Eilmeldung
0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details
Schließen

Euro Bund Futures - Sep. 2021 (FGBLU1)

Meldung erstellen
Neu!
Meldung erstellen
Webseite
  • Als eine Mitteilungsmeldung
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
Mobile App
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem selben Benutzerprofil angemeldet sind

Bedingung

Häufigkeit

Einmalig
%

Häufigkeit

Häufigkeit

Zustellungsmethode

Status

Einem Portfolio hinzufügen/entfernen Portfolio hinzufügen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
172,51 -0,02    -0,01%
22:04:15 - Geschlossen. Währung in EUR ( Haftungsausschluss )
Typ:  Finanzterminkontrakte
Monat:  Sep 21
  • Vortag: 172,51
  • Eröffnung: 172,05
  • Tagesspanne: 171,81 - 172,70
Euro Bund Futures 172,51 -0,02 -0,01%
Einloggen / Kostenlose Registrierung, um Ihre Chartanpassungen zu speichern.
Drücken Sie ESC um den Vollbildmodus zu beenden
Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Euro Bund Futures Diskussion

Was denken Sie über Euro Bund Futures
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Harald Wölke
Harald Wölke 14.06.2021 15:16
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Hallo ist da jemand der Bund Future handelt
Virginie Stein
FDAXLady 25.05.2021 9:31
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
long bunde yeaaahhh
Virginie Stein
FDAXLady 24.05.2021 9:46
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Die BUnde kommen und die Virginie ist so happy !!! Hallo an alle.
Antonio Hamteru
Antonio Hamteru 16.02.2021 19:14
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mal ne blöde Frage warum steigt die Amerikanische Anleihe aber die deutsche nicht ? ich hoffe es eine Antwort vielen Dank !!
Virginie Stein
FDAXLady 16.02.2021 19:14
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Das ist leider die Zinsdifferenz die im Moment kleiner wird. Aber wenn alles klappt und die Inflationszahlen nicht zu blöd aussehen, wird das sich wieder normalisieren
Peter Hildebrand
Peter Hildebrand 21.10.2020 20:30
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Es kann gut sein, das der Wendepunkt (Zinstief) nun erreicht ist und ab jetzt durch steigende Inflation (Geldentwertung) getrueben ein Anleihecrash möglich wird!
Virginie Stein
FDAXLady 21.10.2020 20:30
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Da wird die EZB hoffentlich dagegen kaufen...
Krypto Mark
Krypto Mark 07.05.2020 11:20
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Wie ist Eure Einschätzung was das Urteil des BVerfG nun für den BUND Future an Auswirkungen hat? Muss die EZB Anleihen verkaufen und steigen dadurch die Zinsen? Oder wie oder was?
Thorsten XYZ
Thorsten XYZ 07.05.2020 11:20
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Die muss es nur innerhalb von drei Monaten begründen, warum mehr italienische und spanische Staatsanleihen gekauft wurden. Das werden sie tun, dass Anleihen groß und kurzfristig umgeschichtet werden, glaub ich nicht.
Franz von Assisi
Franz von Assisi 20.03.2020 15:47
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Im daily Bund Future könnte es heute ein Bullish Engulfing geben. :-)
Franz von Assisi
Franz von Assisi 13.03.2020 13:52
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
mal sehn ob der die zwei gap zu macht
Franz von Assisi
Franz von Assisi 13.03.2020 13:52
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
beide soeben geschlossen. :-)
Rahmat Rasuli
Rahmat Rasuli 04.02.2020 23:21
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Contract
Bosko Danilovic
Bosko Danilovic 31.10.2019 14:04
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Never short the bund.... . - klebt bei Allianz-Händlern seit Jahrzehnten auf dem Schirm ;-)
Agung Gunga
Agung Gunga 22.08.2019 14:33
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ich denke die Tage wird die Italien story gespielt. Bei einer Einigung sehen wir den Bund bei 175. Bin 180 ko's (Puts) long.
Susanne Berner
Susanne Berner 14.08.2019 12:14
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
mit heute bin ich platt... 90% meines Geldes  weg, selber schuld.. hab dem mit den 166 "drüber kanns nicht gehen" glauben geschenkt.. nachgekauft, nachgekauft... bei 178 war Schluss....
Franz von Assisi
Franz von Assisi 14.08.2019 12:14
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Von 166 bis 178 ist ja auch ein großer Unterschied
Peter Hildebrand
Peter Hildebrand 18.06.2019 11:05
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Draghila läuft Amok! - die künstlich aufgeblähten Anleihemärkte schreien förmlich nach einem Crash - 10 Jahresrendite bei -0,300%.. Was die prognostizierten schlechten Konjunkturaussichten mittelfristig für die Akteinmärkte bedeuten kann man sich  vorstellen.. Fakt ist das beide Märkte, jedoch insbesondere der Anleihemarkt, durch die zu lange andauernde lockere EZB-Geldpolitik gnadenlos überbewertet sind, das unweigerlich!! kommende Ende der "künstlichen Stimulation" der Wirtschaft und dadurch wiederum der Anleihe und Aktienmärkte wird in einem nie gesehenen Blutbad an beiden Märkten enden.
Thorsten XYZ
Thorsten XYZ 18.06.2019 11:05
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ich glaube nicht an einen crash im Anleihemarkt. Noch eher wird sich die Spirale nach unten drehen. Der Staat und die EZB können sich jetzt Geld leihen und bekommen noch Geld heraus. Optimal, um Banken und Euroländer zu retten. Geht alles zu Lasten der Steuerzahler und vor allem Rentenkassen. Ich sehe da langfristig noch viel größere Probleme, als die mittelfristigen. Und eine Staatskasse ist meiner Meinung nach nicht so viel Wert, wie die gleiche Summe an Geld bei den Bürgern. Warten wir mal ab. Früher oder später muss ein umdenken stattfinden. Das mit den Anleihen verstehen ja die meisten Wähler eh nicht und so kann man ja dann weiter machen, wenn keiner aufschreit.
Ingo Schmidt
Ingo Schmidt 18.06.2019 11:05
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Was stimmt ist, dass die Minuszinsen ein tolles Instrument zur Reduktion der Schuldenlast des Staates durch Enteignung der Bürger*innen ist. Und: Ein Rückgang des Bund auf 150 wäre ja wahrlich kein Zinscrash ...
Ma Pa
Ma Pa 14.06.2019 19:22
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Träumer :-)
Oliver Schmidt
Oliver Schmidt 14.06.2019 19:22
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Der Traum lebt
Oliver Schmidt
Oliver Schmidt 14.06.2019 16:53
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Jetzt geht es runter!!
Fabian Berni
Fabian Berni 06.06.2019 20:25
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Himmel, alle meine Indikatoren haben falsch angezeigt, bin bei -50%, wie weit kann der noch laufen?? Dachte bei 166 wäremSchluss?
Peter Hildebrand
Peter Hildebrand 16.05.2019 11:44
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Übertreibungsphase durch z. Zt. geopolitische Unsicherheiten, dazu eine EZB die sich "noch" ziert die Geldpolitik zu straffen obwohl dies längst überfällig wäre. Ich denke es ist höchste!!! Wachsamkeit geboten falls man wirklich noch long unterwegs ist - zum Ausstieg wird auch hier nicht geklinget werden, denn es ist reichlich Platz nach unten - die Zinsen werden nicht ewig im negativen Bereich verharren (aktuell bei -0,117%) das ist. Volkswirtschaftlich auf Dauer schädlich!
Peter Hildebrand
Peter Hildebrand 16.05.2019 11:30
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Jo He
Jo He 15.05.2019 21:55
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Was habt ihr für Meinungen zum Euro bund future?
Dirk Sauerwein
Dirk Sauerwein 05.03.2019 12:41
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Weil Kontraktwchsel am Donnerstag ist.Ab Freitag wird den Juni Kontrakt im Bund gehandelt.
Jo He
Jo He 05.03.2019 12:41
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
ahh. danke
Jo He
Jo He 03.03.2019 13:11
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
warum ist denn jetzt der Bund Future von 166 auf 162 runter?
Ingo Schmidt
Ingo Schmidt 20.02.2019 8:26
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Charttechnisch schon - wenn man vergisst, dass es beim BUND um Zinsen geht, die sich realistischerweise nicht beliebig und nachhaltig im Minusbereich aufhalten dürften. Da muss es schon zu einer sehr heftigen Wirtschafts- und Finanzkrise kommen, aber es gilt wie immer: Nichts ist ganz unmöglich.Ich vermute eher, er wird über mehrere Jahre zwischen 155 und 168 pendeln, vielleicht mal mit einem kurzen Peak drüber.
Jo He
Jo He 20.02.2019 8:26
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
naja, der Bund Future finanziert sich über das Vertrauen in Deutschland. wenn die Leute aber das Vertrauen verlieren ziehen sie ihr Geld aus dem future ab und stecken es in Aktien. von daher, wenn die nächste Krise kommt, denke ich wird das hier ganz bitter tief runter gehen unter 150.nur meine Meinung.
Jo He
Jo He 20.02.2019 8:26
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
naja, der Bund Future finanziert sich über das Vertrauen in Deutschland. wenn die Leute aber das Vertrauen verlieren ziehen sie ihr Geld aus dem future ab und stecken es in Aktien. von daher, wenn die nächste Krise kommt, denke ich wird das hier ganz bitter tief runter gehen unter 150.nur meine Meinung.
Jo He
Jo He 20.02.2019 8:26
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
naja, der Bund Future finanziert sich über das Vertrauen in Deutschland. wenn die Leute aber das Vertrauen verlieren ziehen sie ihr Geld aus dem future ab und stecken es in Aktien. von daher, wenn die nächste Krise kommt, denke ich wird das hier ganz bitter tief runter gehen unter 150.
Jo He
Jo He 20.02.2019 8:26
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
da ist eben wohl was beim Komentar schief gelaufen:-)
Jo He
Jo He 16.02.2019 18:24
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
der Bund kann noch bis 172 steigen. hab das irgendwo letztens gelesen. und dann kracht es runter. aber nur meine Meinung.
Ingo Schmidt
Ingo Schmidt 15.02.2019 10:17
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
So kann man sich täuschen
Gabriel De Marco
Gabriel De Marco 16.10.2018 19:59
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Glaub er steigt auf die 160
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.
Mit Google registrieren
oder
Registrierung