Fernheizwerk Neukoelln AG (FHWG)

Frankfurt
50,50
+1,90(+3,91%)
  • Volumen:
    0
  • Geld/Brief:
    0,00/0,00
  • Tagesspanne:
    49,20 - 50,50
Wird in der Nähe eines 52-Wochen-Hochs gehandelt
1 / 2

FHWG Übersicht

Vortag
48,6
Tagesspanne
49,2-50,5
Umsatz
41,4M
Eröffnung
49,2
52 W. Spanne
43,2-65,5
EPS
2,4
Volumen
0
Marktkap.
116,15M
Dividende
1,80
(3,56%)
Ø Volumen (3M)
560
K/G-Verhältnis
23,32
Beta
0,167
1J Performance
7,52%
Aktien im Umlauf
2.300.000
Nächste Bekanntgabe
-
Wie ist Ihre Einschätzung zu Fernheizwerk Neukoelln?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Fernheizwerk Neukoelln AG Unternehmensprofil

Fernheizwerk Neukoelln AG Unternehmensprofil

Mitarbeiter
49

Die Fernheizwerk Neukoelln AG ist ein in Deutschland ansässiger Anbieter von Fernwärme in Neukölln, einem Bezirk Berlins (Deutschland). Das Fernwärmenetz des Unternehmens ist ein Netzwerk von unterirdischen Rohrleitungen, die Dampf und heißes Wasser rund um den Bezirk pumpen. Dampf und Wasser sind Nebenprodukte aus der Erzeugung von Strom im örtlichen mit Kohle betriebenen KWK-Kraftwerk. Das Rohrnetz besteht aus 88,1 km Rohrleitungen und 1.023 Bezirksheizungsstationen. Die Gebäude haben Zugang über Abgabestationen im Keller, von wo heißes Wasser in die Heizkörper gepumpt wird. Das System ist voll automatisiert, sodass die eingestellte Heizstufe der Lufttemperatur entspricht. Das Unternehmen bietet seine Dienste rund 36.000 Kunden, darunter Kaufhäusern, Hotels, Industrie-und Privatkunden sowie öffentlichen Institutionen in Neukölln an. Das Fernheizwerk Neukoelln AG ist seit dem 31. Dezember 2011 zu 80,80 % Eigentum der Vattenfall Europe Wärme AG.

Weiterlesen

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteNeutralNeutralNeutralStark KaufenStark Kaufen
Technische IndikatorenKaufenKaufenKaufenKaufenStark Kaufen
ÜbersichtNeutralNeutralNeutralStark KaufenStark Kaufen