicht länger – es ist Zeit, durchzustarten und gemeinsam Erfolgsgeschichten zu schreiben! Hier klicken, um loszulegen.

US-Vorbörse: Tesla, Foot Locker, Canada Goose und Netflix mit viel Bewegung
 

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Community-Richtlinien

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung