Eilmeldung
0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Vergiss Cardano: Solana ist der echte "Ethereum-Killer"

Von Andy HechtKryptowährungen17.09.2021 12:19
de.investing.com/analysis/vergiss-cardano-solana-ist-der-echte-ethereumkiller-200462116
Vergiss Cardano: Solana ist der echte "Ethereum-Killer"
Von Andy Hecht   |  17.09.2021 12:19
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
  • Das Solana-Protokoll hat Zukunftschancen
  • Der SOL ist ein Token mit einer Marktkapitalisierung von über 47 Milliarden Dollar
  • Damit liegt die Kryptowährung auf Platz sieben der wichtigsten Cyberdevisen der Welt
  • SOL hat während der Korrektur der letzten Woche viel besser abgeschnitten als Bitcoin und Ethereum
  • Tokenzerstörung und neue Smart-Contract-Funktionen haben den Wert von SOL erhöht

Der Handel mit oder die Investition in Kryptowährungen kann sich anfühlen, als reite man auf einem durchgegangenen Pferd durch ein Feuer. Gerade als Bitcoin und Ethereum auf dem Weg zum Sprung über die Allzeithochs von Mai und Juni waren, ging ihnen am 7. September die Puste aus. Ethereum büßte mehr ein als Bitcoin, doch Bitcoin bildete am Dienstag, den 7. September, ein markantes bärisches Kursmuster auf seinem Tageschart aus. Den beiden wichtigsten Kryptowährungen stehen nun niedrigere Hochs bevor, was alles andere als ein bullisches technisches Signal für die Anlageklasse ist.

Unterdessen könnten die außergewöhnlichen Kursschwankungen die letzte Woche leicht zu einem Strohfeuer auf dem Weg zu neuen Hochs machen. Die Bullen sehen die Bewegung als Chance, während die Bären selbstzufrieden rufen, genau davor hätten sie gewarnt.

Solana SOL ist eine der aufstrebenden Kryptowährungen, die kürzlich sogar Dogecoin (DOGE) überholt hat. Selbst während der jüngsten Korrektur entwickelten sich die SOL-Token besser als Bitcoin und Ethereum.

Das Solana-Protokoll hat Zukunftschancen

In der Welt der Kryptowährungen zählen Geschwindigkeit und Effizienz zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren. Solana ist nach eigenen Angaben die schnellste Blockchain der Welt und das am schnellsten wachsende Ökosystem im Krypto-Bereich. Es umfasst über vierhundert Projekte, darunter DeFi, NFTs, Web3 und andere.

Der Slogan auf Solanas Website lautet: "Mächtig für Entwickler. Schnell für Alle".

Am 7. September brachen Bitcoin, Ethereum und viele andere Kryptowährungen drastisch ein. Solana hielt sich besser als der Rest des Feldes. In einem Cointelegraph-Artikel vom 9. September hieß es, dass ein SOL-Kursziel von 500 Dollar "konservativ" sein könnte. "Mit mehr als zwei verschiedenen NFT-Projektstarts im Ökosystem pro Tag, besteht eine schier endlose Nachfrage nach SOL von Einzelpersonen. Infolgedessen ist sein Preis in dieser Woche trotz eines marktweiten Absturzes um mehr als 50 % explodiert."

Der SOL ist ein Token mit einer Marktkapitalisierung von über 47 Milliarden Dollar

Zum 14. September stand der SOL-Token bei 158,80 US-Dollar, was einer Marktkapitalisierung von 47,356 Milliarden US-Dollar entspricht.

Solana Chart
Solana Chart

Quelle: CoinMarketCap

Der Chart, der bis zum April 2020 zurückreicht, zeigt den Anstieg von unter 60 Cent auf ein Hoch von 191,04 US-Dollar am 7. September. Am 14. September wurde SOL bei 158,80 US-Dollar gehandelt, 16,9% unter dem jüngsten Höchststand.

Damit liegt die Kryptowährung auf Platz sieben der wichtigsten Cyberdevisen der Welt

Am 14. September geisterten insgesamt 11.875 Krypto-Token im Cyberspace herum. SOL, die siebtgrößte Kryptowährung, hatte eine höhere Marktkapitalisierung als 99,94% seiner Konkurrenten. SOL lag in dem Tableau einen Platz hinter XRP und einen vor Polkadot (DOT).

Mit 47,356 Milliarden US-Dollar entspricht die Marktkapitalisierung von SOL 2,25% des Gesamtwerts der Anlageklasse. Solana stieg am 7. September 2021 auf ein neues Rekordhoch, während Bitcoin, Ethereum und viele andere Token niedrigere Hochs markierten.

​SOL schnitt während der Korrektur der letzten Woche viel besser als Bitcoin und Ethereum ab

Der Rückgang vom Hoch am 7. September brachte Bitcoin-Futures zum 13. September auf ihr jüngstes Tief von 43.310 US-Dollar, ein Rückgang von 18,5%. Die führende Kryptowährung lag damit jedoch 33,9% unter ihrem Rekordhoch vom 14. April 2021.

Ethereum-Futures fielen von 4.056,25 US-Dollar am 3. September um 23,3% auf das jüngste Tief von 3.110 US-Dollar am 13. September. Ethereums Rekordhoch von Anfang Mai betrug 4.406,50 US-Dollar, sodass das jüngste Tief vom 13. September einen Rückgang um 29,4% darstellt.

Solana (SOL) hat Bitcoin und Ethereum seit den jüngsten Höchstständen in diesem Monat und ihren Rekordhöhen im April und Mai outperformt.

​Tokenzerstörung und neue Smart-Contract-Funktionen haben den Wert von SOL erhöht

Solana beendete das Jahr 2020 bei 1,8421 US-Dollar pro Token. SOL-Token sind in die Höhe geschossen und boten mit dem jüngsten Höchststand von über 158 US-Dollar pro Token am 14. September fantastische Renditen. Während der Chart auf Coinbase (NASDAQ:COIN) das Rekordhoch bei 191,04 US-Dollar angibt, sieht Messari das Allzeithoch sogar bei 214,36 US-Dollar. Angesichts der schnelllebigen Anlageklasse ist es schwierig, den Überblick zu behalten, zumal verschiedene Plattformen unterschiedliche Preisdaten melden. Am 14. September listete Coinbase SOL als den siebtgrößten Token auf, Messari hingegen sah ihn noch vor XRP auf dem sechsten Platz.

Abgesehen von der Geschwindigkeit, der Effizienz und der breiten Palette an Projekten, die Solana bietet, liegt der Schwerpunkt auf so genannten Smart Contracts. Dabei handelt es sich um Programme, die auf der Blockchain hinterlegt sind und ausgeführt werden, wenn vorher definierte Bedingungen erfüllt sind, was die Vertragserfüllung automatisiert und ein sicheres Ergebnis ermöglicht. Zudem wurde am Markt spekuliert, dass Solana Token zerstören könnte, d.h. verfügbare Coins aus dem Angebot herausnehmen könnte, was die Knappheit und damit den Wert einzelner Token erhöhen würde.

Das Zerstören von Token ist das Gegenteil einer Erhöhung der Geldmenge, wie es die Zentralbanken derzeit tun.

Solana ist eine Blockchain, die einige der Schwächen von Ethereum in Bezug auf Skalierbarkeit und hohe Transaktionskosten beheben könnte. SOL, DOT und Cardano (ADA) sind eine Gruppe von Kryptos, die einige Analysten auch gerne "Ethereum-Killer" nennen. In puncto Effizienz, Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit kann allerdings nur Solana Ethereum in den Schatten stellen.

Mit der jüngsten Kursentwicklung von SOL hat sich eine weitere Krypto-Erfolgsgeschichte zugetragen, die Spekulanten auf der Suche nach dem nächsten explosiven Token weiterhin auf den Markt drängen wird. Wenn Sie erwägen, in eine Kryptowährung zu investieren, vom kleinsten aufstrebenden Token bis hin zu Bitcoin, sollten Sie nur Kapital investieren, dessen Verlust Sie verkraften können. Die hohe Volatilität und Unsicherheit der Anlageklasse sind ein perfektes Beispiel dafür, dass das Gewinnpotenzial proportional zum Risiko ist.

Vergiss Cardano: Solana ist der echte "Ethereum-Killer"
 

Verwandte Beiträge

Rafael Müller
Bitcoin-Future: ETF auf Bitcoin Von Rafael Müller - 15.10.2021

Liebe Trader,Am frühen Freitagmorgen ist das Kryptopaar Bitcoin in US-Dollar mal eben um rund 3.000 US-Dollar an rund 60.000 US-Dollar angesprungen und reagierte damit positiv auf...

Vergiss Cardano: Solana ist der echte "Ethereum-Killer"

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Kommentare (8)
James Blond
James Blond 22.09.2021 20:30
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Machen die da job rotation und er hat crypto gezogen?
Najade PoisonGirl
Najade PoisonGirl 20.09.2021 11:44
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
wow mit auf dem Hypezug aufgesprungen? SOL macht grad ne ziemlich schlechte Figur was die Performance angeht!?
Thomas Küster
Thomas Küster 19.09.2021 9:40
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
vor allem immer recht früh die artikel! hab solana bei 41 dollar gekauft! und bei 198 verkauft!
Michel Rih
Michel Rih 19.09.2021 9:19
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Das ist ja ein unterirdisch schlechter Artikel. Reisserische Headline, dabei wird praktisch null auf den vermeindlichen Vorteil von SOL gegenüber ADA eingegangen. Der Artikel baut darauf auf, dass SOL in den vergangenen Korrekturen besser abgeschnitten hat als ander Kryptos. That‘s it. Mehr steht eigentlich nicht drin. Analyse für Kryptoanfänger und das nicht mal wirklich aufschlussreich und informativ.
Andre Hubert
Andre Hubert 19.09.2021 8:21
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Am 02.september hypen Sie in einem Artikel Cardano. 2 Wochen später heißt es cardano vergessen und alles auf solana. Sie sind einfach nur schlecht Hr. Hecht!
Roland Heidersdorf
Roland Heidersdorf 18.09.2021 18:36
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Etwas einseitig der Artikel. Ein Mainnet, das eben mal wegen einer Dust Attacke ausfällt, genießt zumindest momentan nicht mein Vertrauen. Hinzu kommt, dass die Validatoren wohl nur auf 2 Rechenzentren verteilt sind....das ist das Gegenteil von dezentral. Und ein Kursziel von knapp über 200 Dollar ist jetzt im Hinblick auf den momentanen Kurs auch nicht der Knaller. Aber langfristig hat Solana auf jeden Fall Potenzial.
Pün Tner
Pün Tner 18.09.2021 13:08
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Wenn die Blockchains etwass erreichen wollen müssen sie ob sie wollen oder nicht miteinander arbeiten und nicht gegeneinander. Crypto hatt harte gegner.
Andre Hubert
Andre Hubert 18.09.2021 9:13
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Jeden Tag wird ein anderer krypto auf dieser Seite gehyped und ein anderer krypto niedergemacht. Würden wir entsprechend eurer Artikel kaufen und verkaufen, wären wir echt am Arsch und längst pleite. Einer von tausenden ermüdenden Investing Artikeln. Heute "hüh" morgen "hott". Geht mir ziemlich aufn Puffer das "Expertengelaber".
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Haftungsausschluss: Fusion Media would like to remind you that the data contained in this website is not necessarily real-time nor accurate. All CFDs (stocks, indexes, futures) and Forex prices are not provided by exchanges but rather by market makers, and so prices may not be accurate and may differ from the actual market price, meaning prices are indicative and not appropriate for trading purposes. Therefore Fusion Media doesn`t bear any responsibility for any trading losses you might incur as a result of using this data.

Fusion Media or anyone involved with Fusion Media will not accept any liability for loss or damage as a result of reliance on the information including data, quotes, charts and buy/sell signals contained within this website. Please be fully informed regarding the risks and costs associated with trading the financial markets, it is one of the riskiest investment forms possible.
Mit Google registrieren
oder
Registrierung