Voestalpine AG (VOES)

26,120
+0,020(+0,08%)
  • Volumen:
    237.608
  • Geld/Brief:
    26,080/26,390
  • Tagesspanne:
    25,820 - 26,420
Wird in der Nähe eines 52-Wochen-Hochs gehandelt

Voestalpine hat den höchsten Kurs erzielt, zu dem die Aktien im letzten Jahr (Zeitraum von 52 Wochen) gehandelt wurden. Hierbei handelt es sich um einen technischen Indikator, mit dem der aktuelle Wert einer Aktie analysiert und künftige Kursbewegungen vorhergesagt werden können.

1 / 2

VOES Übersicht

Vortag
26,12
Tagesspanne
25,82-26,42
Umsatz
17,41B
Eröffnung
26
52 W. Spanne
17,07-35,28
EPS
8,42
Volumen
237.608
Marktkap.
4,66B
Dividende
1,20
(4,59%)
Ø Volumen (3M)
438.541
K/G-Verhältnis
3,94
Beta
1,44
1J Performance
-15,08%
Aktien im Umlauf
178.520.616
Nächste Bekanntgabe
07. Feb. 2023
Wie ist Ihre Einschätzung zu Voestalpine?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Voestalpine AG Nachrichten

Voestalpine AG Analyse

Voestalpine AG Unternehmensprofil

Voestalpine AG Unternehmensprofil

Mitarbeiter
49900

Analysten-Kursziele

Durchschnitt27.154 (+3.96% Anstieg)
Hoch40
Tief19.6
Kurse26.12
Anzahl der Analysten13
Stark Verkaufen
Verkaufen
Neutral
Kaufen
Stark Kaufen
Neutral
Analysten Jahres-Kursziel

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteVerkaufenKaufenKaufenStark KaufenVerkaufen
Technische IndikatorenVerkaufenKaufenStark KaufenStark KaufenVerkaufen
ÜbersichtVerkaufenKaufenStark KaufenStark KaufenVerkaufen
  • Jetzt geht's los
    0
    • Klarer kauf
      0
      • Wann genau ist die nächste Dividenden Auszahlung ?
        0
        • Auszahlung ist am 18.7.
          0
        • danke
          0
      • Abwärtstrend noch intakt
        5
        • Sollten die 35,550 unterschritten werden, könnte die supportzone um 33 getestet werden
          1
          • Die Bewertung ist doch totaler Quatsch. Umsatzrückgang, Gewinnrückgang, Sonderabschreibungen, Kündigungen.. und sie notiert einfach 20% über dem Vor Corona Niveau. Damals waren sie bei einer Bewertung von knapp 22 KGV und jetzt soll es besser werden?
            1
            • Der Konzern hat mit der Bilanz 19/20 große Sonderposten abgeschrieben. Die Auftragsbücher sind aktuell voll - viele Stahlhersteller in Europa konnten die Produktionskapazitäten nicht so schnell hochfahren wie die Voest. Die Bewertung ist aktuell fair.
              0
          • Naja die vostalphine hat 4 Milliarden euro Verbindlichkeiten Schulden und lieferprobleme von denen man das Ausmaß noch nicht weiß
            11