Sichern Sie sich 40% Rabatt
🚀 KI-Aktien waren im Mai die Überflieger! PRFT legte in nur 16 Tagen um +55 % zu!
Jetzt die Juni-Highflyer sichern!
Schalte jetzt die vollständige Liste frei!

Kosten italienische Anleihen mit 5 und 10 Jahren Laufzeit gestiegen

Veröffentlicht am 30.05.2012, 11:26
EUR/USD
-
Investing.com – Die Kosten für italienische Anleihen sind bei einer Option an Schuldverschreibungen mit 5 und 10 Jahren Laufzeit gestiegen, unter den verweilenden Sorgen darüber, dass die steigenden Kosten in der gesamten Eurozone die regionale Schuldenkrise verschlimmert.

Das italienische Schatzamt verkaufte 3.39 Milliarden EUR Schuldverschreibungen mit fünf Jahren Laufzeit mit Ablauf im Juni 2017 zu durchschnittlichen Renditen von 5.66%, der höchste Wert seit Dezember und mehr als die Renditen von 4,86% bei einer ähnlichen Auktionen im letzten Monat.

Die Nachfrage war schwach und die Gebote übertrafen das Angebot 1.352 Mal. Das Land plant den Verkauf von 3.5 Milliarden Schuldverschreibungen zu fünf Jahren Laufzeit.

Italien verkaufte zudem 2.34 Milliarden EUR Schuldverschreibungen mit 10 Jahren Laufzeit mit Ablauf im September 2022 zu durchschnittlichen Renditen von 6.03%, der höchste Wert seit Januar und ein Anstieg von 5.66% bei einer ähnlichen Auktionen im letzten Monat.

Das Verhältnis war mit 1.395 sehr schwacher, wobei es bei einer ähnlichen Aktion im April bei 1.48 lag. Das Land plant den Verkauf von insgesamt 2.75 Milliarden EUR an Schuldverschreibungen zu 10 Jahren Laufzeit.

Schuldenauktionen waren in den vergangenen Monaten der Schlüsselantrieb für das Risikosentiment, da Händler versuchen die Fähigkeit der verschuldeten Länder einschätzen zu können, sich selbst zu finanzieren.

Die Renditen von italienischen Schuldverschreibungen mit 10 Jahren Laufzeit sind nach der Auktion auf 6.00 % gestiegen, ein leichter Anstieg von 5.77 Prozent vom Dienstag.

Der Euro behielt seine Verluste gegenüber dem amerikanischen Dollar, EUR/USD verlor 0.5% und wurde auf einem neuen 22 Monatstief von 1.2440 gehandelt.

Die europäischen Aktienmärkte sind weit gehend gesunken. Der italienische FTSE MIB stürzte um 1.45% nach unten, der EURO STOXX 50 Verzeichnete einen Verlust von 1.45%, Frankreichs CAC 40 ist um 1.6% gesunken, Deutschlands DAX musste 1.25 % abgeben, während der Londoner FTSE 100 um 1.6% gesunken ist.

Aktuelle Kommentare

Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.