Orange Juice Futures - (OJc1)

122,65
0,00(0,00%)
  • Vortag:
    122,65
  • Geld/Brief:
    0,00/0,00
  • Tagesspanne:
    122,30 - 125,40
  • Typ:Rohstoff
  • Segment:Agrar

Orangensaft Futures Übersicht

Vortag
122,65
Monat
-
Tick-Größe
-
Eröffnung
123,55
Kontraktgröße
15.000 Lbs.
Tick-Wert
-
Tagesspanne
122,3-125,4
Settlement Art
-
Basissymbol
-
52 W. Spanne
104,65-148
Wertausgleich
-
Punktwert
-
1J Performance
-3,69%
Letzter Prolongationstag
-
Monate
-
Wie ist Ihre Einschätzung zu Orange Juice Futures?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Art
Täglich
Wöchentlich
Monatlich
Gleit. Mittelwerte
Technische Indikatoren
Übersicht
  • Läuft wieder an
    0
    • bißchen runter noch, dann kann man wieder rein, morgen wäre dann der 3te Tag des Rückgangs, da sollte es sich fangen bzw. im Laufe des Tages wieder leicht nach oben drehen?
      0
      • owohl schon merkwürdig letztes Jahr 10. Juli ebenso knapp 130 dann im September ca. 106, vielleicht sollte man tatsächlich abwarten?
        0
      • wie erwartet am 3 Korrekturtag nochmals runter.... aber war`s das schon? ODER lieber warten auf unter 110 (ich mach letzteres, da auch grad anderweitig investiert)
        0
    • 132 ade ...
      0
      • Der geht noch über 132 die Tage
        0
        • ... steigt und steigt. Bin eigentlich kein Freund von steigenden Lebensmitteln außer vielleicht Lebendrind bzw. Rund ums Tier, was ich nie handeln werde. Den Kurs kann ich als small trader sowie so nicht beinflussen. Das machen die Spekulanten wie die Larger und commercials.
          0
          • Hurricane Saison könnte den Kurs weiter mach oben treiben.
            0
            • 117,65 wieder raus, hat sich gelohnt 12% mit dem Faktor OS im O saft 3,47% für 1 Tag das wird eher wieder korrigieren
              0
              • bin heute wieder rein 113,95
                0
                • Was waren deine Indikatoren für den Einstieg?
                  0
              • Läuft immer besser
                0
                • den 32% Gewinn mit 5er Faktor, nehme ich jetzt mal mit, sollte zwar weiter steigen.... ?
                  0
                  • Läuft
                    0
                    • Wird Zeit fürn long Einstieg.
                      0
                      • keiner mehr hier gewesen, seit knapp einem Jahr?
                        0
                        • Der rennt nun zu alten höhen. Hat Nachholbedarf.
                          0
                          • Es geht tatsächlich wieder rauf. Hoffentlich war das die Trendwende
                            0
                            • Sieht sehr schlecht aus. Wie schätzt ihr die Situation ein?
                              0
                              • Flaute seit einem Jahr , schön weiter in Auge behalten
                                0
                            • Preiset den Herrn, es steigt!
                              0
                              • na das ist doch schön
                                0
                            • Läuft super. Jetzt dürfte auch ser letzte long im minus sein.
                              0
                              • was willst du damit sagen, dass du SHORT bist, oder dass man heute LONG gehen sollte? (Ist halt nur schon alles im Feiertagsmodus und seit 14 Uhr gechlossen - hätte es auf einen unlimited mit kleinen Hebel LONG abgesehen)
                                0
                              • TT TT- Fakt ist eine ertragreiche Ernte. Produktionskosten ca. 80$. Saisonal ist nichts passiert. Indikatoren sind aber sehr gut für ein baldiges long. Nur wie immer, den richtigen Einstiegspunkt zu erwischen. Historisch sieht es sehr günstig aus. Hebel 3 zu jetzigen Kurs wäre bestimmt kein Fehler. Ich bin auch long, nur zu früh, leider.
                                0
                            • Auf Jahressicht/Mehrjahressicht ist der Preis ja sehr tief -da sollte ein Long mittelfristig relativ safe sein oder gibts fundamentale Gründe für einen niedrigen Preis? Vielleicht kennt sich ja jemand aus hier
                              0
                              • Die Datenlage hat sich tatsächlich deutlich verbessert.
                                0
                                • Ich bin auch seit 95 long drin, saisonal zwar im Dezember keine Impulse zu erwarten, aber das Einstiegsniveu scheint günstig und falls es zu einem Deal US China kommt dürfte der Preis nachhaltiger anziehen.
                                  0
                                  • ets? oder cfd? wenn etf...hast du wkn für mich?
                                    0
                                  • Hey Jungs sag mal wo sucht ihr die ETFs bei Vontobel oder woanders ?
                                    0
                                  • Bin mit einem einfach KO eingestiegen mit moderatem hebel von 3
                                    0
                                • Hab mal meine erste long position eröffnet
                                  0
                                  • etf?
                                    0
                                  • ich überlege es mir auch gerade
                                    0
                                • O-Saft trübt sich ein. Saisonal und kurz vor neuer Ernte ist es nicht gestiegen.
                                  1
                                  • OJ ist immer noch nach Datenlage sehr long. Offenbar möchten die Shortlager der non comms nicht ihre Positionen auflösen. Wahrscheinlich wird der Kurs noch weiter fallen bis genügend stopps aus dem Longlager greifen und dann gehts ab ...
                                    1
                                    • Langatmig diese Frucht aus Kalifornien ...
                                      1
                                      • Da könnte ich eine Menge zu schreiben. Ich fasse mich kurz: Comms short so gering wie lange nicht! Comms Netto Positionen im mittleren Bereich. Nach VP sind ~98$ eine gute Unterstützung und könnte jeder Zeit in einem Fenster schnell bis ~125$ steigen. Kurshistorie und Performence brauchen wir nicht drüber reden, die ist unterirdisch niedrig!! Der SMA auf 125 Tage fängt leicht an zu steigen (gutes Signal normalerweise)! Fazit: Tendenz ist definitiv long. Zumindest spricht einiges dadür. Er kann aber noch einmal nachgeben, da die Nettopositionen im Mittenbereich dümpeln. Der long Kontrakt sollte bis 89$ Luft haben, denn tiefer wäre technisch derzeit nicht erklärbar. Dazu sind Nerven notwendig!! Wer nicht schlafen kann muss Risiko rausnehmen und Nachkaufgelegenheiten suchen.
                                        1
                                      • Stephan Buzuk Ich bin auch ähnlicher Meinung... ich finde es seltsam, dass er gar so lange im dem ränge 98 - 102 dahindümpelt, ich hätte erwartet dass er schon früher nach obenhin ausbricht. Aber mal sehen, bis Anfang Dezember ist ja noch bisschen Zeit
                                        0
                                      • Harald Unfriedwenn alles so leicht wäre könnte man immer Saisonal traden. Dies klappt meines Wissens meistens nur bei Edelmetall wie z.B. Platin.
                                        1
                                    Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                                    Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                                    Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.