😎 Sommerzeit, Hammer-Deals! Bei InvestingPro winken jetzt bis zu 50% Rabatt auf KI-Aktien-TippsJETZT ZUGREIFEN

SAP SE (716460)

Derivative Realtime-Kurse
Währung in EUR
Haftungsausschluss
196,740
+13,120(+7,15%)
Geschlossen

Diskussionen über 716460

Ein Ceo Klein ohne Visionen ist nicht für Sap tragbar.In der Inflationären Zeit verlieren alle. Aber Sap hat auch in den guten Zeiten der Börse nieee geliefert Das Plattner an Ceo Klein festhält zeigt auch wie kleinkariert im der BRD ohne Visionen gedacht wird Immer weit unter dem Dax Index liegt die Sap. Mit der Tochter Quatrixs verbrennt Sap gerade 71% der Aktie
Ja das traurige daran ist: du hast Recht. Verkaufen will ich die Aktie trotzdem nicht. Warten wir mal ab. Die werden bei den nächsten Quartalszahlen liefern müssen, ansonsten fällt sie noch weiter. Schauen wir mal
Fundamental betrachtet ist die SAP ja nicht tot... Abhängig vom jeweiligen Einstandspreis könnte man noch drin bleiben. Nach Charttechnik könnte man auf das nach wie vor aktive Kursziel von ca. EUR 140 anpeilen. Wird jedoch auch nicht über Nacht passieren Voraussetzung ist, dass bei Tagesschluss nicht die 88.90 unterschritten werden. Eine - theoretische - Kaufzone wäre um die 92 - 95... Aber für mich sind's zuviele Fragezeichen.
Nein aber es wurde zuviel Hype um Sap gemacht. Seit Jahren stufen die Analysten Sap bei 135 bis 156 ein.Auch wenn Salesforce und Oracle gerade nicht der Hit sind. Aber seit 2017 haben sich beide Aktien verdoppeln können. Selbst die Dividende ist fast gleich mit Sap. Daher wenn Klein weiter am Ceo Ruder bleibt dann, wird Sap nicht wachsen. Mit der miesen Performance von Quatrixs 70% Miese. wurde eine weiteres Faulen Ei in den US Markt eingeführt. Klein ist ohhe Strategie ohne Visionen. strahlt bei keiner PK eine gewisse Aura aus.Halt klein der Klein und ein Durchschnitt im Börsen Geschäft. Nicht mehr aber auch nicht weniger.Der Wasserkopf ist bei Sap viel viel zu groß. Leider...
Sap fehlt jede Vision für die Zukunft.Mit der Tochter Quatrics wird geradezu 70% des Einstandswert von 20 mit 42 Euro heute mal 18 Euro wert.Deutschland geht den Weg in die 3. Welt Niederungen. Nicht nur bei Aktien. Selbst der 3. Anlauf der Sirenen klappt nicht im Deppenland. Wer setzt noch auf Deutschland Aktien..Made in Germany. Niemand... J. Morgan sieht die Aktie der Sap bei 110 irre, aber das ist auch Deutschland. Nix geht mehr
Nemeschek wird bald die Aktie in Europa sein. Die Sap ablöst.Morgan St. sieht den Kurs bei 95.Dann ist die Kartoffel Aktie der Sap auch in Europa durch.
SAP hat vieles verpasst, was auf CEO Klein zurück fällt. Der Abstieg auf Raten wird mit dem bevorstehenden Abgang von CFO Mucic brutal beschleunigt, da sich meiner Meinung nach kein besserer oder gleichwertiger Ersatz finden wird. Selbst wenn doch, dauert es Jahre bis das Vertrauen zurück ist. Ich sehe ein Investment hier im besten Fall spekulativ, da gibt's allerdings bessere Titel. Ein Turnaround ist sicher möglich, aber da müsste sich vieles von Grund auf ändern - angefangen mit dem Rücktritt von Klein. Das Cloud-Geschäft entwickelt sich ok aber schleppend, weil man den Anschluss verpasst hatte (ausruhen auf Lorbeeren). Die Erfolgsstory basiert auf bisherige Erfolge und die daraus gewonnene Reputation. Daher ist SAP für mich als Langfrist-Investment kein Thema mehr und verschwindet aus meiner Watchlist.
Danke Endlich kommen realistische Kommentare hier an.Sap ist noch ein Schwergewicht im Dax. Aber was ist der Dax international noch von Wert?Fast alle 26 EU Staaten sind besser aufgestellt als der Dax und somit auch Sap. Das sagt uns das ö r. TV leider nicht....
Genau richtig analysiert!
Sap immer schlechter als der Dax performant....Das seit Wochen und Monaten. Es gibt trotz massiven Verlusten..Immer noch SAP Fans im Forum. Oh man!!!Wo sind die Visionen oder wo wird Geld generiert. Seit 2019 bat Ceo Klein sein Cloud Geschäft mit Gewinnmargen ab 21 im zwei Stellen Bereich. Heute soll der Aktionär bis 25 warten....für was. sorry. Was stimmt nicht bei Sap.Das Hopp und Co. Dennoch ihre Millionen aus der Sap ziehen...verständlich bei dem Wasserkopf...
Wo seht ihr den boden?
89 oder 90Aber nur wenn es im 2. Quartal bessere Ergebnisse gibt
SAP - Respekt. DAX geht ca. 1.5 % zurück und SAP 4.5 %. Hat diese Firma wirklich noch den richtigen CEO und die richtige Strategie?
Sap verliert heute über 5% zum Dax der bekanntlich auch nur der europäischen Börse hinterher läuft
Es gibt eine positive Nachricht: das Cloudgeschäft entwickelt sich gut. In Zukunft wird SAP also immer wiederkehrende Umsätze über die Abos haben. Bleiben wir mal vorsichtig optimistisch ;)
Was erzählen Sie für einen Unsinn. Wenn die Gewinne nicht generiert werden, bleiben es nur Lippenbekenntnisse.Mike.
Was erwartet ihr von den Quartalszahlen?
Ich erwarte einen Miss, und begründet wird dies mit der Ukraine-Krise, obwohl SAP selbst daran schuld ist. Wären die Zahlen gut, hätte man sie schon gemeldet. Christian Klein leider kein guter CEO. Keine Vision. Aktie steht da, wo sie vor zwei Jahren stand. Muss Wolfgang leider Recht geben.
Eine Kartoffel Aktie. Mit 95 noch gut bedient. Dieser Ceo Klein ist kein Ceo mit Aussicht. Das Cfo Mucic ging ist eine Katastrophe. Wer kauft heute noch deutsche Indexierte Aktien??Der Dax ist in Europa fast das Schlusslicht. Sap ist ein Träger Wassserkopf.... mehr nicht
Danke lieber MikeDer erste im Forum, der sich outet. Wer mit Oracle, Salesforce und Sap gearbeitet hat , Ceo Klein weiss, wie aufwendig & kompliziert das Sap System ist...Kommt nix was dem Anwender hilft.Kompliziert hoch 3 ..Da ist die Konkurrenz 100 mal besser aufgestellt. Mein oft belächelter Warnrruf wurde Wahrheit. Mit 95 Euro ist diese Aktie noch überbewertet. Nur durch , meist deutsche Analysten, wurde Sap bis letzte Woche noch gehypt.Nemenschek , Oracle, seit Wochen will Salesforce in den europäischen Markt.. Sap ist dann nur noch 3. Sieger. Ein leichtes Spiel..Ist wie Domino, die BRD Regierung will IT System Telekom für weitere Corona Apps.Warum nur???plus SAP, s grosser Kosten Wasserkopf.
Mit Oracle und Salesforce wurden seit 2017 die Gewinner eingefahren.
Was wurde ich hier böse angegriffen die gute alte Sap bei 96 zu sehen. Diese Typen haben sich still und leise vom Acker gemacht. Die Aktie ist tot.
Du scheinst Dich darüber zu freuen
Nein..habe viel Geld verloren. Es muss aber nicht jeden treffen. Es gibt 1000 Aktien die es verdient haben, mehr im Fokus der Analysen und Aktionäre zu stehen.
Der steile Anstieg kommt unerwartet und über Nacht.
Ein Trauerspiel…
Sap ist auf dem Niveau vom 21 6.2017..Kaum eine Aktie ist so negativ. Aber unterbewertet..Mit Sap kann man nur Spekulieren oder Geld verbrennen.stimmt ein Trauerspiel
Tienes razón
selbst kartoffeln sind mehr wert als sap
stimmt ..100%
stimmtNur noch Deppenland Fans sind mit Shorts oder long mit Sap verbunden. 30 000 Aktien sind besser als die Mist Aktie...warum wird die immer noch fokussiert...
Was ist mir dir los Wolfgang, es gibt tausende spannende Aktien aber du fixierst dich nur auf deine verhasste SAP. SAP muss dir wahrhaftig schlimme Sachen angetan haben. Ich hoffe du kannst deine negativen Erlebnisse mit der SAP irgendwann in naher Zukunft verarbeiten. Alles Gute Wolfgang!
Wer sich mit Analysen und Sap auskennt..Ist immer im Vorteil
Ja Andreas wer sich mit Sap auskennt ist im Nachgang schlauer. Leider auch Geld verloren. Meine Warnung..Die Sap steht bald bei 95 wurde böse und als dumm abgetan. Heute real. Nur Narren sind sich sicher.
SAP verabschiedet sich.Bleibt mit seiner Software weit hinter Oracle und Salesforce zurück. Beide Aktien haben sich trotz starker Konkurrenz mehr als seit 2017 verdoppeln können. Die Sap wird immer wieder in den Focus gestellt. Leider reicht es nicht mehr. Der Wasserkopf wird immer aufgebläht. Jetzt haben die Aktien von Oracle und Salesforce angekündigt. sich den europäuschen Markt zuzuwenden. Damit bleibt die Sap der Verlierer auf dem Parkett der Börse. Für den deutsche I T Einsatz werden seit der Pandemie immer mehr die Software von der IT Telekom favorisiert. Alleine das easy handling. ist der Entscheidungsträger gegenüber der Sap. Damit verabschiede ich mich von der Sap Aktie. Wer immer noch mit long oder Sport auf Sap setz, hat es nicht verstanden.
short sorry
Sap bleibt auf dem Niveau von 2017...Mit ups and downs. Seit Jahren wird Sap von den Analysen wie jetzt mit 153 behandelt, im es vorsichtig zu benennen. Wo sind die Visionen...Das Cloud Geschäft können auch Microsoft und Cloudfrade Daher ist die Tochter von Sap die Qualtrixs 23 bzw 35 % unter dem Ausgabepreis.Mucic war genial als Cfo. Egal werde weiter belächelt..Aber die Fans der Sap kommen zum Nachdenken. Das ist mein Ziel
Heute ceo Klein auch beim Aktionär ..Der Mittelstand muss auf den Cyber Krieg sich besser einstellen. Einen Gewinn wird es damit für Sap nicht geben. So die Börse Heute wie gestern. Sap bleibt 99 bis 101 Euro..Seit 2022.
ceo Kein steht vor einer schweren Phase bei SAP.Kommt über den Börsen Ticker.Gewinn und weitere Entwicklungen erhöhen nicht kompatibel. Jacob Schmitt ...Der Dax legt kräftig zu. sap???Salesforce schreibt heute. man
Könntest du immerhin vernünftiges deutsch benutzen und ganze verständliche Sätze schreiben? so versteht man ja nichts :'D
sorry für den schlechten Schreibstil..
Seit Wochen ist selbstder Dax ein Highlight gegenüber der Sap Aktie
sorry..Es werden immer weniger die sich Sap ins Depot legen. Wer mit Sap Oder Oracle Salesforce gearbeitet hat..würde nicht so reden. Arm sind nur die weiter auf diese Kartoffel Aktie setzt. immer auf dem Teppich bleiben Jakob. Bisher ist Mein Kommentar real geworden.Sap weit unter 100 Euro. Jeder kann weiter mit Sap sich dumm und dämlich verdienen.Seit 2018 mit Ceo Klein sollte der Anleger bis 2022 sich gedulden, damit das Cloud Geschäft generiert. Heute soll der Aktien Sap Freund bis 2025 warten..IBM wird davon profitieren never ever Sap. Lieber Jakob Schmitt.
Man Wolfgang. Du armer Kerl. Die SAP hat wohl dein Herz gebrochen... wie eine keifende Ex-Freundin benimmst du dich. Reiß dich mal am Riemen und jammer nicht so viel. Es interessiert keinen hier.
Its not advisable as a newbie to trade on your own. I keep using the above details strategy and i keep making huge profit. Just made a withdrawal of $678k on a short term investment.
but never with Sap
Nemetschek wird in 5 Jahre die Pole vor Sap einnehmen. Die Macher von Einst Sap sind bereits im Unternehmen. Was ist nur los mit Sap.???102 Euro...wie 2017..Tolle Aussicht bis 2025.
War SAP mal dein Arbeitgeber? Haben sie dich entlassen? Jetzt möchtest du es Ihnen wohl heimzahlen?!? Oder hast du mit der Aktie ein dickes Minus verbucht und bist sauer darüber? Egal was du schreibst, es interessiert einfach niemanden. Selbst wenn ausnahmsweise ein vernünftiger Kommentar dabei wäre, interessiert es einfach keinen.
...
...
Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.