📖 Dein Q2-Guide: ProPicks KI zeigt dir die Aktien, die nach den Earnings abheben!Sofort informieren

Nvidia – Die Aktie lässt alle Kritiker blöd aussehen. Wann knickt sie ein?

Veröffentlicht am 16.06.2024, 13:57
MSFT
-
AAPL
-
NVDA
-

Nvidia-Chips - Deutlich wertvoller als Gold

Am Donnerstag erreichte die Aktie des KI-Chip-Herstellers Nvidia (NASDAQ:NVDA) ein neues Rekordhoch, indem sie um 3,5 Prozent auf 129,61 Dollar stieg. Nachbörslich setzte sich der Aufwärtstrend fort und die Aktie kletterte auf 129,82 Dollar. Und am Freitag zeigt das Papier schon im vorbörslichen Handel, wo die Reise weiter hingeht: Nach oben. Seit Jahresbeginn verzeichnet Nvidia nun einen beeindruckenden Zuwachs von deutlich über 170 Prozent. Interessanterweise war bislang 2024 nicht einmal das beste Jahr.

Historische Performance von Nvidia

Seit dem Börsengang im Jahr 1999 hat Nvidia, einschließlich Dividenden, einen unglaublichen Zuwachs von 565.000 Prozent erzielt. Das beste Jahr war 2001, als der Aktienkurs um 308 Prozent stieg. Weitere bemerkenswerte Jahre waren 1999 mit einem Anstieg von 290 Prozent und 2023 mit einer Performance von 239 Prozent. Im Jahr 2016 stieg die Aktie um 224 Prozent. Bislang ist 2024 das fünftbeste Jahr in der Geschichte des Unternehmens.

Nvidia auf dem Weg zur Spitze

Nvidia wird von Anlegern geliebt und steht kurz davor, der wertvollste börsennotierte Konzern zu werden. Der Markt bewertet das Unternehmen derzeit mit 3,2 Billionen Dollar, während Apple (NASDAQ:AAPL) und Microsoft (NASDAQ:MSFT) jeweils auf 3,3 Billionen Dollar kommen.

Dieser außergewöhnliche Erfolg im Jahr 2024 überraschte viele Investoren, ob kleine oder große, auf völlig falschem Fuße. Auch so genannte Starinvestoren sehen alt aus, weil sie diese Rallye vollkommen verpennt haben. Die Stimmen werden umso lauter, je höher der Kurs steigt. Gerade diejenigen, die diese Megachance verpasst haben, sehnen sich endlich eine Korrektur herbei. Ideal wäre ein Crash, könnte man denken, nur um das eigene Ego zu beruhigen.

Wir beruhigen unser Ego und das unserer Mitglieder damit, dass wir uns zurücklehnen und zusehen, wie unsere Nvidia-Aktienposition in einer aberwitzigen Geschwindigkeit in die Höhe schnellen. Danke Nvidia!

Der Aktiensplit, der am 07.06.2024 im Verhältnis 10:1 vollzogen wurde, kann der Aktie auch weiteren Auftrieb verleihen, weil die Eintrittsbarriere durch einen niedrigeren Stückpreis deutlich herabsinkt.

Und wann kommt dann die Korrektur?

Aber natürlich kommt die Korrektur auch bei Nvidia. Nur eben noch nicht jetzt. Wir bleiben so lang investiert, bis der Anstiegszyklus vorüber ist. Aber wann ist er denn vorüber? Das zeigen wir in unserem Video in gewohnter Präzision:




Hinweis: Ist die Nvidia-Aktie fair bewertet? Finden Sie es heraus mit InvestingPro. Holen Sie sich jetzt 40 % Rabatt und setzen Sie noch einen drauf! Der Code "PROAF10" gewährt Ihnen weitere 10 % auf die 1- und 2-Jahres-Pläne – bis zu 50 % Ersparnis. Hier klicken und Rabattcode nicht vergessen

Disclaimer/Risikohinweis:
Die hier angebotenen Beiträge der Liberty Stock Markets GmbH dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um Finanzanalysen, sondern um journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen beziehungsweise Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Die Mitarbeiter der Liberty Stock Markets GmbH können zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der hier besprochenen Titel, Wertpapiere der besprochenen Unternehmen/Titel/Aktien halten und daher kann ein Interessenkonflikt bestehen.

Aktuelle Kommentare

Bitte warten, der nächste Artikel wird geladen ...
Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.