📖 Dein Q2-Guide: ProPicks KI zeigt dir die Aktien, die nach den Earnings abheben!Sofort informieren

Ripple (XRP) - Kursanalyse KW10 - Kurzer Pump durch Coinbase-Gerücht

Veröffentlicht am 08.03.2018, 15:14
XRP/EUR
-

Dank der Gerüchte um ein Listing Ripples auf Coinbase konnte ein kurzer Pump den Kurs auf 0,88 Euro heben und dabei über die exponentiellen gleitenden Mittelwerte EMA50 und EMA100 steigen. Leider konnte sich der Ripple-Kurs nicht in diesen Höhen halten und fiel inzwischen unter das bisherige Kurslevel.

XRP-Kurs

Zusammenfassung

  • Der Ripple-Kurs ist in dieser Woche gefallen.
  • Die Gerüchte um eine Listung von Ripple auf Coinbase haben den Kurs kurzfristig dramatisch ansteigen lassen, das Dementi seitens Coinbase führte jedoch wieder zu einem Kurssturz.
  • Wichtigster Support liegt bei 0,62 Euro, die wichtigste Resistance bei 0,78 Euro.


Würde ich ein Buch über die Kursentwicklung seit dem 1. März schreiben wollen, wäre der Titel „Ripple - or there and back again“: Nach Gerüchten um eine Listung von XRP auf Coinbase ist der Kurs am Montag, dem 5. März, dramatisch gestiegen - nur um nach einem Dementi seitens Coinbase ebenso dramatisch wieder zu fallen. Inzwischen ist der Kurs sogar unter die Kurslevel der letzten Woche gefallen und liegt damit wieder weit unter den exponentiellen gleitenden Mittelwerten EMA50, EMA100 und EMA840.

Der MACD (zweites Panel von oben) ist negativ, ebenso liegt die MACD-Linie (blau) unter dem Signal (orange).

Der RSI (drittes Panel von oben) liegt bei 43 und ist damit bearish.

Insgesamt ist deshalb die Situation gemäß Kurs, Trend und Indikatoren eindeutig bearish.

Der wichtigste Support wird durch das vom 6. bis zum 9. Februar durchlaufene Plateau bei 0,62 Euro beschrieben. Sollte dieser Support nicht halten können, läge ein weiterer wichtiger Support auf Höhe des Monatsminimums bei 0,45 Euro.

Die wichtigste Resistance liegt bei 0,78 Euro. Ein Erreichen dieser Resistance würde den Kurs über die beiden exponentiellen gleitenden Mittelwerte EMA50, EMA100 und EMA840 heben. Eine weitere Resistance wird durch das Maximum vom 5. März bei 0,88 Euro definiert.

Disclaimer: Die auf dieser Seite dargestellten Kursschätzungen stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind lediglich eine Einschätzung des Analysten.

BTC-ECHO

Bild auf Basis von Daten von bitstamp.net um 10:52 Uhr am 8. März 2018 erstellt.

Aktuelle Kommentare

Bitte warten, der nächste Artikel wird geladen ...
Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.