😎 Sommerzeit, Hammer-Deals! Bei InvestingPro winken jetzt bis zu 50% Rabatt auf KI-Aktien-TippsJETZT ZUGREIFEN

E-Autobauer Nio bringt eigenes Smartphone Ende September auf den markt

Veröffentlicht am 30.08.2023, 16:02
©  Reuters
TSLA
-
NIO
-

Investing.com - Der chinesische Elektroautohersteller Nio (NYSE:NIO) hat für Ende September die Einführung seines ersten eigenen Smartphones angekündigt. Damit will das Unternehmen seine Fahrzeuge durch verbesserte Software und Konnektivität noch attraktiver machen.

Gründer und CEO von Nio, William Li, betonte, dass das Ziel des Unternehmens nicht darin besteht, mit etablierten Telefonherstellern zu konkurrieren. Vielmehr soll das Smartphone als Mittel dienen, um den Fahrern von Nio-Fahrzeugen ein optimales Erlebnis zu bieten.

Nio schließt sich damit einer wachsenden Anzahl chinesischer Automobilhersteller an, die auf den Trend setzen, Fahrzeuge mit Systemen auszustatten, die es den Fahrern ermöglichen, ihr Smartphone für verschiedene Aufgaben wie das Entriegeln der Türen, die Steuerung der Klimaanlage und das Starten des Fahrzeugs zu nutzen.

Im vergangenen Jahr erwarb der Gründer der Zhejiang Geely (HK:0175) Holding erfolgreich den Smartphone-Hersteller Meizu und äußerte die Absicht, Unterhaltungselektronik und Reisedienstleistungen zu integrieren. Gleichzeitig hat Huawei Technologies Kooperationen mit verschiedenen Automobilherstellern, darunter die Seres Group, eingegangen, um sein Betriebssystem Harmony in Elektrofahrzeuge zu integrieren und die Funktionalität zu verbessern.

Nios Handyprojekt kommt jedoch nicht bei allen Investoren gut an, immerhin kämpft das Unternehmen mit steigenden Verlusten und sinkenden Umsätzen, verschärft durch den Preiskampf mit Tesla (NASDAQ:TSLA) seit Januar.

Im zweiten Quartal meldete Nio einen Nettoverlust von 6,12 Milliarden Yuan (839,51 Millionen Dollar), was im Vergleich zum Defizit von 2,75 Milliarden Yuan im gleichen Zeitraum des Vorjahres eine deutliche Steigerung darstellt.

CEO William Li teilte mit, dass Nio beabsichtigt, das erste Modell seiner neuen Elektrofahrzeugmarke, die sich an den breiteren Verbrauchermarkt richtet, in der zweiten Hälfte des Jahres 2024 einzuführen.

Die Aktien von Nio sind im US-Handel am Mittwoch um 1,30 % gefallen.

Aktuelle Kommentare

Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.