x
0

Euro-Zone - Leistungsbilanz

Meldung erstellen
Neu!
Meldung erstellen
Webseite
  • Als eine Mitteilungsmeldung
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
Mobile App
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem selben Benutzerprofil angemeldet sind

Euro-Zone - Leistungsbilanz

Häufigkeit

Zustellung

auf Desktop

auf App

 
Jüngste Meldungen
21.04.2017
Aktuell
37,9B
Vorherige
26,1B
Der Leistungsbilanzindex misst den Unterschied des Wertes zwischen Importierten und Exportierten Waren und Leistungen und Zinszahlungen (Export minus Import).
Dies ist Information die Saisonweise verändert wird.
Exportinformationen können eine Reflektion bieten für den Wachstum der Eurozone. Importe geben einen Hinweis auf Binnennachfrage.
Der Warenteil ist der gleiche wie die Leistungsbilanzzahlung.
Weil Ausländer die Landeswährung kaufen müssen um für den Export Ihrer Nation zahlen zu können, kann es einen großen Einfluß auf den EUR haben.
Eine höhere als Erwartete Lesung sollte als positiv/bullisch für den EUR angesehen werden, während eine niedrigere als Erwartete Lesung als negativ/bärisch für den EUR gesehen wird.
Wichtigkeit:
Land:
Währung: EUR
Quelle: European Central Bank
Euro-Zone - Leistungsbilanz
 
Geschichte Zeit Aktuell Prognose Vorherige
19.05.2017 (Mrz) 10:00     37,9B
21.04.2017 (Feb) 10:00 37,9B   26,1B
22.03.2017 (Jan) 11:00 24,1B 29,3B 30,8B
17.02.2017 (Dez) 11:00 31,0B 35,0B 36,4B
19.01.2017 (Nov) 11:00 36,1B 29,3B 28,3B
20.12.2016 (Okt) 11:00 28,4B 24,2B 27,7B

Nachrichten

Analysen

Andreas Witt
Der Tag nach der FED! Von Andreas Witt - 18.09.2015

Tägliche Markteinschätzung EUR/USD: Ich weiss, hinterher kann man immer gut reden! Aber, gestern hatte ich schon in anderen Foren bekannt gegeben, dass ich perönlich nicht davon ...

Leistungsbilanz Diskussion

Kommentar Richtlinien

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
Senden 1000
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
Senden 1000
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
 
 
 
Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Chart zum Kommentar hinzufügen