Eilmeldung
0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Shiba Inu: Analyst sieht 85-Prozent-Chance

Krypto28.10.2021 16:57
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
4/4 Bitcoin vs. Dollar 2/4

Investing.com - Nach kräftigen Vortagesverlusten und unterstützt von einem Ausverkauf beim US-Dollar legt der Bitcoin am Donnerstag zu. Wichtig für die Richtung der nach Marktkapitalisierung bedeutendsten Kryptowährung war zugleich der hohe Risikoappetit der Aktienanleger. Shiba Inu setzt seinen Höhenflug derweil ungebremst fort.

Der Bitcoin steigt um 4,14 Prozent auf 61.463 Dollar. Gestern war er in der Spitze noch bis auf 58.112 Dollar gefallen, kehrte dann aber um und kletterte über die psychologisch wichtige Marke von 60.000 Dollar zurück. Um das Rekordhoch bei knapp 67.000 Dollar zu testen, bedarf es nun einen nachhaltigen Breakout über 64.700 Dollar.

Shiba Inu weiter im Aufwind

Favorit am Krypto-Markt ist weiterhin der Shiba Inu, der um 37,5 Prozent auf 0,000077 Dollar zulegt. Der Coin der Stunde gewann allein in den letzten sieben Handelstagen mehr als 177 Prozent.

Zu gute kommt der einst als Scherz ins Leben gerufenen Kryptowährung die Hoffnung auf ein bevorstehendes Robinhood (NASDAQ:HOOD)-Listing. Dadurch wäre es einem noch größeren Personenkreis möglich, die inzwischen achtgrößte Kryptowährung zu handeln. Folglich dürfte die Nachfrage nach SHIBs weiter zunehmen, was sich wiederum in noch höheren Notierungen niederschlagen könnte.

Auf Twitter und Reddit feuert sich derweil die SHIBArmy an, den Shiba Inu-Kurs weiter "bis auf den Mond" zu treiben, was sie auch gerne "mooning" nennen und mit einem Raketen-Emoji untermauern.

Unterstützung bekommt der Shiba Inu auch von der NFT-Kollektion Shiboshis, die bei der Fangemeinde hoch im Kurs steht und für zusätzliche Nachfrage nach SHIBs sorgt. Die 10.000 digitalisierten Kreaturen waren binnen weniger als einer Stunde komplett ausverkauft.

Der Krypto-Analyst und Ökonom Alex Kruger erklärte den kometenhaften Aufstieg von SHIB wie folgt:

Der Erfolg von Shiba lehrt uns drei Dinge:

#1 Mit Fleiß und Beharrlichkeit ist alles möglich

#2 Menschen lieben Hunde und Memes

#3 Kapital stürzt sich auf alles, was sich bewegt (dies gilt sowohl für Dumb- als auch für Smart Money)

Charttechnisch hat der Shiba Inu trotz seiner astronomischen Rallye von über 200 Prozent seit dem 23. Oktober noch Spielraum nach oben. Das glauben zumindest die Analysten von FXStreet. Der Einschätzung von Sarah Tran zufolge erhöhen sich im Zuge der jüngsten Rallye die Chancen, die nächsten Hürden in Form des 127,2% Fibonacci-Expansion bei 0,00010617 und das 161,8% Fibonacci-Expansion bei 0,00012873 Dollar auszuloten. Gelinge es, diese Marken zu überwinden, wäre eine Kursexplosion bis auf 0,00014369 Dollar möglich. Daraus lässt sich ein Ertragspotenzial von 85 Prozent ableiten.

Gleichzeitig weist Tran darauf hin, dass der RSI-Index inzwischen im überkauften Bereich angelangt ist, was jederzeit eine Korrektur beim Shiba Inu lostreten könnte.

Relevante Unterstützungen für den Shiba Inu macht die FXStreet-Analystin bei 0,00007448 Dollar, 0,00006352 Dollar und 0,00004813 Dollar aus.

Lesen Sie auch:

Shiba Inu: Analyst sieht 85-Prozent-Chance
 

Verwandte Beiträge

Nasdaq Stockholm notiert Bitcoin- und Ether-ETNs
Nasdaq Stockholm notiert Bitcoin- und Ether-ETNs Von CoinTelegraph - 07.12.2021

Die Nasdaq Stockholm hat bekanntgegeben, dass 21Shares seine ersten beiden physisch besicherten ETNs auf der schwedischen Handelsplattform notiert hat. Die beiden notierten...

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Kommentare (2)
Marco Silber
Marco Silber 28.10.2021 19:59
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ja schon ganz übler Pfosten. Kündigung. 🤣🤦‍♂️
Kevin Gehringer
Kevin Gehringer 28.10.2021 19:25
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
das fällt ihm auf nachdem shiba hundert tausende Prozent gemacht hat. was ein Pfosten haha
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Haftungsausschluss: Fusion Media would like to remind you that the data contained in this website is not necessarily real-time nor accurate. All CFDs (stocks, indexes, futures) and Forex prices are not provided by exchanges but rather by market makers, and so prices may not be accurate and may differ from the actual market price, meaning prices are indicative and not appropriate for trading purposes. Therefore Fusion Media doesn`t bear any responsibility for any trading losses you might incur as a result of using this data.

Fusion Media or anyone involved with Fusion Media will not accept any liability for loss or damage as a result of reliance on the information including data, quotes, charts and buy/sell signals contained within this website. Please be fully informed regarding the risks and costs associated with trading the financial markets, it is one of the riskiest investment forms possible.
Mit Google registrieren
oder
Registrierung