Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Devisen: US-Dollar legt zu - Fed-Entscheid im Fokus - Yuan schwächelt

Devisen22.09.2021 09:14
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
© Reuters.

Von Peter Nurse

Investing.com - Der Dollar legte im europäischen Frühhandel am Mittwoch leicht zu, allerdings hielten sich die Kursbewegungen im Vorfeld der wichtigen Sitzung der Federal Reserve im weiteren Verlauf der Sitzung in Grenzen.

Gegen 09.55 Uhr MEZ handelte der Dollar-Index, der die Stärke des Greenbacks gegenüber einem Korb aus sechs anderen Währungen misst, um 0,1% höher bei 93,255 und damit knapp unter dem am Dienstag erreichten Mehrwochenhoch von 93,455.

Der USD/JPY stieg um 0,3% auf 109,54, nachdem die Bank of Japan am Mittwoch, wie weitgehend erwartet, ihren Negativzins und ihre Ziele für den Wertpapierkauf unverändert gelassen hatte.

Das Währungspaar EUR/USD sank um 0,1% auf 1,1721, der GBP/USD fiel um 0,1% auf 1,3651, während der AUD/USD um 0,2% auf 0,7252 stieg und sich damit von seinem Dreiwochentief erholte. Begünstigt wurde diese Entwicklung durch eine Verbesserung der Risikostimmung, nachdem die China Evergrande Group (HK:3333) zugesagt hatte, den planmäßigen Kupon für eine am Donnerstag fällige Yuan-Anleihe zu zahlen.

Der Höhepunkt am Mittwoch bildet die geldpolitische Entscheidung der Fed. Die Händler sind besonders gespannt darauf, ob die Zentralbank noch in diesem Jahr eine Drosselung der Wertpapierkäufe signalisiert.

"Die Märkte könnten mit der Veröffentlichung der Dot-Plot-Projektionen zusammen mit anderen Wirtschaftsprognosen empfindlicher auf jegliche Signale über den Zeitpunkt der geldpolitischen Straffung reagieren", so die Analysten der ING (AS:INGA) in einer Notiz. "Es ist zwar ein sehr enger Call, aber wir gehen nicht davon aus, dass sich der Dot Plot im Mittel für die erste Zinserhöhung von 2023 auf 2022 verschieben wird."

Die Zentralbank veröffentlicht um 20.00 Uhr MEZ ihre Stellungnahme sowie die aktualisierten Quartalsprognosen, einschließlich des Dot Plots zu den Zinsprognosen. 30 Minuten später folgt eine Pressekonferenz des Vorsitzenden Jerome Powell.

Unterdessen stiegen der USD/HUF um 0,1 % auf 300,88 und der EUR/HUF um 0,1 % auf 352,70, nachdem die ungarische Zentralbank am Dienstag ihren Leitzins um nur 15 Basispunkte auf 1,65 % erhöht hatte und damit nur noch halb so stark wie in den vergangenen drei Monaten, in denen sie die Zinsen jeweils um 30 Basispunkte angehoben hatte.

Die Zentralbank bemüht sich um einen Ausgleich zwischen der steigenden Inflation und den Auswirkungen der jüngsten Pandemiewelle.

Für den USD/CNY ging es um 0,1% auf 6,4686 nach oben. Der Yuan tendierte etwas schwächer, nachdem in der nordöstlichen Stadt Harbin zum ersten Mal seit Anfang Februar wieder neue, lokal übertragene COVID-19-Fälle gemeldet wurden und der Geschäftsbetrieb teilweise eingestellt wurde. Dies überwog jede kurzfristige Erleichterung über die Nachricht von Evergrande.

Devisen: US-Dollar legt zu - Fed-Entscheid im Fokus - Yuan schwächelt
 

Verwandte Beiträge

Devisen: Euro legt nach EZB-Aussagen deutlich zu
Devisen: Euro legt nach EZB-Aussagen deutlich zu Von dpa-AFX - 23.05.2022 3

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Montag nach Aussagen aus der Europäischen Zentralbank (EZB) deutlich zugelegt. Die europäische Gemeinschaftswährung stieg am Mittag bis auf...

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung