Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Ripple, Shiba Inu, Dogecoin: Entwarnung – es war kein Betrug

Krypto19.01.2022 14:57
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
2/2 Dogecoin - Doge 4-Stundenchart 2/2

Investing.com – Ripple, SHIBA INU und Dogecoin haben am Mittwoch, dem 19. Januar 2022 unterschiedliche Richtungen eingeschlagen. Der XRP/USD fällt -0,57 Prozent auf 0,7393 Dollar, während der SHIB/USD bei 0,000278 Dollar -1,21 Prozent verliert und für den DOGE/USD geht es um 0,87 Prozent nach oben auf 0,1649 Dollar.

Ripple: Leitfaden für einfachen Zahlungsverkehr in 14 wichtige Märkte veröffentlicht

Ripple veröffentlichte einen Leitfaden, um Unternehmen auf der ganzen Welt zu zeigen, wie einfach der grenzüberschreitende Zahlungsverkehr mithilfe einer Blockchain-Lösung sein kann und erklärt:

„Schnelligkeit, Transparenz und Liquidität sind für eine effiziente Zahlungsabwicklung bei grenzüberschreitenden Transaktionen von entscheidender Bedeutung. In vielen Regionen der Welt ist dies jedoch nicht immer die Realität.

Dieser einfache Leitfaden hilft Ihrem Unternehmen, differenzierte Angebote in 14 Schlüsselmärkten zu entwickeln, darunter Mexiko, Thailand und Nigeria.“

Shiba Inu Smart Contracts auf CMC sind kein Betrug

Über den offiziellen Shib Twitter-Account wurde kürzlich erklärt, dass auf CoinMarketCap Smart Contracts angezeigt werden, die in keinerlei Verbindung mit dem Shib-Projekt stehen. Die Community wurde sogar davor gewarnt, mit diesen zu interagieren, um kein Geld zu verlieren.

Mit der neuesten Meldung konnte der Sachverhalt aufgeklärt werden. Es handelt sich um Wormhole-Smart-Contracts, die einen Austausch von Vermögenswerten zwischen verschiedenen Blockchains ermöglichen.

Dogecoin: Abwärtsdruck nimmt zu

Auf dem 4-Stundenchart ist zu erkennen, da sich der Dogecoin seit geraumer Zeit in einer Range zwischen 0,1331 Dollar und 0,2205 Dollar befindet.

Das 38,2 Prozent Fibo-Retracement der Aufwärtsbewegung vom Tief zum Hoch konnte den jüngsten Abwärtsdruck nur kurzzeitig ausbremsen, bevor die Unterstützung nachgab.

Solange dieses Niveau bei 0,1665 Dollar einen Widerstand bietet, muss mit Verlusten in Richtung des 23,6 Prozent Retracements von 0,1537 Dollar gerechnet werden.

Von Marco Oehrl

Lesen Sie auch:

Ripple, Shiba Inu, Dogecoin: Entwarnung – es war kein Betrug
 

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung