Eilmeldung
Sichern Sie sich 40% Rabatt 0
🔎 Investieren wie Warren Buffett: Aktien, die +174,3% besser performen als der S&P 500! 40% sparen!

8 Prozent Kurssprung nach Zahlen! (Positive Überraschungen sorgen für Rally)

Von Tickmill (Mike Seidl)Aktienmärkte30.11.2023 10:40
de.investing.com/analysis/8-prozent-kurssprung-nach-zahlen-positive-berraschungen-sorgen-fur-rally-200487033
8 Prozent Kurssprung nach Zahlen! (Positive Überraschungen sorgen für Rally)
Von Tickmill (Mike Seidl)   |  30.11.2023 10:40
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
 
NDX
+1,44%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
CRM
+2,65%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
Copper
+0,31%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 

Live-Besprechung: Tickmill’s tägliche Tradingideen

In eigener Sache: Verpassen Sie nicht die Chance, ihre Aktienskills auf das nächste Level zu bringen! Am 7. Dezember um 18 Uhr präsentiere ich mein exklusives Webinar "Entspannt leben: Dividenden-Champions gezielt erwerben". Anmelden und mehr erfahren

Während S&P 500 und Nasdaq auf hohem Niveau konsolidieren, ein Unternehmen im nachbörslichen Handel für Furore gesorgt. Damit zeigt der Markt sehr deutlich seine Bereitschaft, höhere Kurse zu akzeptieren. Was hinter der Rally steckt, wie es um den Nasdaq steht und wie die Chancen für ein Investment in Kupfer stehen, wird in der heutigen Ausgabe von Tickmill’s täglichen Tradingideen beleuchtet.

Saleforce lässt die Bullen jubeln

Fundamentaldaten
Fundamentaldaten

Tickmill-Analyse: Salesforce Fundamentaldaten

Ein Kurssprung von mehr als 8 Prozent ist eine sehr solide Reaktion auf das Zahlenwerk. Die Sondersituation in diesem Jahr ist auch in den Vorquartalen von Salesforce (NYSE:CRM) zu sehen. Der Blick über das Investing Pro Tool macht offensichtlich, dass das derzeitige Umsatzwachstum etwas schwächelt. Die Gründe dafür werden in der Sendung (Video unten) besprochen.

Saleforce im Chartcheck

Saleforce im Chartcheck
Saleforce im Chartcheck

Tickmill-Analyse: Wochenchart im Salesforce CFD

Der Blick in den Chartcheck offenbart, wie deutlich die Aktie derzeit im Aufwind ist. Seit dem Tief bei gut 126,00 USD im November letzten Jahres hat sich der Aktienkurs bis gestern Abend fast verdoppelt. Eine enorme Rally, die durchaus weiteres Potential mit sich bringt, wenn das Wachstum wieder anzieht. Die Voraussetzung dafür sind durch die im Video erwähnten Umsatz und Margenzielanhebung auf alle Fälle schon einmal gegeben.

Tickmill’s LIVE-Besprechung: Wo Bulle und Bär um die Vorherrschaft ringen, warten oft beste Chancen. Behalten Sie börsentäglich die wichtigsten Fakten rund um starke Trends im Blick und verpassen Sie keine Gelegenheit. Folgen Sie hier den LIVE-Besprechungen der börsentäglichen Trading-Ideen um 8:30 Uhr und zu jeder Zeit als Stream.

Erfolgreiches Trading wünscht Ihnen

Ihr Mike Seidl

Haftungsausschluss: Das bereitgestellte Material dient nur zu Informationszwecken und sollte nicht als Anlageberatung betrachtet werden. Die im Text geäußerten Ansichten, Informationen oder Meinungen gehören ausschließlich dem Autor und nicht dem Auftraggeber des Autors, der Organisation, dem Ausschuss oder einer anderen Gruppe oder Einzelperson oder Gesellschaft.

Risikowarnung: CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 70% (Tickmill UK Ltd) und 72% (Tickmill Europe Ltd.) der Privatanleger verlieren Geld, wenn sie CFDs handeln.

8 Prozent Kurssprung nach Zahlen! (Positive Überraschungen sorgen für Rally)
 

Verwandte Beiträge

8 Prozent Kurssprung nach Zahlen! (Positive Überraschungen sorgen für Rally)

Kommentieren

Community-Richtlinien

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung