Sei dabei: Jeden Monat kopieren +750.000 Anleger die besten Aktienpicks der Profis!Gratis anmelden

Palantir – Entweder jetzt hoch oder runter auf 5$? Die Luft wird immer dünner

Veröffentlicht am 07.05.2024, 15:25
MSFT
-
PLTR
-

Palantir - Wenn Big Data auf KI trifft

Nachdem die Palantir-Aktie vor der Veröffentlichung der Q1-Zahlen am Montag um acht Prozent gestiegen war, gab sie diesen Gewinn nach der Veröffentlichung vollständig wieder ab. Eine kleine Verfehlung im ansonsten sehr soliden Zahlenwerk war dafür verantwortlich.

Palantir (NYSE:PLTR) hat die Analystenprognosen für das erste Quartal getroffen oder sogar übertroffen. Der Gewinn lag bei 0,08 Dollar pro Aktie, genau wie prognostiziert. Das KI-Unternehmen steigerte den Umsatz um 21 Prozent auf 634 Millionen Dollar, leicht über den durchschnittlichen Prognosen von 625 Millionen Dollar

Obwohl die Q1-Zahlen überzeugend waren, war der Ausblick von Palantir eher verhalten. Für das zweite Quartal wird ein Umsatz zwischen 649 und 653 Millionen Dollar erwartet, während Analysten mit 653 Millionen Dollar gerechnet hatten. Die Jahresprognose von 2,68 bis 2,69 Milliarden Dollar liegt ebenfalls leicht unter den Analystenprognosen von 2,71 Milliarden Dollar.

Die leicht verfehlten Aussichten reichten anscheinend aus, um den Tagesgewinn der Palantir-Aktie vom Montag im nachbörslichen Handel zunichte zu machen. Dennoch ist Palantir-Chef Alex Karp weiterhin vollkommen überzeugt vom zukünftigen Erfolg seines Unternehmens: „Wir denken, dass wir die einzige Plattform haben, die funktioniert.“

Diese Meinung muss man nicht teilen. Es wird sicher ein interessantes Rennen im Technologiebereich. Wahrscheinlich werden sich auch die großen Unternehmen nach und nach auf einzelne Bereiche spezialisieren. Microsoft (NASDAQ:MSFT) mit OpenAI plant eine komplett neue Suchmaschine, Meta’s Vorstoß Richtung Open Source-Lösungen verspricht Lösungen im Privatbereich aber auch zum Beispiel in der Medizin und Palantir wird sich mit hoher Wahrscheinlichkeit weiterhin auf das Sammeln und Auswerten von großen Datenmengen fokussieren, deren Anwendung zumeist im Bereich der Behörden und dem Militär zu finden sind.

Die Aktie steht an einem ganz wichtigen Punkt. Entscheidung fällt in Kürze.

Die Aktie ist wie von uns prognostiziert sauber in eine stärkere Korrektur übergegangen, deren Ziel wir zwischen 20,41$ bis 17,33$ gesehen haben. Das jüngste Tief liegt bei 20,20$. Und jetzt stellt sich freilich die Frage: Kann die Aktie dieses Tief verteidigen, oder rutscht sie tiefer ab in die Zone zwischen 18,48$ und 17,33$?

Wir können uns gut vorstellen, dass sie das Tief verteidigen kann. Viel wichtiger jedoch ist, dass die Aktie eine ganz besonders wichtige Chartmarke nicht mehr unterschreitet. Nämlich die 15,46$. Falls das passiert, ist das Papier zunächst einmal weg vom Fenster.

Palantir ist in unserer Watchlist, das heißt unter strenger Beobachtung, weil wir ein enormes Potential in dieser Aktie sehen. Und jetzt stehen wir kurz vor einer wegweisenden Entscheidung. Entweder die Aktie fängt sich perfekt im prognostizierten Bereich oberhalb von 15,46$ – dann kaufen wir sie ein, oder sie reißt dieses wichtige Level – dann wird sie sehr tief fallen. Und genau deshalb haben wir bis jetzt gewartet.

Es gehört zu unserer Verantwortung, nicht einfach auf einen Hype aufzuspringen, sondern ganz nüchtern abzuwägen, wichtige Bestätigungen abzuwarten, und dann erst eine Aktie einzukaufen. Wir wollen den bestmöglichen Erfolg für unsere Mitglieder gewährleisten.

Wenn auch du zu unserer wachsenden Community gehören, von unseren treffsicheren Analysen und Handelssignalen profitieren möchtest, dann besuche unsere Webseite und melde dich kostenlos bei uns an. Durch Klick auf das folgende Bild gelangst du zu unserer Webseite.

Liberty Stock Markets – Mit uns kommt jedes Depot ins Plus

Disclaimer/Risikohinweis:
Die hier angebotenen Beiträge der Liberty Stock Markets GmbH dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um Finanzanalysen, sondern um journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen beziehungsweise Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Die Mitarbeiter der Liberty Stock Markets GmbH können zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der hier besprochenen Titel, Wertpapiere der besprochenen Unternehmen/Titel/Aktien halten und daher kann ein Interessenkonflikt bestehen.


Hinweis: Ist die Palantir-Aktie fair bewertet? Finden Sie es heraus mit InvestingPro. Holen Sie sich jetzt 40 % Rabatt und setzen Sie noch einen drauf! Der Code "PROAF10" gewährt Ihnen weitere 10 % auf die 1- und 2-Jahres-Pläne – bis zu 50 % Ersparnis. Hier klicken und Rabattcode nicht vergessen

Aktuelle Kommentare

Bitte warten, der nächste Artikel wird geladen ...
Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.