Sichern Sie sich 40% Rabatt
🔎 Investieren wie Warren Buffett: Aktien, die +174,3% besser performen als der S&P 500!40% sparen!

Deutsche Bank AG NA O.N. (DBN)

Mexiko
Währung in MXN
Haftungsausschluss
225,93
0,00(0,00%)
Geschlossen

Diskussionen über DBN

Jetzt die 12,50
Die 12 gilt es tu halten
Dieser chart erschließt sich mir nicht
Wo erwartest du denn einen stop?
ich hoffe bald ;-)
Ich hätte nicht gedacht, dass nach den Quartalszahlen der komplette Gewinn wieder abverkauft wird, mein Depot weint sehr
warum gibts Gap in 2005 ? Wird das geschlossen? oder das war Split ? Dankeschön!
Bankenkrise/ Finanzkrise
Sobald die Daten implementiert sind von der Postbank, was demnächst abgeschlossen ist, wird das selbe mit der deutschen Bank passiert. Wer will noch ein Konto dort, wenn direkt bei der Zentralbank ein Konto haben kann? Wer will noch bei einer Bank Kunde sein, wenn direkt bei der Zentralbank sein kann? Wer will noch bei einer Bank handeln wenn selber eine Tochter der Zentralbank mit paar Klicks und eigenem Perso gründen kann? Wer möchte noch irgendwelche Wahlen per Brief usw... wenn direkt bei der EU per Smartphone... usw.?
Ich würde mal sagen es läuft. KZ 13.00
1€ dividende bis 2025. schmeckt
Erst ab 4Euro im Fairvaluebereich man darf nicht darüber hinweg sehen das diese Bank mit dem Staat kuschelt und fremd geht wie die andere Hurenbank der Commerzbank. Ist der Staat einmal der Hauptanteilseigner so eint sie ein Schicksal und zwar die Enge Kette am Hals, Wasserköpfe so hässlich und dumm wie der Augenklappenkanzler und eine Lebenslange Knechtschaft bis zum tot
Hallo Ihr Lieben, nachdem ich 2008 2009 sehr sehr viele Telekom Aktien gekauft habe, habe ich mit einem Teil von dem Gewinn 115.000 Deutsche Bank Aktien bei einem Kurs von 9,28 € gekauft. Ich denke wenn man aufpasst, falls es eine Bankenkrise gibt, rechtzeitig verkauft, kann hier eigentlich nicht allzu viel verlieren. ich denke mit meinen 250.000 Telekom Aktien und mit meinem 115.000 Deutsche Bank Aktien kann ich meinen Ruhestand wirklich ausgiebig verleben.
long ......dieses Jahr minimum 16-17 €
Na ob das noch wird ?
13 € dieses Jahr wäre super 😄
Ich bin ein optimist. Ich glaube aber nicht, das die 12,53 geknalt wird.
11,05 short
11.15
11.12 raus, die wollen noch was machen
versteh ich nicht
Wann sehen wir die 11?
Der dritte Anlauf auf die elf. Alle guten Dinge sind drei.
man muss eben Geduld haben
Ich hoffe wir halten heute die 10,00
Neuer Anlauf auf die 11
Ziel short 9,65
Und wie läuft der short?
Also das sind auch echt wilde Schwankungen hier...
Die Übergewinnsteuer in Italien hat eher einen Einfluss auf die Italienischen Banken. Interessant finde ich auch diesen Satz: „Italienische Banken machen wegen hoher Zinsen auf Kredite zurzeit große Gewinne“.
Short eröffnet mit einem unbestimmten Ziel und SL bei 10,00€
Es ist Charttechnisch offenbar erforderlich das er sich dort erst einmal ausprobiert bevor es drüber geht
was ist passiert 😂😂😂👋👋
EZB Zinserhöhung von 0,25%. Sind jetzt bei 4,25% insgesamt. Ich gehe davon aus, dass dies die letzte Erhöhung war. Einige befürchten Kreditausfälle, daher der Rücksetzer.
danke für die schnelle Antwort .Ich sollte arbeiten aufhören dann hätte ich die News auch gehabt 😂👍👋
Goldman Kursziel 19,20
Nun können die 11 geknackt werden
Wenn die EZB hätte nicht dazwischen gefunkt
...
Installieren Sie unsere App
Risiko Mitteilung : Der Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen birgt hohe Risiken. Sie können Ihren Kapitaleinsatz vollständig oder teilweise verlieren. Die Kurse von Kryptowährungen sind extrem volatil und können von externen Faktoren wie finanziellen, regulatorischen oder politischen Ereignissen beeinflusst werden. Der Handel auf Margin erhöht das finanzielle Risiko.
Stellen Sie unbedingt sicher, dass Sie die mit dem Handel der Finanzinstrumente und/oder Kryptowährungen verbundenen Risiken vollständig verstanden haben und lassen Sie sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten, bevor Sie den Handel aufnehmen.
Fusion Media möchte Sie daran erinnern, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Kurse/Daten nicht unbedingt in Realtime oder genau sind. Alle Daten und Kurse werden nicht notwendigerweise von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
Es ist verboten, die auf dieser Website enthaltenen Daten ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenanbieters zu verwenden, zu speichern, zu reproduzieren, anzuzeigen, zu ändern, zu übertragen oder zu verteilen. Alle Rechte am geistigen Eigentum sind den Anbietern und/oder der Börse vorbehalten, die auf dieser Website enthaltenen Daten bereitstellen.
Fusion Media kann von den Werbetreibenden, die sich auf der Website befinden, anhand Ihrer Interaktion mit den Werbeanzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.