Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Tilray-Aktie: Jetzt die Aktie kaufen?

Aktien 08.04.2022 12:38
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
4/4 Chart zur Tilray-Aktie - Investing.com 2/4

Investing.com - Die Aktien der Tilray Inc (NASDAQ:TLRY) klettern aktuell via NASDAQ in der Vorbörse um 0,31 Prozent auf 6,50 USD. Gestern schloss das Papier mit einem Minus von 10,62 Prozent auf 6,48 USD. Das Tageshoch lag bei 7,12 USD, das Tagestief bei 6,40 USD.

Um abschätzen zu können, ob es sich lohnt die Tilray-Aktie jetzt zu kaufen, werfen wir einen Blick auf die Analystenschätzungen und von Investing.com entwickelte Bewertungsmodelle.

DAS SAGEN DIE ANALYSTEN

Die Tilray-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Beim Finanzportal Investing.com sind 18 Analysten gelistet, die einen Fokus auf die Aktie des Cannabis-Unternehmens haben.

Auf Sicht von einem Jahr sehen sie im Schnitt einen Kurs der Tilray-Aktie von 9,01 USD, das entspricht bezogen auf den aktuellen Kurs einem Ertragspotenzial von 39,03 Prozent. Das höchste Kursziel liegt bei 23,00 USD und das niedrigste bei 5,50 USD.

4 Experten raten dazu, die Tilray-Aktie zu kaufen. 12 halten das Papier für haltenswert. Verkaufsempfehlungen gibt es zwei. Daraus ergibt sich eine Gesamteinschätzung der Analysten von "Neutral".

TILRAY IM PEERGROUP-VERGLEICH

Das Papier von Tilray bewegte sich in den letzten 52 Wochen in einer Spanne zwischen 4,78 bis 23,02 USD. Auf Sicht von einem Jahr verbuchte die Aktie des Cannabis-Unternehmens kräftige Verluste. Die 1-Jahresperformance beläuft sich auf minus 67,21 Prozent. Im Vergleich dazu weist der Nasdaq 100 ein Plus von 6,76 Prozent aus.

Das an der Nasdaq gelistete Unternehmen ist zurzeit mit 3,12 Milliarden Dollar bewertet. Im Vergleich mit den anderen 4 Peers belegt Tilray den zweiten Platz vor Canopy Growth (NASDAQ:CGC), Cronos Group (NASDAQ:CRON) und Aurora Cannabis (NASDAQ:ACB), aber hinter Green Thumb Industries (CSE:GTII).

Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 77,4. Für jeden USD Gewinn von Tilray zahlt die Börse also 77,4 USD. Zum Vergleich: Dies sind im Schnitt 625 Prozent mehr als für die oben genannten Titel aus der gleichen Branche gezahlt werden. Das Forward-KGV von Tilray, das sich auf Gewinnprognosen, statt dem letzten Bilanzgewinn stützt, liegt bei -27,7. Auf Basis der durchschnittlichen erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnisse aller oben genannten Vergleichsunternehmen (7,00) ist die Tilray-Aktie damit niedriger bewertet als ihre Pendants.

Die so genannte Price-Earnings-to-Growth-Ratio (PEG), zu deutsch Kurs-Gewinn-Wachstums-Verhältnis, beträgt für Tilray 1,19. Dagegen ist das PEG der Peergroup mit rund 0,03 niedriger als bei dem Cannabis-Unternehmen.

Für das PEG gelten (genau wie für das KGV), dass kleinere Werte generell besser sind als große. Ein PEG kleiner als eins signalisiert in der Regel eine Unterbewertung, ein Wert größer als eins eine Überbewertung. Aktien mit einem PEG-Wert von etwa eins sind fair bewertet. Wachstumsunternehmen weisen generell eine höhere PEG aus.

Hohe KGVs schrecken Anlegerinnen und Anleger häufig ab. Diese Kennzahl allein sollte aber noch kein K.O.-Kriterium für oder gegen ein Unternehmen sein, denn wenn sich deren hohe Kurs-Gewinn-Bewertungen durch ein entsprechend starkes Gewinnwachstum rechtfertigen lassen, dann bestehen immer noch Kurschancen für diese Aktien.

Kurz gesagt: das PEG drückt genau jene Faktoren aus, die an der Börse für steigende Kurse sorgen.

Das Kurs-Umsatz-Verhältnis, das den aktuellen Tilray-Kurs in Relation zu den Umsätzen setzt, liegt bei 5,2. Die Faustregel lautet: Je niedriger das KUV, desto preiswerter die Aktie. Der Peergroup-Schnitt liegt hier bei 8,2. Folglich wäre die Tilray-Aktie günstig.

Das Kurs-Umsatz-Verhältnis sollte insbesondere bei der Analyse junger Unternehmen zu Rate gezogen werden. Viele von ihnen schreiben noch Verluste oder erwirtschaften geringe Gewinne, weshalb das KGV als Kriterium wegfällt.

Das erwartete KUV, das mit den erwarteten Umsätzen der kommenden Jahre ins Verhältnis gesetzt wird, beläuft sich bei Tilray auf 5,5. In der Peergroup-Analyse befindet man sich damit am unteren Ende der Bewertung.

Die oben genannten Kennzahlen sollten immer in Kombination mit anderen Messgrößen/Indikatoren sowie einem detaillierteren Analyseansatz für das Unternehmen eingesetzt werden.

DAS SAGEN DIE BEWERTUNGSMODELLE VON INVESTINGPRO

Gemäß InvestingPro-Modellen beträgt der faire Wert der Tilray-Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts 6,51 USD. Daraus ergibt sich nach den zugrunde liegenden Fair-Value-Modellen von Investing.com ein Potenzial zur Oberseite von 0,4 Prozent.

Der Fair Value errechnet sich aus unterschiedlichen Modellen, die am Ende zusammengesetzt werden und den oben angegebenen fairen Wert der Aktie ergeben. Dazu gehören Discounted Cash Flow, Residual Income Model, Dividend Discount Model, Earnings Power Value, Price/Earnings Model, EBITDA Multiples Model, Cost of Capital und andere.

Über Tilray

TILRAY, INC. ist im Pharmabereich tätig. Das Unternehmen beliefert Pharmahändler mit Cannabisprodukten. Das Unternehmen konzentriert sich auf Forschung, Anbau, Verarbeitung und Vertrieb von medizinischem Cannabis weltweit. Über seine Tochtergesellschaft, FHF Holdings Ltd (Manitoba Harvest), stellt es Hanfprodukte her, vermarktet und vertreibt diese. Das Portfolio von Manitoba Harvest umfasst Hemp Hearts, Hemp Oil, Hemp Yeah! Müsli, Hemp Yeah! Proteinpulver und Hemp Bliss Milch. Es beliefert auch Patienten in mehreren Ländern auf fünf Kontinenten mit Cannabisprodukten über seine Tochtergesellschaften in Australien, Kanada und Deutschland und produziert in Kanada und Europa medizinischen Cannabis.

Lesen Sie auch:

Bei InvestingPro handelt es sich um das hauseigene, komplett individualisierbare Analyse-Tool der Finanzplattform Investing.com. Neben exklusiven Daten zu einer Vielzahl nationaler und internationaler Aktien können Sie anhand zahlreicher quantitativer Modelle ganz einfach den Fair Value Ihrer Lieblings-Aktien berechnen. Jetzt sieben Tage kostenlos testen.

Hinweis: Die Inhalte stellen keine Handelsempfehlung zum Kauf oder Verkauf jeglicher Art von Wertpapieren oder Derivaten dar.

Tilray-Aktie: Jetzt die Aktie kaufen?
 

Verwandte Beiträge

Zendesk-Aktie: Übernahme!
Zendesk-Aktie: Übernahme! Von The Motley Fool - 25.06.2022

Bei der Zendesk-Aktie (WKN: A1115T) gibt es Schlagzeilen an diesem Freitag. Neuigkeiten, die den Aktienkurs massiv bewegen. Zwischenzeitlich rauschten die Anteilsscheine um fast 50...

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung