US Zucker Nr.11 Futures - Okt. 2021 (SBV1)

19,16
-0,33(-1,69%)
  • Vortag:
    19,49
  • Geld/Brief:
    19,15/19,18
  • Tagesspanne:
    19,04 - 19,59
  • Typ:Rohstoff
  • Segment:Agrar
  • Einheit:1 Pfund

US Zucker Nr.11 Futures Übersicht

Vortag
19,49
Monat
Okt 21
Tick-Größe
0,01
Eröffnung
19,51
Kontraktgröße
112.000 Lbs.
Tick-Wert
11,2
Tagesspanne
19,04-19,59
Settlement Art
Physical
Basissymbol
SB
52 W. Spanne
12,46-20,37
Wertausgleich
14.10.2021
Punktwert
1 = $1120
1J Performance
51,82%
Letzter Prolongationstag
27.06.2021
Monate
HKNV
Wie ist Ihre Einschätzung zu US Zucker Nr.11 Futures?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

US Zucker Nr.11 Futures Nachrichten

US Zucker Nr.11 Futures Analyse

Verwandte ETFs

Akt.
OD7R8,26-1,18%8,76K
4RUH2,78-2,54%0
SGG59,68-1,56%1,54K

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteNeutralVerkaufenStark VerkaufenNeutralStark Kaufen
Technische IndikatorenStark KaufenVerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenStark Kaufen
ÜbersichtKaufenVerkaufenStark VerkaufenVerkaufenStark Kaufen
  • Im August kann man langsam über short nachdenken
    0
    • Ja nachdenken wäre besser gewesen als short gehn :-)
      0
    • Peter Hummelsberger  ja genau bei 20$  berssere fallhöhe für short (irgendwann mal...)
      0
    • Es wurde nicht geschrieben im welchem Jahr.
      0
  • Durch die künstliche Lieferketten verzögerung und der Backwardation, sehe ich SB weiterhin long, wie viele andere Rohstoffe. Solange uns wir im späten Aufschwung und die Inflation weiterhin von den Zentralbanken gespielt wird, haben wir villt. sogar den Commodity super cycle. Dann geht es richtig ab.
    0
    • short oder long?
      0
      • Ich hoffe auf short
        0
    • hey Andre was sagst du zu Zucker.... kommt das such mal wieder runter ? genauso wäre eine Einschätzung zu Mais ganz hilfreich... dank dir
      0
      • zucker ist sehr teuer! die Produktion steigt. es wird billig
        0
        • den move von heute fand ich auch heftig. so nicht erwartet. allerdings sieht man in 2011 bzw anfang 2016 noch ganz andere preise. aber dann sollte es der saisonalität naoch wohl gut runter gehen. somit wird mm. gerade nur fallhöhe geschaffen.
          0
      • schaut Manuela bittermann ist wieder da jetzt unter Josef Winter er macht da weiter wo er angefangen hat zig Dinge wo ich falsch lag und nur der ung fällt ihn ein.was anderes kann er ja mir nicht in die Schuhe schieben dafür gibt es meine Aussagen im Video. da stehe ich drüber .ein trade von Sieber oder acht die ich analysiert habe .schon traurig und lustig. egal auf sowas gebe ich nichts da stehe ich drüber
        0
        • im Erdgas schreibt er solche Dinge könnt ihr euch gerne mal anschauen aus diesem Grund stelle ich grad keine Analysen bereit
          0
        • OK. Generell wissen wir von Dir ja aber wie du in Erdgas und Zucker aufgestellt bist und das wir nicht heute oder morgen die Gewinne einstreichen werden, sondern etwas längerfristig planen.
          0
      • im Moment stelle ich keine Videoe zu Verfügung ich würde auf mein Kanal massiv mit Kommentaren angegriffen das ich es als Frechheit empfunden habe da ich nicht wollte das die mich in meinem Kanal angreifen hatte ich die Kommentare gelöscht selbst bei Erdgas kommt jetzt wieder so einer dies mal als einer bittermann wenn mann das Foto im Internet sucht wird bestimmt eine Yvonne drauß und hinter dem PC sitzt Detlef bestimmt
        0
        • Schade. Aber absolut nachvollziehbar. Irgendwann hattest du bei Google+ mal ne Truppe zusammengestellt, das war auch sehr interessant und lehrreich.
          0
        • Wie ist deine Ausrichtung bei Kaffee Andre?
          0
        • Schade...fand deine Beiträge sehr interessant und hilfreich. würde mich freuen wieder mal was zu hören.
          0
      • boerse.de/prognose/Zucker/XD0002742274
        0
        • schaut einfach ab und zu auf sie Seite da kennt ihr schon einen wichtigen Faktor zur saisonal ware Zucker short und long Monate dabei achtet auf den dollar je stärker er ist je schwächer ist Zucker
          1
        • Andre Hartmann Ich schaue mir die Saisonalität jeweils hier an, gute seite: insider-week.de/seasonal-charts/
          0
        • Interssant. Kenne ich sonst nur vom Real zum Dollar beim Kaffee. Steigt der Real, sinkt der Export/Verkaufsdruck der Brasilianer. Vielleicht ähnlich für Zucker anbietende Länder.
          0
      • Zucker ist geil. zieehh
        0
        • vergesst nicht saisonal beginnt ab Januar die short Saison achtet etwas auf den dollar
          0
          • Baust du bereits Shortpositionen auf oder wartest du erst ab, wann sich der Dollar etwas erholt?
            0
          • Vor einiger Zeit hattest du mal ein Video dazu gemacht. Hast du da nochmal Zeit und Lust zu? Oder auf einem anderen Kanal?
            0
          • Was ist dein Zielpreis Andre?
            0
        • jmd eine Prognose? laut COT Daten bauen die Produzenten massiv ihre shortpositonen aus. was haltet ihr davon?
          0
          • Gibt es die neuen COT Daten durch den Feiertag nicht erst am Montag ?
            0
          • Frank Drewes  laut akt  bzw nun öffentlicher cot daten v. 24.11. short commercials etwas abgebaut
            0
          • roger rom OK. Ich bin hier eher langfristig investiert und denke das wir die Spitze schon gesehen haben und der Kurs so langsam fallen wird.  Kann aber auch noch wie dieses Jahr bis Januar/Februar gehen. Aber Geduld zahlt sich aus.
            0
        • Meint Ihr wir sehen die 15,30 nochmal ? Oder geht weiter auf SInkflug?
          0
          • Nevermind. Die 15er Marke wurde gebrochen und wird sich wohl mittellang weiter abwärts entwickeln
            0
          • ... da sind die 15 wieder.
            0
        • Was sagt ihr? perfekter Einstiegs Preis?
          0
          • Für Short?
            0
          • Andre Braunjepp...
            0
        • könnte man hier langsam über einen Snort nachdenken?
          0
          • Gut möglich. Oft passiert was um die USDA Reports herum und im Nov ist der zweijährliche Sugar Repot fällig. Wenn die Produktions/Verbrauchswerte sich zum Mai Report wenig verändert haben, ist Zucker langsam zu teuer geworden.
            0
        • Gap closed bei 13,02, das werden wir doch wohl noch schaffen ...
          0
          • GD200 bremst noch aus
            0
            • Richtung stimmt
              0
              • 12,3 ist schonmal gut, bei 12,5 gibt es ein Gap bis 13, das will er dann sicher schließen.
                0
                • ich sehe es auch als einen Ausbruch
                  0
                • sorry, das GAP beginnt bei 12,82
                  0
              • Anscheinend brauchen wir doch noch mal einen Anlauf
                0
                • Christopher Amelungje nach dem wann er Rücksetzt
                  0
                • Zeichnungen kommen schon wieder nicht an
                  0
                • noch Mal
                  0
              • Einmal noch auf 11,32 und dann endlich 12 - 13 - 14 ...
                0
                • Bin noch nicht so lang dabei, aber liegt da eine Unterstützung?
                  0
                • Frank Drewes  offensichtlich liegt jetzt eine neue Unterstützung bei 12
                  0
              • Sieht noch einer das steigende Dreieck?! 🤑
                0
                • Öl marschiert wieder los. Mal schuen ob Zucker nachläuft
                  0
                  • Schon wieder so eine Fakekerze um 09:30 auf Investive
                    0
                    • Andre Horak wie beim NG die Tage
                      0
                    • Andre Horak Bei NG ist es rein zufällig genau dahin gelaufen. Zufall?
                      0
                    • das bodas wird sich evtl. heute zeigen
                      0
                  • Diese Unterstützung sollte hoffentlich halten sonst war es das mit der Konsolidierung und es geht wieder Bergab
                    0
                    • war das wirklich so heute?
                      1
                  • Nach den Cot Daten würde ich sagen Zucker hat noch Potenzial nach oben, trotzdem nochmal die Frage, ob wti Zucker noch weiter mit runterziehen könnte?
                    0
                    Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                    Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                    Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.