Eilmeldung
0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Erst Shiba Inu, jetzt Dogelon Mars: ELON-Token explodiert 1000 Prozent in einem Monat

Krypto08.11.2021 10:50
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
3/3 Dogelon Mars Kurs - Quelle: Coinmarketcap 2/3

Investing.com - Absurde Dinge ereignen sich in den letzten Wochen am Krypto-Markt. Cyberdevisen, die keinen legitimen Use-Case aufweisen, erklimmen ungeahnte Höhen. Damit verkommt das Investieren in die aufkeimende Asset-Klasse allmählich zur Farce. Erst Dogecoin, dann Shiba Inu und jetzt Dogelon Mars.

Dogelon Mars, dessen Name sowohl vom Meme-Token Doge als auch vom Vornamen des Tesla- und SpaceX-CEO Elon Musk und seinen Ambitionen, den Mars zu kolonisieren, herrührt, hat innerhalb eines Monats fast 1.000 Prozent zugelegt. Zum Vergleich: Shiba Inu legte im gleichen Zeitraum um 88 Prozent zu und Dogecoin um 19 Prozent.

Am Montag ging es für die erst im Mai 2021 ins Leben gerufene Kryptowährung nochmals um 10 Prozent nach oben.

Mit einer Marktkapitalisierung von inzwischen 1,15 Milliarden Dollar steht Dogelon Mars (ELON) sogar kurz vor dem Einzug in die Top 100 der Kryptowährungen. Auf Rang 100, den gerade noch XDC Network belegt, fehlen dem ELON-Token gerade einmal noch 18 Millionen Dollar.

Am Freitag teilte das Dogelon-Mars-Team mit, dass es als Nächstes einen Vorstoß in den Bereich DeFi, kurz für dezentrales Finanzwesen, plant und entsprechende Staking-Möglichkeiten für den ELON-Coin anbieten will.

"Dogelon Mars wagt sich in die nächste Phase der Entwicklung und baut DeFi und Staking-Möglichkeiten mit einem neuen Kontrakt. In diesem Moment laufen die Arbeiten, während die Community-Leiter DeFi und einen neuen Token in das Ökosystem einführen."

Das Team will außerdem den xELON-Governance-Token auf den Markt bringen, der für die Abstimmung über Initiativen, die Koordinierung von Protokollentscheidungen, die Verteilung von Zuschüssen und mehr verwendet werden soll.

Der ELON Coin wechselt derzeit den Besitzer bei 0,00000204 Dollar, was einem Plus von 10 Prozent in den letzten 24 Stunden entspricht.

Laut den ELON-Entwicklern wird sich das Projekt ständig weiterentwickeln. Bei Dogelon handelt es sich um einen so genannte ERC20-Token, der auf der Ethereum-Blockchain basiert.

Dogelon Mars definiert sich selbst als "kein Meme-Token", sondern als ein konkretes Projekt mit der Mission, die erste interplanetarische Währung zu werden, die als Zahlungsmittel für den Transport von Menschen zum Mars zum Einsatz kommen kann.

Das Krypto-Projekt Dogelon Mars wächst rasant. Dogelon Mars, das erst vor sechs Monaten gestartet wurde, kommt inzwischen auf mehr als 100.000 ELON-Hodler. Anfang Oktober waren es gerade einmal 72.000.

Am 29. Oktober kündigte die Krypto-Plattform Crypto.com das Listing von Dogelon Mars (ELON) an. ELON gehört nun zu den über 150 Kryptowährungen und Stablecoins, die auf Crypto.com handelbar sind.

Seitdem können Crypto.com-User den ELON mit Fiat-Währungen wie USD, EUR, GBP und mehr als zwanzig weiteren Fiat-Währungen kaufen. Mit der Crypto.com Visa (NYSE:NYSE:V) Karte können seine Kunden mit ihren ELONs bei fast 70 Millionen Händlern weltweit bezahlen.

Auch OKEx, die größte Börse für Kryptowährungen sowie für andere derivative Produkte auf Bitcoin, Ethereum & Co. hat Dogelon Mars (ELON) in sein Produktportfolio aufgenommen.

Erst Shiba Inu, jetzt Dogelon Mars: ELON-Token explodiert 1000 Prozent in einem Monat
 

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Kommentare (4)
Volker Caribic
Volker Caribic 08.11.2021 13:34
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
auf welchem Planeten ist OKex die größte Börse?
Trom Peter
Trom Peter 08.11.2021 13:11
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Keine Krypto Währung hat einen Use Case. Geht nur darum einen dümmeren zu finden, der einem den Müll abkauft
Mario Stamm
Mario Stamm 08.11.2021 13:11
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Solchen Müll hab ich schon oft gehört, meist von arroganten alten Leuten die meinten die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben. Ganz häufig war so etwas bei der Einführung des Internets zu hören: Internet braucht kein Mensch, Computer ebensowenig alles nutzloser Müll...
Assel Kopp
Assel Kopp 08.11.2021 13:11
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
ich schenk dir mal eine sinnvolle grundregel fürs leben trom.Du kennst dich mit einem thema nicht aus, solange du nicht mindestens ein buch dazu gelesen hast.Probiers aus!
Lars Wimmer
Lars Wimmer 08.11.2021 12:34
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Gmr to the moon
Mario Stamm
Mario Stamm 08.11.2021 11:22
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
ein Use-Case lässt sich sicher auch nachträglich einrichten, ebenso wie sich wahrscheinlich auch der Logarithmus des btc ändern lässt, welcher ihn auf max. 21 Mill. begrenzt. Eine starke Community ist für einen Coin mindestens ebenso wichtig wie der Use-Case. Von daher muss man sich nicht ständig über No-Use-Cases irgendwelcher Coins aufregen.
Vorherige Antworten anzeigen (10)
Erik Lage
Erik Lage 08.11.2021 11:22
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mario Stamm Das ist genau das was ich damit meinte, es ist ein Spasscoin ohne jede Bedeutung, ein rein spekulatives Instrument und spaßig ist es natürlich nur für die die Geld daran verdienen. Ich finde es nur blöd wenn man anderen erzählen will, dass es kein schneeballsystem ist. Aber ich bin gerne bereit mich argumentativ überzeugen zu lassen wo der Nutzen besteht und warum es nicht der greater fool Theorie folgt
Mario Stamm
Mario Stamm 08.11.2021 11:22
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
deine greater fool Theorie gilt dich aber nicht nur für Spasscoins, oder hast du momentan den Eindruck das Tesla derzeit fair bewertet ist? So gesehen müsste man bei jedem Investment ein schlechtes Gewissen haben bei dem man Gewinn macht weil es eben immer einen dümmeren gibt.
Erik Lage
Erik Lage 08.11.2021 11:22
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mario Stamm Das Tesla überbewertet ist sehe ich auch so, aber da gibt es zumindest visionäre Aussichten wie dieses unternehmen die ganze Welt mit ihrer Technologie und der kapitalmacht disruptieren könnte. kenne mich mit Tesla nicht aus, aber solche Dinge wie AutonomesFahren, Eintritt in den Energiemarkt, batterieherstellung und viele mehr sind zukunftsmärkte. Da steht zumindest ein grundgedanke dahinter. Ob Tesla den Vorschusslorbeeren gerecht wird ist eine andere Frage.
Erik Lage
Erik Lage 08.11.2021 11:22
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mario Stamm Das Ding ist das ein elon coin oder welcher auch immer, nur darauf aufbaut anderen Leuten das Geld aus der tasche zu ziehen und nichtmal die Idee eines Mehrwertes bietet. bitcoin un ether haben wenigstens die Idee der blockchain, nfts, wertspeicher usw. auch wenn ich mich dort ebenfalls fernhalte
Mario Stamm
Mario Stamm 08.11.2021 11:22
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
"Die Idee eines Mehrwertes", genau darauf basierte doch letztlich die Betrugsmasche von Trevor Milton mit seinen grünen H2 Trucks. Anleger fielen scharenweise drauf rein. Nicht so bei Shiba Inu, da verspricht niemand einen Mehrwert, auch keinen schnellen Reichtum, wie bei Schneeballsystemen üblich. Er wurde von vornherein als Spasswährung gelauncht und jeder normale Mensch sollte wissen worauf er sich einlässt. Das Ding ist hier, das zumindest theoretisch mal ein Mehrwert entstehen KÖNNTE. Auf das Risiko haben ja inzwischen reichlich Medien hingewiesen. Seltsamerweise gibt es nicht annähernd soviele Warnungen bei Aktieninvestments wie bei Kryptos.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Haftungsausschluss: Fusion Media would like to remind you that the data contained in this website is not necessarily real-time nor accurate. All CFDs (stocks, indexes, futures) and Forex prices are not provided by exchanges but rather by market makers, and so prices may not be accurate and may differ from the actual market price, meaning prices are indicative and not appropriate for trading purposes. Therefore Fusion Media doesn`t bear any responsibility for any trading losses you might incur as a result of using this data.

Fusion Media or anyone involved with Fusion Media will not accept any liability for loss or damage as a result of reliance on the information including data, quotes, charts and buy/sell signals contained within this website. Please be fully informed regarding the risks and costs associated with trading the financial markets, it is one of the riskiest investment forms possible.
Mit Google registrieren
oder
Registrierung