Eilmeldung
Sichern Sie sich 40% Rabatt 0
🔎 Jetzt alle NVDA ProTips zur Risiko- oder Renditeeinschätzung ansehen 40 % RABATT sichern

EQS-News: Photon Energy eröffnet gemeinsam mit RayGen ein weltweit führendes Solar- und Speicherkraftwerk in Australien (deutsch)

Veröffentlicht am 08.09.2023 11:53 Aktualisiert 08.09.2023 12:00
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
© Reuters.
 
PENP
-1,60%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
CVX
-0,41%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
SLB
-0,10%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
AGL
-2,57%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
EQNR
-0,36%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 

Photon Energy eröffnet gemeinsam mit RayGen ein weltweit führendes Solar- und Speicherkraftwerk in Australien

^

Emittent / Herausgeber: Photon Energy NV / Schlagwort(e): Expansion

Photon Energy eröffnet gemeinsam mit RayGen ein weltweit führendes Solar-

und Speicherkraftwerk in Australien

08.09.2023 / 11:53 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Photon Energy eröffnet gemeinsam mit RayGen ein weltweit führendes Solar-

und Speicherkraftwerk in Australien

* Das in Carwarp, Victoria, gelegene Kraftwerk wird das Netz von West

Murray um 4 MW hocheffiziente Photovoltaik (PV) und 2,8 MW/50 MWh (17

Stunden) Langzeitwärmespeicher erweitern.

* Photon Energy plant den Einsatz der einzigartigen RayGen-Technologie für

sein 200-MW-Photovoltaik-Solarkraftwerk und 115-MW-Wärmespeicherprojekt

im australischen Yadnarie.

* Die Photon Energy Group (TG:P7V) ist eine strategische Partnerschaft mit RayGen

eingegangen und hat im April 2020 eine erste Investition in das

Unternehmen bekannt gegeben. Weitere Investoren sind AGL Energy, Equinor (OL:EQNR)

Ventures, Chevron (NYSE:CVX) Technology Ventures, SLB (neuer Name des

Öldienstleistungsriesen Schlumberger (NYSE:SLB)) und die Australian Renewable

Energy Agency (ARENA).

Amsterdam/Sydney - 8. September 2023 - Photon Energy N.V. (WSE&PSE: PEN,

FSX: A1T9KW) ("Photon Energy Group", im Weiteren "Unternehmen" oder auch

"Gruppe"), ein in Amsterdam ansässiges Unternehmen für erneuerbare Energien,

das saubere Energie- und Wasserlösungen in Europa und Australien anbietet,

hat sich mit dem in Melbourne ansässigen Energietechnologieunternehmen

RayGen Resources Pty Ltd ("RayGen") zusammengeschlossen, um feierlich die

Eröffnung der innovativen Solar-plus-Speicheranlage von RayGen in Carwarp,

Victoria, zu begehen.

"Wir freuen uns, die Eröffnung der Solar-plus-Speicher-Anlage von RayGen zu

feiern, die einen wichtigen Meilenstein für die Energiewende in Australien

und darüber hinaus darstellt", sagte Georg Hotar, CEO der Photon Energy

Group. "Da die RayGen-Technologie das Problem der Unterbrechung der

Solarenergie direkt angeht, indem sie Tag und Nacht Strom exportiert und

sowohl aus der Sonne als auch aus dem Netz lädt, glauben wir, dass diese

Technologie das Potenzial hat, in größerem Maßstab eingesetzt zu werden, und

wir arbeiten an der Entwicklung einer ähnlichen

200-MW-Solar-plus-Speicher-Anlage in Yadnarie, Südaustralien."

"Wir freuen uns sehr, diesen spannenden Meilenstein des Unternehmens mit

Photon Energy, einem wichtigen Partner und Investor von RayGen, zu feiern.

Photon Energy hat sich dem Lenkungsausschuss für das Carwarp-Projekt

angeschlossen und während der Umsetzung wertvolle Beratung und Unterstützung

geleistet. Jetzt, da dieses Projekt in Betrieb genommen wurde, können wir

uns auf die Umsetzung unserer wachsenden Projektpipeline konzentrieren,

insbesondere auf den Solarpark Yadnarie mit Photon Energy", so Richard

Payne, CEO von RayGen.

Das Kraftwerk RayGen Carwarp wird das Netz von West Murray um 4 MW

hocheffiziente PV-Solarenergie und 2,8 MW/50 MWh (17 Stunden)

Wärmespeicherkapazität erweitern.

Als Teil seiner 1,2-GWp-Projektpipeline entwickelt Photon Energy ein

200-MW-PV-Solarprojekt mit gekoppeltem 115-MW-Wärmespeicherprojekt (bis zu

24 Stunden) in Yadnarie, Australien, unter Verwendung der RayGen-Technologie.

Photon Energy hofft, bis etwa Mitte nächsten Jahres eine endgültige

Investitionsentscheidung für das Yadnarie-Projekt auf der südaustralischen

Eyre-Halbinsel zu treffen.

Die Photon Energy Group war im April 2020 eine strategische Partnerschaft

mit RayGen eingegangen und kündigte ihre erste Investition an. Damit

schließt sie sich Investoren wie AGL Energy, Equinor Ventures, Chevron

Technology Ventures, SLB (neuer Name des Öldienstleistungsriesen

Schlumberger) und der Australian Renewable Energy Agency (ARENA) an.

Neben der Entwicklung von RayGen-Projekten hat die Photon Energy Group seit

April 2020 mehrere Kapitalinvestitionen in RayGen getätigt und dabei einen

Anteil von 7,6 % an dem High-Tech-Unternehmen gehalten.

Über die Photon Energy Group - photonenergy.com

Die Photon Energy Group liefert Solarenergie und sauberes Wasser auf der

ganzen Welt. Photon Energy hat seit ihrer Gründung im Jahr 2008

Solarkraftwerke mit einer Gesamtleistung von über 140 MWp gebaut und in

Betrieb genommen. Zum firmeneigenen Portfolio gehören Kraftwerke mit einer

Gesamtleistung von 123,4 MWp. In Australien, Ungarn, Polen und Rumänien

entwickelt das Unternehmen derzeit Projekte mit einer Gesamtleistung von

über 1.2 GWp und erbringt weltweit Betriebs- und Wartungsdienstleistungen

für 540 MWp. Über ihre hundertprozentige Tochtergesellschaft Lerta verfügt

der Konzern über Stromhandelslizenzen in Polen, Tschechien, der Slowakei,

Ungarn, Rumänien und Serbien. Lerta ist der drittgrößte Anbieter von

DSR-Dienstleistungen für den polnischen Übertragungsnetzbetreiber mit einer

vertraglich vereinbarten Kapazität von 134 MW für 2023. Über sein Virtuelles

Kraftwerk (VPP) aggregiert Lerta Energiegeneratoren und Verbraucher mit

einer Gesamtkapazität von fast 300 MW. Der andere große Geschäftsbereich des

Konzerns, Photon Water, bietet Lösungen für sauberes Wasser, einschließlich

Aufbereitungs- und Sanierungsdienstleistungen sowie die Entwicklung und

Verwaltung von Brunnen und anderen Wasserressourcen. Photon Energy N.V., die

Holdinggesellschaft der Photon Energy Group, ist an der Warschauer, Prager

und Frankfurter Börse notiert sowie auf XETRA, Deutschlands führender

Online-Handelsplattform. Die Photon Energy Group hat ihren Hauptsitz in

Amsterdam und Niederlassungen in Australien und Europa.

Über RayGen - raygen.com

RayGen Resources Pty. Ltd. ist ein australisches Technologieunternehmen, das

durch Investitionen von Equinor, AGL Energy, Photon Energy Group, SLB,

Chevron Technology Ventures und der Australian Renewable Energy Agency

(ARENA) unterstützt wird. Die High-Tech-Solar- und Wärmespeicherlösung von

RayGen wird in Melbourne, Australien, entwickelt und hergestellt und ist

durch sechs Patentfamilien geschützt. RayGen verfügt über ein erfahrenes

Team von über 60 Mitarbeitern.

Medienkontakt

Martin Kysly

Leiter Marketing und Unternehmenskommunikation

Tel. +420 774 810670

E-Mail: martin.kysly@photonenergy.com

Investor Relations Kontakt

Joanna Rzesiewska

Investor Relations Manager

Tel. +420 777 486 464

E-Mail: joanna.rzesiewska@photonenergy.com

---------------------------------------------------------------------------

Veröffentlichung einer Mitteilung, übermittelt durch EQS Group AG.

Medienarchiv unter https://www.eqs-news.com.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

EQS-News: Photon Energy eröffnet gemeinsam mit RayGen ein weltweit führendes Solar- und Speicherkraftwerk in Australien (deutsch)
 

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Community-Richtlinien

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung