Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Solana: Erster Blockchain-Landwirtschaftssimulator geht online

Krypto 19.05.2022 14:53
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
2/2 Solana (SOL) Tageschart 2/2

Investing.com – Das Solana-Ökosystem kann einen neuen Meilenstein feiern, denn das erste Gamification-Projekt DeFi Land ist ab sofort spielbar.

Es handelt sich dabei um einen Landwirtschaftssimulator, der künftig auch Play-to-Earn (P2E) Elemente enthalten wird.

Bereits Anfang des Jahres begann der Verkauf von Grundstücken in Form von NFTs und so konnten die Entwickler laut eigenen Angaben 1,75 Millionen Dollar einnehmen. Während die P2E-Funktion den Spielern vorbehalten bleibt, die über ein eigenes Gen-0 NFT Grundstück verfügen, stehen die Spielelemente wie Ackerbau, Jagen und Fischen jedem zur Verfügung.

Mit der Mobil-Alpha-Version ist bis September zu rechnen. Parallel dazu bemühen sich die Entwickler auch andere Blockchains in das Konzept einzubeziehen.

Möglich wird dies durch die Verwendung von Bridges wie Wormhole oder SafeBridge. Diese bieten die Grundvoraussetzung dafür, Vermögenswerte zwischen unterschiedlichen Blockchains auszutauschen.

SafeBridge ist die erste On-Chain-Bridge der Welt. Entwickelt wurde die Plattform von der ersten Community Version der Solana Blockchain, SafeCoin. Neben einer Anbindung an Ethereum ist es mit der SafeBridge auch möglich Vermögenswerte zwischen den vielen verschiedenen Solana-Chains auszutauschen.

Erst gestern wurde bekannt, dass ab sofort über die SafeBridge auch eine Anbindung an die Web3-Blockchain Flux besteh. Daraus sollten sich in der Zukunft positive Synergieeffekte für die beteiligten Ökosysteme ergeben.

Solana technische Kursmarken

Solana konnte sich von seinem jüngsten Tief aus dem Bereich von 37,34 Dollar erholen.

Aktuell bietet die psychologische Marke von 50 Dollar eine Unterstützung und von hier aus könnte versucht werden den Widerstand des 23,6 Prozent Fibo-Retracements bei 62,38 Dollar zu testen.

Sollte es gelingen diesen zu überwinden, kann die Erholung in Richtung des 38,2 Prozent Fibo-Retracements von 77,88 Dollar ausgebaut werden.

Kommt es auf der anderen Seite zu einem Rückgang unter die Unterstützung von 50 Dollar, ist mit Verlusten in Richtung des jüngsten Tiefs von 37,34 Dollar zu rechnen.

Von Marco Oehrl

Solana: Erster Blockchain-Landwirtschaftssimulator geht online
 

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung