Sichern Sie sich 40% Rabatt
⚠ Aufgepasst! Die Berichtssaison ist da und wir haben die Aktien, die gerade abheben!
+19,7% seit Jahresstart - steig ein für den ultimativen Höhenflug!
Liste freischalten

Dividenden-Aktien: 5 Könige mit bewährtem Renditewachstum

Veröffentlicht am 24.01.2024, 07:22
Aktualisiert 02.09.2020, 08:05
  • Als Dividendenkönige werden Unternehmen bezeichnet, die seit mindestens 50 Jahren in Folge Dividenden ausgeschüttet und erhöht haben.
  • Während der Markt immer teurer wird, sind sichere Unternehmen, die einen regelmäßigen Cashflows bieten, eine gute Möglichkeit, Ihr Einkommen zu schützen.
  • Hier stellen wir fünf solcher Aktien mit hervorragenden Aussichten für den Rest des Jahres vor.
  • Mit ProPicks wird die richtige Aktienauswahl zum Kinderspiel. Erfahren Sie, wie Sie mit unserem Strategietool Ihre Rendite steigern können - jetzt informieren!

Dividendenkönige zeichnen sich dadurch aus, dass sie seit mindestens 50 Jahren in Folge kontinuierlich Dividenden an ihre Aktionäre ausschütten. Diese Unternehmen schütten nicht nur regelmäßig Dividenden aus, sondern überzeugen auch durch einen erfreulichen Trend zu kontinuierlich steigenden Dividenden.

Die wesentlichen Vorteile einer Investition in Dividendenkönige lassen sich kurz und prägnant zusammenfassen:

  1. Solide und zuverlässige Unternehmen: Dividendentitel sind für ihre Stabilität und Verlässlichkeit bekannt, was sie zu einer attraktiven Geldanlage macht.
  2. Kontinuierliche Dividendenausschüttungen: Diese Unternehmen haben in der Vergangenheit nachweislich über viele Jahre in Folge Dividenden ausgeschüttet und damit ihr Engagement für die Rendite der Aktionäre unter Beweis gestellt.
  3. Regelmäßige Dividendenerhöhungen: Anleger profitieren von der Gewissheit, dass Dividendenkönige ihre Ausschüttungen regelmäßig erhöhen und damit eine verlässliche Quelle für Einkommenswachstum bieten. Gerade in inflationären Zeiten ist das von Vorteil.
  4. Stabilität und Sorglosigkeit: Die Investition in Dividendenkönige bietet dem Anleger ein Gefühl der Stabilität und Sorglosigkeit. Die Gewissheit, regelmäßig Dividenden zu erhalten, sorgt für ein Gefühl der Sicherheit.
  5. Robuste Performance: Dividendenkönige zeichnen sich durch eine stabile, von Konjunkturzyklen unabhängige Wertentwicklung und ein beständiges Wachstum aus.

In Dividendenkönige zu investieren bedeutet, sich auf solide, zuverlässige, hochliquide und große Unternehmen zu konzentrieren. Diese Unternehmen haben über viele Jahre hinweg kontinuierlich Dividenden ausgeschüttet, was ihre Attraktivität für Anleger weiter erhöht.

Sie glänzen durch eine Kombination aus kontinuierlichen Dividendenerhöhungen und allgemeiner Stabilität.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht aller Dividendenkönige am US-Aktienmarkt mit der Anzahl der aufeinanderfolgenden Jahre mit Dividendenerhöhungen und ihrer Dividendenrendite:

  • Emerson (NYSE:EMR) Electric: 67 / +2,2 %.
  • Parker-Hannifin (NYSE:PH): 67 / +1,3 %.
  • Procter & Gamble (NYSE:PG): 67 / +2,5 %.
  • 3M Company (NYSE:MMM): 65 / +5,5 %
  • Cincinnati Financial (NASDAQ:CINF): 63 / +2,8 %
  • Lowe's (NYSE:LOW): 62 / +2 %.
  • Coca-Cola (NYSE:KO): 61 / +3,1 %
  • Colgate-Palmolive (NYSE:CL): 61 / +2,4 %
  • Johnson & Johnson (NYSE:JNJ): 61 / +2,9 %
  • Nordson (NASDAQ:NDSN): 60 / +1,1 %
  • Northwest Natural Gas (NYSE:NWN): 68 / +5,13 %
  • American States Water Company (NYSE:AWR): 69 / +2,24 %
  • Dover Corporation (NYSE:DOV): 68 / +1,40 %
  • Genuine Parts (NYSE:GPC): 67 / +2,67 %
  • Lancaster Colony (NASDAQ:LANC): 61 / +2,10 %

Im Folgenden stellen wir fünf Dividendenkönige vor, die auch in Zukunft den Markt schlagen dürften. Für unsere Analyse werde ich InvestingPro verwenden, ein Tool, das Anlegern wertvolle Daten und Informationen für eine umfassende Recherche liefert.

1. Northwest Natural Holding

Northwest Natural Holding

Northwest Natural Holding erbringt Erdgasdienstleistungen für Privat-, Gewerbe- und Industriekunden in Oregon und Washington. Northwest wurde 1859 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Portland, Oregon.

Das Unternehmen hat seine Dividende seit 68 Jahren in Folge erhöht. Die Dividendenrendite liegt bei +5,13 %. Sie wird am 15. Februar ausgezahlt. Um in den Genuss der Dividende zu kommen, muss man vor dem 30. Januar im Besitz der Aktien sein.

Northwest Natural Holding

Quelle: InvestingPro

Die Gesellschaft wird am 23. Februar ihre Quartalsergebnisse vorlegen und voraussichtlich eine Umsatzsteigerung von +7,40% bekannt geben.

Northwest Natural Holding

Quelle: InvestingPro

Derzeit bewerten 6 Analysten die Northwest Natural Holding-Aktie. 2 davon raten zum Kauf, 4 empfehlen das Papier zum Halten. Verkaufsempfehlungen liegen keine vor.

Der Markt sieht Kurspotenzial bis 46,40 USD, die Modelle von InvestingPro bis 44,69 USD.

Northwest Natural Holding

Quelle: InvestingPro

2. American States Water

American States Water

American States Water erbringt Wasser- und Stromdienstleistungen für private, gewerbliche und industrielle Kunden in den Vereinigten Staaten. Das Unternehmen wurde 1929 gegründet und hat seinen Hauptsitz in San Dimas, Kalifornien.

American Sates hat seine Dividende in 69 aufeinander folgenden Jahren erhöht. Die Dividendenrendite beträgt +2,24 %.

American States Water

Quelle: InvestingPro

Das Unternehmen wird seine Quartalsergebnisse am 20. Februar vorlegen und voraussichtlich einen Umsatzanstieg von 9,09 % bekanntgeben.

American States Water

Quelle: InvestingPro

Es gibt 7 Analystenratings für American States Water, 4 lauten auf "Buy" und 2 auf "Hold.“ Es liegt eine Verkaufsempfehlung vor. Das daraus resultierende Kursziel beträgt 85,33 USD. InvestingPro schätzt den fairen Wert der Aktie auf 83,49 USD.

American States Water

Quelle: InvestingPro

3. Dover Corporation

Dover Corporation

Dover Corporation ist ein amerikanisches Konglomerat, das Industrieprodukte herstellt. Das in Downers Grove, Illinois, ansässige Unternehmen wurde 1955 gegründet.

Dover hat seine Dividende in 68 aufeinander folgenden Jahren erhöht. Die Dividendenrendite beträgt +1,40 %.

Dover Corporation

Quelle: InvestingPro

Dover Corporation wird am 1. Februar seine Geschäftszahlen vorlegen. Es wird erwartet, dass der Gewinn pro Aktie (EPS) um +7,88 % steigen wird.

Dover Corporation

Quelle: InvestingPro

Der Markt schätzt den Kurs in 12 Monaten auf 167,27 USD, die Modelle von InvestingPro nur auf 160,69 USD.

Dover Corporation

Quelle: InvestingPro

4. Genuine Parts

Genuine Parts

Genuine Parts vertreibt Kfz-Teile sowie gewerbliche Ersatzteile und Materialien. Das Unternehmen wurde 1928 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Atlanta, Georgia.

Genuine Parts hat seine Dividende in 67 aufeinander folgenden Jahren erhöht. Die Dividendenrendite beträgt +2,67 %.

Genuine Parts

Quelle: InvestingPro

Genuine wird seine Zahlen am 20. Februar vorlegen. Analysten rechnen mit einem Anstieg des Gewinns pro Aktie (EPS) um +8,49 %.

Genuine Parts

Quelle: InvestingPro

Das Unternehmen wird von 16 Analysten bewertet, von denen 6 eine Kaufempfehlung und 10 eine Halteempfehlung aussprechen. Es liegt keine Verkaufsempfehlung vor. Der Markt traut der Aktie ein Kurspotenzial bis 155,72 USD zu, die Modelle von InvestingPro sogar bis 173,11 USD.

Genuine Parts

Quelle: InvestingPro

5. Lancaster Colony

Lancaster Colony

Lancaster Colony ist im Bereich Herstellung und Vermarktung von Lebensmitteln für den Einzelhandel in den Vereinigten Staaten tätig. Das Unternehmen wurde 1961 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Westerville, Ohio.

Lancaster hat seine Dividende in 61 aufeinander folgenden Jahren erhöht. Die Dividendenrendite beträgt +2,10 %.

Lancaster Colony

Quelle: InvestingPro

Lancaster Colony legt seinen Quartalsbericht am 1. Februar vor. Es wird erwartet, dass der Gewinn pro Aktie (EPS) im Jahr 2024 um +22,6 % steigen wird.

Lancaster Colony

Quelle: InvestingPro

Es liegen 6 Analystenratings für das Unternehmen vor, 2 lauten auf "Buy" und 4 auf "Hold". Es gibt keine Verkaufsempfehlungen. Das Kursziel der Analysten lautet 188,80 USD.

Lancaster Colony

Quelle: InvestingPro

***

Mit ProPicks, dem neuesten Feature in InvestingPro, erhalten Sie konkrete Strategieempfehlungen, die den S&P 500 in den vergangenen 10 Jahren nachweislich um bis zu 1146 % outperfomed haben. All das bekommen Sie aktuell als Neujahrsangebot mit einem Rabatt von bis zu 50%. Und wenn das noch nicht reicht, dann nutzen Sie für das 1-Jahres-Pro+ den Rabattcode "ProPicks1J" und für das 2-Jahres-Abo den Rabattcode "ProPicks2J" für weitere 10 % Rabatt (insgesamt bis zu 60 %). Hier klicken und Rabattcode nicht vergessen!

Haftungsausschluss: Dieser Artikel dient ausschließlich zu Informationszwecken; er stellt keine Aufforderung, kein Angebot, keine Beratung und keine Empfehlung für eine Anlage dar und soll keiner Weise zum Kauf von Vermögenswerten anregen. Ich möchte Sie daran erinnern, dass aller Arten von Vermögenswerten unter verschiedenen Gesichtspunkten bewertet werden und mit einem hohen Risiko behaftet sind. Daher tragen Sie die Verantwortung für jede Anlageentscheidung und das damit verbundene Risiko ausschließlich selbst.

Aktuelle Kommentare

Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.